Bahn und Bus in Schweden

Aus Outdoor Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Während das Bahnnetz in Südschweden noch relativ dicht ist, wird es gegen Norden immer dünner, bis praktisch nur noch eine Linie übrigbleibt. Auf den Hauptlinien im Süden verkehren die Züge häufig im Stundentakt, nach Lappland fahren 2 Züge pro Tag.

Weiterhin ist noch die Inlandsbanan auf der landschaftlich sehr attraktiven Strecke von Kristinehamn nach Gällivare erwähnenswert, welche nicht von der Staatsbahn SJ betrieben wird und nicht in den normalen Fahrplänen auftaucht. Sie verkehrt auch nicht das ganze Jahr; zu den anderen Zeiten gibt es allerdings eine parallel verlaufende Busstrecke.

Busse ergänzen das Bahnnetz in allen Regionen des Landes, so dass man fast jeden Ort mit dem öffentlichen Verkehr erreichen kann. Allerdings kann es durchaus sein, dass nur ein Bus pro Tag fährt, so dass man nur langsam vorwärts kommt.

Fahrplanauskunft

Eine Fahrplanauskunft für Bahn und Bus findet man bei Resrobot, der Suchmaschine vonResplus, hier sind fast alle Verbindungen zu finden. Manche Busverbindungen sind allerdings nicht in den Onlinefahrplan aufgenommen, auf der Seite mit den Links findet man jedoch die Homepages der regionalen Verkehrsgesellschaften.

Interrail in Schweden

Als Bahnpässe für augedehntere Zugreisen empfehlen sich das Scanrail oder der Interrail Ein-Land-Pass, die in der Zahl der Reisetage flexibel sind. Scanrail hauptsächlich bei Anreise über Dänemark, oder wenn auch noch ein Abstecher nach Norwegen geplant ist. Der Interrail Global-Pass ist eigentlich nur für Österreicher und Schweizer interessant, da dann auch die Anreise durch Deutschland inbegriffen ist, oder natürlich wenn Schweden nur ein Teil einer größeren Bahnrundfahrt in Europa ist.

Bahngesellschaften und Ticketkauf

Bei einzelnen Zugreisen sind natürlich normale Fahrkarten günstiger, aber da hat jedes Unternehmen seine eigene Produktpalette und die ist nicht immer leicht verständlich. Hier eine Übersicht der beiden interesantesten Bahngesellschaften SJ (Die Staatsbahn mit dem immer noch größten Streckennetz) und Veolia (die unter anderem die Züge auf der Linie Sundsvall-Östersund-Trondheim betreiben)

Buchungsgebühr

In Schweden kommt beim Fahrkartenkauf eine Buchungsgebühr dazu, die bei Stornierung oder Umtausch nicht zurückerstattet wird.

SJ

  • Biljett som kan återbetalas - "Rückzahlbare Fahrkarten" die teuersten Fahrkarten. Jeweils für die ganze Buchungsperiode erhältlich, Bis zur Zugsabfahrt können die Fahrkarten zurückgegeben werden und man bekommt sein Geld (abzüglich Buchungs- und Bearbeitungsgebühr) zurück.
  • Biljett som kan ombokas - "Umbuchbare Fahrkarten" etwas billiger als die rückzahlbaren Fahrkarten. In der Regel 90 Tage vor dem Reisetermin erhältlich (Ausnahmen gibt es für Nachtzüge während der Saison, da sind sie schon früher zu haben), je früher man bucht umso billiger. Bis zur Zugsabfahrt können die Fahrkarten zurückgegeben werden und man kann das Geld (abzüglich Buchungsgebühr) während 90 Tagen für eine neue Reise ausgeben.
  • Biljett som inte kan ombokas - "Nicht umtauschbare Fahrkarten" die billigste Fahrkarte. In der Regel 90 Tage vor dem Reisetermin erhältlich (Ausnahmen gibt es für Nachtzüge während der Saison, da sind sie schon früher zu haben), je früher man bucht umso billiger. Keine Möglichkeit zu Rückgabe oder Umbuchung, ausser mit Arztzeugnis.
  • Sista Minuten - "Last Minute" 24 Stunden vor Abfahrt erhältlich, kein Umtausch oder Rückgabe, nur für Studenten oder Jugendliche (unter 26 Jahre)

Veolia (bis 2006 Connex)

Hier gibt es keine unterschiedlichen Tickets, die Preise variieren jedoch je nach Saison

Rückgabe traditioneller Fahrkarten (heimgeschickt oder aus dem Automat) bis zur Abfahrt, bei ticketloser Reise (mur Buchungsnummer) bis 90 Minuten vor Abfahrt des Zuges ab seinem Ausgangsbahnhof. Schlaf- und Liegewagen bis 24 Stunden vor Abfahrt.

Buslinien

Dalatrafik (Dalarnas län) [1]

Länstrafiken Norrbotten [2]

  • Linienplan - Überlandlinien im Norrbotten (Linjekarta)
  • Ortspläne - Positionen der Haltestellen (Tätortskarta)
  • Fahrpläne - (Tidtabeller) sowie Sonderlinien (Fjällinjer, Flybussar etc.) als PDF Download

Ermäßigungen

  • Jugendliche - (unter 26 Jahre) erhalten bei SJ ca.30% und bei Veolia bis zu 100 SEK Rabatt
  • Studenten - erhalten bei SJ mit internationaler Studentenkarte ISIC, schwedischer CSN Karte oder Mecenat, Membit, Studentkortet mit SJ Logo 30% Rabatt, bei Veolia erhalten nur schwedische Studenten Rabatt
  • Familien - Erwachsene können 2 Kinder bis 16 Jahre kostenlos mitnehmen, Studenten oder unter 26jährige 2 Kinder bis 6 Jahre. Für diese Kinder muss eine Buchungsgebühr bezahlt werden.

Onlinebuchungen

Sind sowohl bei SJ wie Veolia möglich, man bekommt eine Buchungsnummer mit der man sein Ticket an einem SJ-Ticketautomat (SJ und Veolia), Fahrkartenschalter (SJ) oder ATG Kiosk (Veolia) abholt. Bei Veolia kann man für Reisen die nur auf ihrem Streckennetz stattfinden auch ticketlos reisen, man hat dann einfach eine Buchungsnummer die man dem Kontrollpersonal vorweist. Der reservierte Platz steht in der Bestätigungsmail. Man kann auf beiden Seiten Reisen im ganzen Resplus-Netz (Bahn, Bus, Fähre) buchen, man erhält dann auch gleich die Fahrkarte für den Anschlussbus oder -zug.

Onlinereservierungen (wenn man Scanrail, Interrail oder EuroDomino hat) sind nur über die Buchungsplattform von Veolia Boka Tåg möglich, jedoch auch für Verbindungen anderer Bahngesellschaften wie SJ. Die Buchungsplattform der SJ bietet diese Möglichkeit leider nicht.

Wassertaxis

In den Schären ist das einzig adäquate Fortbewegungsmittel ein Boot. Alle, die nicht im Besitz eines eigenen Bootes sind, müssen mit den öffentlichen Fährentaxis vorlieb nehmen.

In den Schären vor Stockholm heißt die Gesellschaft Waxholms Ångfartygs AB, ist aber im Volksmund unter Waxholmsbolaget bekannt. Diese betreibt schon seit 1869 (damals noch mit Dampfschiffen) einen Verkehr zwischen den größeren Inseln. Der Besitzer ist heute der Bezirksrat von Stockholm.

Einen Überblick über alle Schären, die angefahren werden und auch die einzelnen Fahrpläne gibt die Homepage http://www.waxholmsbolaget.com (englischsprachig).

Für Leute, die länger in den Schären unterwegs sein wollen gibt es die Möglichkeit ein 5-Tages-Ticket oder ein Monatsticket zu kaufen.

Schwedische für Fahrpläne

Tagesangaben

  • M(åndag) - Montag
  • Ti(sdag) - Dienstag
  • O(nsdag) - Mittwoch
  • To(rsdag) - Donnerstag
  • F(redag) - Freitag
  • L(ördag) - Samstag
  • S(öndag) - Sonntag
  • Hfr - Werktags
  • Sohd - Sonn- und Feiertags
  • Dagl - täglich
  • Skold - an Schultagen

Buchung

  • Enkel - Einweg (Ticket)

Ticketkategorien

  • Vuxen - Erwachsener
  • Barn - Kind
  • Sovplats - Schlafplatz

Komfortkategorien in Nachtzügen

  • Sitt - Sitzplatz (meistens Großraum)
  • Bädd - Liegewagenplatz (6 pro Abteil)
  • Säng - Schlafwagen (2 oder 3 pro Abteil)