Great Glen Way

Aus Outdoor Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

ALLGEMEINE TOURENBESCHREIBUNG

Der Great Glen Way in Schottland, verbindet die Ost- mit der Westküste bzw. die Städte Inverness und Fort Willam. Die Wanderung führt in 4-6 Tagen vorbei an Loch Ness, Loch Lochy und Loch Oich und weiter entlang des Caledonian Canal, bis zur Küste. Empfohlen wird den Weg von Inverness nach Fort Willam zu gehen, weil die Landschaft immer schöner wird.

Besonderheiten technischer Art

  • Schwierigkeitsgrad der Tour und Länge: ||mittlerere Schwierigkeitsgrad, 117 km Länge
  • Anfahrt:Via Ryanair nach Glasgow. Dann ca. 3 Stunden mit dem Zug nach Inverness (über Perth)
  • Nahrungsversorgung:
  • Notwendige Ausrüstung: übliche Trekking-/Wanderausrüstung, verstärkt ist auf Regenbekleidung und ein gutes Zelt zu achten.
  • Klimainformationen:
  • Sonstige wichtige Besonderheiten:

Weitere Informationen

  • Informationsseite(n):

Undiscovered Scotland
Offizielle Seite