North-West-Circuit

Aus Outdoor Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
West Ruggedy Beach

Der Trail führt um die Nordküste von Stewart Island (Neuseeland)und hält sich meist in Küstennähe. Es ist ein ständiges Rauf und Runter bei gleichzeitigem Schlammtreten. Jeden Tag kommt man auch zu Stränden die entweder sandig sind oder aus Steinen bestehen, letztere sind zum Teil extrem anstrengend zu laufen. Ein gutes Insektenschutzmittel darf am Strand nicht fehlen. Der Rest des Weges geht durch arktischen Regenwald, der durch Farne und Farnbäume geprägt wird. Der North-West-Circuit bietet die höchste Wahrscheinlichkeit einen freilebenden Kiwi bei Tage zu Gesicht zu bekommen, aber keine Garantie dafür.


Vorbemerkungen:

  • Der Trail ist meistens leicht zu finden und gut markiert, in jeder Hütte hängt die regionale Wanderkarten nochmal aus
  • Die Hütten stehen jeweils im Abstand einer Tagestour
  • Wenn man den Trail verkürzen will, kann man folgende Hütten jeweils überspringen: Port William (1.) und Fresh Water Landing (9.)
  • Bei Zeitmangel kann man sich mit dem Wassertaxi entweder zu einer Hütte bringen lassen und erst dort beginnen, bis East Ruggedy möglich oder aber den Trail bei Fresh Water Landing unterbrechen, dazu sollte man sicherheitshalber vorher das Wassertaxi ordern
  • Außer den Hütten, kann auch neben den meisten Hütten und an den Stränden gezeltet werden
  • Grundsätzlich kann auch in Gegenrichtung gelaufen werden, dann hat man jedoch die schwierigsten Passagen zuerst und ist noch nicht ans Terrain gewöhnt. Fast alle laufen in der unten angegebenen Richtung
  • Bis zum eigentlichen Startpunkt in Lee Bay kann mit einem normalen Taxi abgekürzt werden, da der Trail zumeist an der Straße entlang geht. Man spart dadurch ca. 1 1/2 Stunden und kann gleich bis Bungaree laufen

Es folgen die Teilabschnitte jeweils nach Hütten getrennt, Zeit und Kilometerangaben sind die offiziellen Daten vom DOC (mein GPS hielt die Teilstrecken durch die Bank für länger).

Halfmoon Bay nach Port William 12km 4h
Port William nach Bungaree 6km 3-3 1/2h
Bungaree nach Christmas Village 11km 5h
Abstecher: Mount Anglem 11km 6h
Christmas Village nach Yankee River 12km 6h
Yankee River nach Long Harry 11km 6h (bezieht sich wahrscheinlich auf die alte Long Harry Hut, heute eher 9km, 5h)
Long Harry nach East Ruggedy 7km 3-4h (bezieht sich wahrscheinlich auf die alte Long Harry Hut, heute eher 9km, 5h)
East Ruggedy nach Hellfire Pass 14km 7-8h
Hellfire Pass nach Mason Bay 15km 7-8h
Mason Bay nach Freshwater Landing 15km 3 1/2h
Abstecher Rocky Mountain 5km 3h
Freshwater Landing nach North Arm 11km 5 1/2h
North Arm nach Halfmoon Bay 12km 4h

Besonderheiten technischer Art

Schwierigkeitsgrad der Tour und Länge: Fortgeschritten, ca. 120-140km (Angaben Schwanken zwischen offiziellen und GPS gemessenen Daten)
Dauer: Zeit 8-12 Tage
Anfahrt: Man kann von Halfmoon Bay aus loslaufen
Nahrungsversorgung: keine, man muss alles mitbringen, Wasser außer zwischen Hellfire Pass und Mason Bay in rauhen Mengen, bis auf in ein zwei Hütten auch ohne abzukochen trinkbar
Karten: 1:50 0000, Stewart Island (Nordhälfte), gibt es vor Ort im DOC
Notwendige Ausrüstung: gute Schuhe, Regenzeug, Sandalen/Turnschuhe zum Queren von Flüssen, Gamaschen sind sinnvoll/empfehlenswert aber nicht zwingend
Klimainformationen: das Wetter kann jederzeit wechseln und zwischen den Extremen schwanken, zu jeder Jahreszeit sollte man auf alles vorbereitet sein, außer Schnee im Sommer und Tropische Hitze im Winter (Achtung: Südhalbkugel)
Sonstige wichtige Besonderheiten: Es führen keine Abzweigungen ab, die es zuließen den Weg zu verkürzen. Ab Mason Bay kann er jedoch verlängert werden, indem man den South-West-Circuit anschließt.

Wichtige GPS-Koordinaten der Tour

  • S46 53.812 E168 07.776 Halfmoon Bay Hut (Hafen)
  • S46 50.151 E168 05.231 Port William (von der Karte übertragen)
  • S46 48.541 E168 02.012 Bungaree Hut (vor Ort bestimmt)
  • S46 44.638 E167 58.766 Christmas Village Hut (vor Ort bestimmt)
  • S46 41.679 E167 53.288 Yankee River Hut (vor Ort bestimmt)
  • S46 41.658 E167 48.467 Long Harry Hut (vor Ort bestimmt)
  • S46 43.408 E167 44.771 East Ruggedy Hut (vor Ort bestimmt)
  • S46 48.875 E167 44.298 Hellfire Pass Hut (vor Ort bestimmt)
  • S46 55.591 E167 46.836 Mason Bay Hut (vor Ort bestimmt)
  • S46 52.113 E167 55.207 Freshwater Landing Hut (vor Ort bestimmt)
  • S46 52.971 E168 01.120 North Arm Hut (von der Karte übertragen)

Bilder zu dieser Tour

Diskussion

Diskussion