Schuhkauf

Aus Outdoor Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite befindet sich momentan noch im Aufbau. Es fehlen entweder noch wesentliche Informationen, sie ist nicht den Anforderungen entsprechend strukturiert oder enthält Informationen, die nicht zum Thema des Wikis passen.


Was möchte ich mit dem Schuh machen?

Leichte Mittelgebirgswanderung


Trekking, Wandern


Backpacking, anspruchsvolles Trekking, Bergtouren


Hochgebirgstouren


Extreme Hochgebirgstouren, Winterbergsteigen

Wichtige Punkte für Touren im Winter oder in extremer Höhe sind die Isolierung der Schuhe und die Wasserdichtigkeit. Aus diesem Grund kommen fast ausschließlich Schalenbergstiefel zum Einsatz, deren Innenschuhe herausnehmbar sind.


Eisklettern

Zum Eisklettern benötigt man steigeisenfeste Schuhe, da nur diese die notwendige Steifheit aufweisen, um möglichst energiesparend auf den Frontzacken der Steigeisen stehen zu können. Sehr wichtig ist auch eine ausreichende Isolation, da sonst schnell die Zehen abgefroren sind. Aus dem Grund kommen für diese Sportart entweder isolierte Lederstiefel wie der La Sportiva Nepal Extreme oder Schalenbergstiefel aus Plastik zum Einsatz.



Leder oder Synthetik?


Wasserdichte Membran - Ja oder Nein?


Interessante Links, allgemeine Bemerkungen

Schuh Keller - Besitzt einen hervoragenden Online-Shop. Sehr interessant sind hierbei vor allem die Angaben bezüglich der Breite des Fußbetts der angebotenen Schuhe. So kann man abschätzen, ob ein Modell oder eine Firma überhaupt passendes Schuhwerk herstellt.

Meindl - Hersteller von Schuhen. Interessant ist die Einteilung der Schuhe in die Kategorien A (leicht) bis D (steigeisenfeste Schuhe). Anhand dieser werden oftmals Schuhempfehlungen erteilt.

Schneeschuhe bei dein-klettershop.de - Die Schuhe von großen Marken wie Salewa, Tubbs, Innok, TSL, MSR sind unter anderem ideal für Wanderungen in der Schneelandschaft. Für steile Bereiche sind die Schneeschuhe mit der Steighilfe ausgestattet.


Bewährte Schuhmodelle

Anmerkung: In Klammern stehen User aus dem Forum, die dieses Schuhwerk in Benutzung haben.


La Sportiva Nepal Top und Extreme

Standardschuhwerk für Hochgebirgstouren, trifft man auf allen Hütten in höheren Lagen der Alpen an. Hervorragend verarbeitet und gut gepolstert. Der Extreme unterscheidet sich vom Top lediglich durch eine bessere Isolierung, weswegen er auch sehr häufig beim Eisklettern getragen wird. (Becks)


Scarpa Alpha

Sehr leichter Schalenbergstiefel, im Gegensatz zu den dickeren Kollegen entsprechend beweglich und vergleichsweise feinfühlig. Aufgrund der herausnehmbaren Innenschuhe ist der Alpha ideal für mehrtägige Wintertouren. Man spart sich so die Hüttenschuhe und kann die Innenschuhe auch in den Schlafsack mit reinnehmen. Nachteilig ist lediglich die etwas nervige Schnürung. es gibt viele Modelle, bei denen sich der Schuh einfacher stramm anziehen läßt. (Becks)