GR-Weg

Aus Outdoor Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Rot-Weiße Markierung der GRs
Markierung des GR 65/ Via Gebennensis
Wegweiser für GR, GRP und lokale Wanderwege

GR ist die einheitliche Kurzbezeichnung für Weit- und Fernwanderwege unterschiedlicher Länder:

Die Benennung der Fernwanderwege in Belgien, Frankreich, Portugal und Spanien, in Verbindung mit einer Nummer, erfolgt auf diese Weise. <br\>Zum Beispiel: GR65.

Hinzu kommt eine in diesen Länder weitesgehend einheitliche weiße-rot Markierung der Wege. Die Jakobswege in diesen Ländern orientieren sich häufig am Verlauf der Fern- und Weitwanderwege, werden jedoch anders markiert.

GRP ist die Kurzbezeichnung für die belgischen, französischen, portugiesischenGrande Randonnée de Pays die meist großräumig eine Region, eine Landschaft oder einen Naturpark erschließen. Viele GRP-Wege sind als - wenn auch sehr großer - Rundwanderweg angelegt. Markiert sind diese Wege in gelb-rot, vielfach mit einem Nameszusatz.

Als Ergänzung erschließen die gelb markierten PR-Wege (Promendade & Randonnée) eng begrenzte lokale Landschaften und Ort.

Liste der GRs

GR5: Mer du Nord-Méditerranée (Teilstrecke: Genfer See - Nizza)

GR10: Durchquert die französischen Pyrenäen vom Mittelmeer bis zum Atlantik

GR11: Ist das spanische Gegenstück zum GR 10.

GR12: Amsterdam - Bruxelles - Paris

GR12-N: Amsterdam - Bruxelles - Paris

GR 20: Durchquert Korsika von Nordwest (Calenzana) nach Südost (Conca). 200 km, meist Alpin.

GR15: Champagne - Ardenne

GR52: S.Dalmas de Valdeblore - Menton

GR52A: "Panoramique du Mercantour" Col de Tende - Colmars-les-Alpes

GR56: Cantons de l'Est

GR57: Vallée de l'Ourthe

GR121: Brüssel - Boulogne

GR122: Zeeland - Champagne-Ardenne

GR123: Tour du Hainaut Occidental

GR125: Tour de l'entre-Sambre-et-Meuse

GR125V: Variante vers Val-Joly

GR126: Bruxelles - Namur-Membre

GR126/NL: Brussel - Namen - Membre

GR128-O: Vlaanderenroute/Oost

GR128-W: Vlaanderen Route/West

GR129-J: Liaison GR122(F) - GR129-S

GR129-N: Schelde - Maas

GR129-S: Escaut - Meuse

GR130: Krekengebied - Ijzervallei

GR221: Mallorca

GR34: Küstenwanderweg Bretagne - Normandie - Belgien

GR340: Tour de Belle-Île 100 km

GR341: La presqu'île de Qiuberon 55 km

GR512: Vlaams Brabant

GR561: Kempen - Maaspad

GR563: Tour du Pays de Herve

GR564: Hannut - Huy

GR565: Renier Sniederspad

GR570: Luxemburg

GR571: Circuit des Vallées de Légendes (GR571-2-8)

GR573: Vesdre - Hoegne-Helle et Hautes Fagnes

GR575: Tour du Condroz Namurois

GR576: Tour du Condroz Liégeois

GR577: Tour de la Famenne

GR579: Bruxelles - Liège

GR65: Genf (Schweiz) - Le-Puy-en-Velay - Cahors - Saint-Jean-Pied-de-Port (spanische Grenze). Dieser Weitwanderweg ist besser unter den Namen der französischen Jakobswege, der Via Gebennensis und der Via Podiensis, bekannt.

GR654: Namur (B) - Vézelay (F) - Montréal-du-Gers (F). Die Route hält sich über weite Strecken an den Verlauf der Via lemovenncisis. In Belgien oft identisch mit der Via Mosana.

Literatur

  • "France Grande Randonnée 903" Übersichtskarte der GR-Wege in Frankeich, Belgien (Südwesten), Luxemburg 1:1.000.000 ISBN 3-28211-009037-0
  • "Frankreich: Jakobsweg GR65" Birgit Götzmann, Conrad-Stein-Verlag ISBN 3-89392-528-7
  • "GR654 Sentier de Saint-Jacques-de-Compostelle, Namur - Nevers" (Band 1) Topo-Guide 564 der franz. Wandervereinigung ISBN 2-85699-870-4
  • "GR654 Sentier de Saint-Jacques-de-Compostelle, Vezelay - Montréal-du-Gers" (Band 2) Topo-Guide 6542der franz. Wandervereinigung ISBN 2-7514-0023-X
  • "GR34 Côte de Granit rose - Trégor morlaisien St-Brieuc/Guingamp/Morlaix" Topo-Guide 436 der franz. Wandervereinigung ISBN 2-7514-0055-8
  • "GR34/340/341 Le littoral et les îles du Morbihan Lorient/Carnac/Auray/Vannes/Belle-Île" Topo-Guide 561 der franz. Wandervereinigung ISBN 2-85699-781-3

Siehe auch

Europäischer Fernwanderweg, Jakobsweg, Via gebennensis, Via Mosana, GR 92 (Costa Brava)

Links