Sender de Pals

Aus Outdoor Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Reisfelder im Basses d’en Coll

Der Sender de Pals (dt. Palser Wanderweg) ist ein gut 20 Kilometer langer Rundwanderweg zwischen dem Städtchen Pals und der spanischen Mittelmeerküste im Bereich des Ter (Bach). Die Strecke führt überwiegend durch die Reisfelder des Basses d’en Coll und das Feuchtgebiet Aiguamolls. Der Weg hat die Nummer PR-C 108 und gehört zum Netz der Katalonischen regionalen Wanderwege. Der PR-C 108 kreuzt mehrfach den GR 92.

Überwiegend wird der Sender de Pals über breite und feste Wirtschaftswege geführt. Bedeutende Steigungen fallen nicht an, so dass dieser regionale Rundwanderweg problemlos mit Fahrrädern (MTB) befahren werden kann.

Markierung

Markiert ist der Weg mit gelb-weißen Farbstreifen. An Kreuzungen und markanten Punkten stehen oft Wegweiser mit Entfernungsangaben. Dort, wo dieser regionale Wanderweg die Trasse des GR 92 nutzt, wird zusätzlich auf die weiß-rote Markierung des Weitwanderwegs zurückgegriffen.

Literatur und Wanderkarten

Wanderkarten für diesen Weg gibt es nicht. Die GPS-Daten für den Weg sind bei Wikiloc zu finden.

Auf den Seiten der regionalen Tourismusorgisationen sind oft Übersichtskarten zu finden:

Siehe auch

Spanien, Cami de ronda

Links ins Forum von outdoorseiten.net

Weblinks