Schutzhütten am Goldsteig

Aus Outdoor Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Übersichtskarte

Übersichtskarte Erstellt mittels umap, Route von waymarkedtrails übernommen.

Daten können in der Übersichtskarte herunter geladen werden. In der linken Werkzeugleiste auf "teilen" klicken, im dann erscheinenden Fenster bei "Daten herunterladen" GPX auswählen und Daten herunterladen.

Falls neue Schutzhütten dazu kommen, bitte selbst eintragen Kurzanleitungoderblaulokeverständigen damit ich sie in die Karte eintragen kann.


Etappen der Haupttrasse

Etappe 1 (Marktredwitz-Friedenfels)

Rastplatz südlich Waldershof
Kilometer
546m über NN
N 49°58'15.78" E 12°03'21.96"
N 49.97105° E 12.0561°
Schöne Sicht über das Steinbachtal auf Felder und Wiesen.

Massiver, überdachter Rastplatz, typischer Goldsteigbau. Nur bedingt für Übernachtung geeignet. Eine Person auf dem Tisch. 17.11.2018

Rastplatz nach Waldeck.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte im Walbenreuther Holz
Kilometer
662m über NN
N 49°56'37.4388" E 12°04'38.7588"
N 49.9437° E 12.0774°
Mitten im Walbenreuther Holz, rund 50m vom Goldsteig, nahe einer Forststraße. Von außen mit Spinnweben überwuchert, das Dach von Moos bedeckt. Die Tür ist nur durch einen Hacken gesichert.

Innen eine umlaufende Bank und ein Hocker der als Tisch fungiert. Auf dem Teppichboden haben zwei Leute Platz. Im Inneren sind nur wenige Spinnweben an der decke. 17.11.2018

Hütte im Walbenreuther Holz.JPG
Hütte im Walbenreuther Holz innen1.JPG
Hütte im Walbenreuther Holz innen2.JPG
Hütte im Walbenreuther Holz Tür.JPG


Rastplatz am Wanderparkplatz
Kilometer
784m über NN
N 49°55'32.6388" E 12°04'57.9"
N 49.9257° E 12.0827°
Weite Aussicht auf das südliche Fichtelgebirge mit Kösseine. Steht direkt am großen Wanderparkplatz mit Straße davor.

Massiver, überdachter Rastplatz, typischer Goldsteigbau. Nur bedingt für Übernachtung geeignet. Eine Person auf dem Tisch. 17.11.2018

Rastplatz am Wanderparkplatz.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Ruine Weißenstein
Kilometer
835m über NN
N 49°54'50.76" E 12°05'0.1788"
N 49.9141° E 12.0833°
Infopavillion und Geräteschuppen mit großem Vordach, direkter Blick auf die Burgruine.

Der Pavillion ist achteckig ohne Wände, hat vier Bänke und einen Betonboden. Dort haben sechs Personen Platz. Das Vordach des Geräteschuppen ist ebenfalls ohne Wände. Auf dem ca 6x4m großem Betonboden ist Platz für viele Leute. Es ist eine Bierzeltgarnitur vorhanden.

An der Burgruine ist die Plaggeisterquelle ausgeschildert. Da kein Weg mehr besteht ist sie schwer zu finden und außer feuchter Erde weißt nichts auf eine Quelle hin.

17.11.2018

Beide Hütten.JPG
Infopavillion.JPG
Geräteschuppen.JPG
DSC00480.JPG


Etappe 2 (Friedenfels-Falkenberg)

Hütte am Kipp
Kilometer
503m über NN
N 49°53'30.63" E 12°11'17.808"
N 49.8918° E 12.1882°
Diese Hütte steht rund 600m abseits des Goldsteigs. Nur 100m vom Wiesauer Badestrand am See Kipp entfernt. Vom Bad her nicht einsehbar, nur ein Pfad führt vorbei.

Die Hütte ist rund 3m x 2,5m groß, der Boden besteht aus groben Sand. An den Längsseiten ist jeweils eine Bank. Auf dem Boden ist Platz für drei Personen. 3.12.2018

Hütte am Kipp.jpg
Hütte am Kipp, innen1.jpg
Hütte am Kipp, außen.jpg
Sh-platzhalter.png


Etappe 3 (Falkenberg - Neuhaus)

Unterstand Sauerbrunnen
Kilometer
459m über NN
N 49°50'56.1732" E 12°11'21.66"
N 49.848932° E 12.18935°
Der Unterstand bietet wegen der offenen Seiten nur wenig Schutz. Notfalls passen zwei Leute unter das Dach.

Auf der anderen Seite des Weges ist der Sauerbrunnen mit geringer Schüttung. Wie der name schon sagt, hat das Wasser einen metallischen Beigeschmack und nur für den Notfall geeignet.

15.7.2019

Unterstand Sauerbrunnen.jpg
Sauerbrunnen.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen des OWV Falkenberg
Kilometer
453m über NN
N 49°50'26.8692" E 12°11'23.0496"
N 49.840797° E 12.189736°
Der Brunnen führt nur wenig Wasser. Geduld ist nötig beim Auffüllen fon Flaschen.

Falls die daneben stehende Blockhütte geöffnet hat ist es besser sich in den Biergarten zu setzen.

15.7.2019

Brunnen des OWV Falkenberg.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Fischerbrunnen
Kilometer
464m über NN
N 49°49'21.9756" E 12°11'41.406"
N 49.822771° E 12.194835°
Der Holztrog des Fischerbrunnen ist trocken und es läuft auch kein Wasser aus dem Speier.

Ob er noch mal Wasser führt konnte ich nicht feststellen.

15.7.2019

Fischerbrunnen.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Waldfriedenhütte
Kilometer
459m über NN
N 49°49'2.7624" E 12°10'27.48"
N 49.817434° E 12.1743°
Die große Hütte, eine ehemalige Waldgaststätte, steht auf einer Lichtung oberhalb des Weges. Rund zwanzig Meter von der Hütte entfernt steht ein Brunnentrog, von dem allerdings nicht klar ist ob es Trinkwasser ist.

Auf der Holzplattform unter dem Vordach haben viele Leute Platz. Die nahe Autobahn stört etwas.

15.7.2019

Platz der Waldfriedenhütte.jpg
Waldfriedenhütte..jpg
Holzplattform der Waldfriedenhütte.jpg
Sh-platzhalter.png


Etappe 4 (Neuhaus - Oberhöll/Letzau)

Auf dieser Etappe gibt es keine Hütte oder Wasserstelle.


Etappe 5 (Oberhöll/Letzau - Leuchtenberg)

Kapelle auf dem Heiligdreifaltigkeitsberg
Kilometer
631m über NN
N 49°39'10.8576" E 12°14'1.8816"
N 49.653016° E 12.233856°
Die Kapelle steht rund 200m vom Goldsteig und vom Zuweg 6b, der von Weiden her kommt, auf dem Gipfel des Heiligdreifaltigkeitsberges. Dieser bietet eine umfassende Aussicht. Hinter der Kapelle sind Bänke und kleine runde Tische.

Im Vorraum der Kapelle haben zwei Leute auf dem gefliesten Boden Platz, unter dem Vordach kann einer schlafen.

26.6.2019

Dreifaltigkeitskapelle.JPG
Gesamter Platz an der Kapelle.JPG
Lage auf dem Gipfel.JPG
Sh-platzhalter.png


Etappe 6 (Leuchtenberg-Tännesberg)

Brunnen in Wittschau
Kilometer
570m über NN
N 49°34'9.2028" E 12°15'17.5464"
N 49.569223° E 12.254874
Steintrog in Wittschau. Der Zulauf ist im Winter abgestellt.

Neben dem Brunnen steht eine Bank.

2.2.2019

Brunnen in Wittschau.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Kressaubrunnen
Kilometer
505m über NN
N 49°11'35.9" E 12°17'56.0"
N 49.526635° E 12.298871
Steintrog am Wegrand. Der Zulauf über ein Stück Schlauch war im heißen Jahr 2018 trocken. Im Trog stand noch Restwasser.

Neben dem Brunnen steht eine Bank. 14.10.2018

Kressaubrunnen.JPG
Kressaubrunnen mit Bank.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png



Vogelbrunnen
Kilometer
675m über NN
N 49°32'8.8548" E 12°19'44.5512"
N 49.535793° E12.329042°
Kleine Quelle direkt aus dem Felsen, entwässert in eine Steinkuhle.

Schild "Kein Trinkwasser", obwohl Wasser gut aussieht. Muss jeder selbst entscheiden, ob für ihn trinkbar. 14.10.2018

Vogelbrunnen.JPG
Vogelbrunnen 1.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Etappe 7 (Tännesberg-Oberviechtach)

Invopavillon
Kilometer
653m über NN
N 49°31'59.0592" E 12°20'0.9276
N 49.533072° E 12.333591°
Direkt am Beginn des Geologischen Lehrpfad Tännesberg. Am Ortsrand, sowie Parkplatz und Spielplatz in der Nähe.

Im Pavillon Infotafeln. Auf dem Steinboden haben vier Personen Platz. Außerhalb sind Bänke, Abfalleimer und ein steinener Tisch.

Infopavillon.JPG
DSC00360.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png



Hager Hütte
Kilometer
662m über NN
N 49°31'53.4936" E 12°20'15.0648"
N 49.531526° E 12.337518°
Direkt am Geologischen Lehrpfad Tännesberg. Gegenüber eingezäunter Hang mit Ziegen.

Große Hütte mit überdachtem Eingangdbereich. Auf dem Steinboden ist Platz für vier Personen. Laut einer älteren Dame ist die Hütte nie verschlossen. Sehr sauber! Umlaufende Bank und Tische und Stühle. Viel Platz. Außerhalb ist ein Trog mit Regenwasser, eine Bank und ein Abfalleimer. Vor dem Ziegengehege ist eine kleine Feuerstelle. 14.10.2018

Hager Hütte.JPG
Hager Hütte innen.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Geologenbrunnen
Kilometer
665m über NN
N 49°31'43.77" E 12°20'44.7252"
N 49.528825° E 12.345757°
Direkt am Geologischen Lehrpfad Tännesberg.

Quelle aus einem Rohr in ein badewannen großes Becken. Kein Hinweis ob trinkbar oder nicht trinkbar. 14.10.2018

Geologenbrunnen.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Vogelherdhütte
Kilometer
693m über NN
N 49°31'32.2032" E 12°22'0.9696"
N 49.525612° E 12.366936°
Die Hütte steht an einer großen Wegkreuzung mitten im Wald, etwa 300m vom Goldsteig entfernt.

Es handelt sich um eine sechseck Hütte, wobei nur zwei Wände geschlossen sind, die anderen nur halb. Im Inneren ist eine umlaufende Bank und an der Mittelsäule ein kleiner Tisch. Auf dem Holzfußboden haben drei Leute Platz. Es liegt Laub auf dem Boden, sonst ist die Hütte sauber. 10.11.2018

Vogelherdhütte.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Schutzhütte im Kräutel
Kilometer
656m über NN
N 49°31'17.1876" E 12°23'17.0196"
N 49.521441° E 12.388061°
Kleine Hütte auf einem Felsriegel mitten im Wald. Sie ist nicht abgesperrt.

Innen ist eine umlaufende Bank und ein Tisch. Alles sehr sauber. Handbesen und Kehrbesen sind vorhanden, bitte benutzen. Ein Sitzkissen und eine Garderobe mit Rehhörnern sind ebenfalls vorhanden. Wer einen Kanonenofen dabei hat kann ihn an den Kamin anschließen. ;) Auf dem Holzfußboden haben 3 Leute Platz. 3.11.2018

Schutzhütte Kräutel.JPG
Innenraum Kräutel.JPG
Ausrüstung im Kräutel.JPG
Sh-platzhalter.png


Brunnen am Wildstein
Kilometer
660m über NN
N 49°31'20.5464" E 12°24'14.0292"
N 49.522374° E 12.403897°
Neben einer Wegabzweigung steht ein steinener Brunnen. Im heißen Jahr 2018 war dieser jedoch total ausgetrocknet.

3.11.2018

Brunnen Wildstein.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Schloßbergarena
Kilometer
676m über NN
N 49°31'0.9624" E 12°24'35.388"
N 49.516934° E 12.409830°
Große Wetterschutzhütte am Fußball-/Bolzplatz. Davor verläuft ein geeterter Feldweg. Ruhig.

In der Hütte ist ein Tisch mit Bänken, Abfalleimer und eine Feuerschale. Auf dem Steinfußboden haben 5 Personen Platz. 3.11.2018

Schloßbergarena.JPG
Bolzplatz.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Sankt Jakob
Kilometer
524m über NN
N 49°29'27.1212" E 12°24'4.5612"
N 49.490867° E 12.401267°
Bei der Kirche Sankt Jakob die frei auf einer Wiese steht befindet sich ein Infostand für den Jakobsweg.

Dieser ist teilweise Überdacht und eine Bank mit Tisch ist vorhanden. Auf dem Pflasterboden können zwei Personen Platz finden. Im Herbst liegt viel Laub herum. 16.11.2018

Infostand.JPG
Infostand1.JPG
Sankt Jakob.JPG
Sh-platzhalter.png


Brunnen an der Hebermühlstraße
Kilometer
460m über NN
N 49°29'2.6304" E 12°23'31.9596"
N 49.484064° E 12.392211°
Die gefasste Quelle befindet sich etwa 600m abseits des Goldsteig, an der Straße von der Hebermühle nach Teunz.

Es ist unklar ob das Wasser trinkbar ist. Picknicktisch und Abfalleimer sind vorhanden. 16.11.2018

Brunnen an der Hebermühlstraße.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Drei Stadel
Kilometer
539m über NN
N 49°28'27.66" E 12°24'30.78"
N 49.47435° E 12.40855°
Drei Stadel in einem Waldstreifen, direkt am Weg.

Die beiden äußeren sind nutzbar. Beim Linken existiert ein überdachtes Materiallager. Dort ist je nach Material Platz für zwei Leute auf dem Boden aus Betonplatten. Beim rechten Stadel ist das Dach der Holzlege an der Rückwand tief herab gezogen. Im hinteren Teil ist der Betonboden eben und zwei Leuten haben Platz. 16.11.2018

Materiallager.JPG
Holzlege.JPG
DSC00471.JPG
Sh-platzhalter.png


Etappe N08 (Oberviechtach-Rötz)

Rastplatz Neudeck
Kilometer
m über NN

Rastplatz kurz hinter Neudeck und 500m vor Kulz. Schöner Platz mit weiter Aussicht am Waldrand.

Abfalleimer ist vorhanden. Lage

Eifelopa 25.9.2017

Rastplatz Neudeck.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Friedhof Thanstein
Kilometer
m über NN

Wasserhahn am Friedhof Thanstein

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Friedhof Thanstein.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Sattelhütte
Kilometer
m über NN

Sattelhütte (ca. 2 km vor Bauhof) Der Innenraum ist relativ klein (ca. 2,5m x 2,5m), aber mit Ofen, Holz und Besen ausgestattet.

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Sattelhütte.jpg
Sattelhütte.jpg
Sattelhütte1.jpg
Sattelhütte2.jpg


Etappe N09 (Rötz-Herzogau)

Brunnen Bauhof
Kilometer
m über NN

Brunnen direkt gegenüber Hotel Bauhof

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Brunnen Bauhof.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen bei Flischbach
Kilometer
m über NN

Brunnen 1,5 km vor Flischbach

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Brunnen Flischbach.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Etappe N10 (Herzogau-Furth Im Wald)

Loipenzentrum Gibacht
Kilometer
m über NN

Loipenzentrum 300m hinter Gibacht, überdachte Bank


Eifelopa 15.5.2018

Loipenzentrum Gibacht.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte unterhalb Kreuzfelsen
Kilometer
m über NN

ramponierte Hütte ca. 1 km. hinter Gibacht


Eifelopa 15.5.2018

Hütte unter Kreuzfelsen.jpg
Hütte unter Kreuzfelsen2.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte am Dreiwappenfels
Kilometer
m über NN

Hütte direkt an der tschechischen Grenze


Eifelopa 15.5.2018

Hütte Drei Wappen.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Rastplatz Reiseck
Kilometer
m über NN

Rastplatz am Reiseck


Eifelopa 15.5.2018

Rastplatz Reiseck.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Reiseckbrünnel
Kilometer
m über NN

Brunnen unterhalb des Reisecks


Eifelopa 15.5.2018

Reiseck Brünnel.jpg
Reiseck Brünnel2.jpg
Reiseck Brünnel3.jpg
Sh-platzhalter.png


Brunnen an der Roberthütte
Kilometer
m über NN

Brunnen an der Hütte der Bergwacht Furth im Wald


Eifelopa 15.5.2018

Brunnen Roberthütte.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen in Voithenberg
Kilometer
m über NN

Brunnen oberhalb des Golfplatzes Furth im Wald


Eifelopa 15.5.2018

Brunnen Voithenberg.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Etappe N11 (Furth im Wald-Schönbuchen)

Seelbrunnhütte
Kilometer
m über NN

Hütte (scheint eine Diensthütte zu sein und ist abgeschlossen) mit Vordach und schönem Brunnen

Eifelopa 15.5.2018

Seelbrunnhütte.jpg
Seelbrunnhütte2.jpg
Seelbrunnhütte3.jpg
Brunnen Seelbrunnhütte.jpg


Etappe N12 (Schönbuchen-Eck)

Hütte am Reischfleck
Kilometer
m über NN

Hütte ca. 2 km vor Eck

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Hütte Reischfleck.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Etappe N13 (Eck-Grosser Arber)

Hütte am Mühlriegel
Kilometer
m über NN

Hütte ca. 2 km nach Eck

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Hütte Mühlriegel.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte am Waldwiesmartel
Kilometer
m über NN

Hütte ca. 5 km nach Eck

Eifelopa 25.9.2017

Hütte Waldwiesmartel.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte am Reischflecksattel
Kilometer
m über NN

Hütte ca. 7,5 km nach Eck

Eifelopa 25.9.2017

Hütte Reischflecksattel.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte hinter Enzian
Kilometer
m über NN

Hütte ca. 0,7 km hinter Enzian

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Hütte hinter Enzian.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte zwischen Kleinem und Grossem Arber
Kilometer
m über NN

Hütte (eher überdachte Bank) ca. 0,7 km hinter Chamer Hütte

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Hütte hinter KlArber.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Etappe N14 (Grosser Arber-Bayrisch Eisenstein)

Hütte nach Arbersee
Kilometer
m über NN

Hütte ca. 1,2 km unterhalb des Arbersees

Eifelopa 25.9.2017

Hütte nach Arbersee.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Etappe N15 (Bayrisch Eisenstein-Grosser Falkenstein)

Hütte Hochbergsattel
Kilometer
m über NN

Schutzhütte am Hochbergsattel


Eifelopa 15.5.2018

Hütte Hochbergsattel.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen am Brechhäusel
Kilometer
m über NN

Brunnen kurz vor dem Parkplatz am Brechhäusel


Eifelopa 15.5.2018

Brunnen Zwieselerwaldhaus1.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen hinter Zwieselerwaldhaus
Kilometer
m über NN

Brunnen direkt hinter der Strassenüberquerung Zwieselerwaldhaus; war Anfang Mai 2018 außer Funktion


Eifelopa 15.5.2018

Brunnen Zwieselerwaldhaus 2.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte Falkensteiner Strasse
Kilometer
m über NN

Hütte an der Falkensteiner Strasse


Eifelopa 15.5.2018

Schutzhütte Falkensteiner Streasse.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte am Ruckowitzschachten
Kilometer
m über NN

Hütte (Diensthütte) kurz vor dem Ruckowitzschachten. Vor der Hütte befindet sich ein Brunnen


Eifelopa 15.5.2018

Hütte Ruckowitzschachten.jpg
Brunnen Ruckowitzschachten.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Etappe N16 (Grosser Falkenstein-Rachel)

Nach Informationen von Anfang Mai 2018 wird das Waldschmidthaus (unterhalb des Rachels) im Sommer 2018 wieder öffnen. Übernachtungen sind "langfristig erwünscht", da scheint es aber Probleme mit dem Brandschutz zu geben.


Hütte am Böhmweg
Kilometer
m über NN

Schutzhütte am Böhmweg


Eifelopa 15.5.2018

Hütte Böhmweg.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte am Jährlingsschachten
Kilometer
m über NN

Schutzhütte am Jährlingsschachten


Eifelopa 15.5.2018

Hütte Jährlingsschachten.jpg
Hütte Jährlingsschachten2.jpg
Hütte Jährlingsschachten3.jpg
Sh-platzhalter.png


Hütte am Rindelsteig
Kilometer
m über NN

Schutzhütte am Rindelsteig


Eifelopa 15.5.2018

Hütte Rindelsteig.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Diensthütte Lindbergschachten
Kilometer
m über NN

Diensthütte am Lindbergschachten


Eifelopa 15.5.2018

Diensthütte Lindbergschachten.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte am Almschachten
Kilometer
m über NN

Schutzhütte am Almschachten (leider kein Foto)


Eifelopa 15.5.2018

Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Etappe N17 (Rachel-Lusen)

Rachelkapelle
Kilometer
m über NN

Kapelle oberhalb des Rachelsees. Liegt etwas ab vom Weg.

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Rachelkapelle.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen am Kapellensteig
Kilometer
m über NN

Brunnen kurz nach der Rachelkapelle

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Brunnen Kapellensteig.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte Felsenkanzel
Kilometer
m über NN

Hütte an der Felsenkanzel. Liegt im Nationalpark, daher : "Nächtigen verboten"

Eifelopa 25.9.2017

Hütte Felsenkanzel.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte hinter Teufelsloch
Kilometer
m über NN

Hütte ca. 1 km hinter der Teufelsloch. Liegt im Nationalpark, daher : "Nächtigen verboten"

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Hütte hinter Teufelsloch.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Etappe N18 (Lusen-Mauth)

Brunnen am Sulzriegel
Kilometer
m über NN

Brunnen am Sulzriegel. Brunnen hatte im September 2017 kein Wasser.

Eifelopa 25.9.2017

Brunnen Sulzriegel.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte am Tummelplatz
Kilometer
m über NN

Hütte am Tummelplatz. Liegt im Nationalpark, daher : "Nächtigen verboten"

(Bildschärfe leider dem Regen zum Opfer gefallen) Lage Eifelopa 25.9.2017

Hütte Tummelplatz.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen am Tummelplatz
Kilometer
m über NN

Brunnen an der Forschungsstation am Tummelplatz. (100m hinter der Schutzhütte)

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Brunnen Tummelplatz.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte Steinbachklause
Kilometer
m über NN

Hütte an der Steinbachklause. Liegt im Nationalpark, daher : "Nächtigen verboten"

Eifelopa 25.9.2017

Hütte Steinbachklause.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen Jägerstraßl
Kilometer
m über NN

Brunnen kurz vor der Hauptstraße bei Mauth

Lage

Eifelopa 25.9.2017

Brunnen Jägerstraßl.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png



Etappe S8 (Kulzer Moos - Neunburg vorm Wald)

Rastplatz am Kronsteig
Kilometer
400mm über NN
N 49°22'11.1756" E 12°24'13.2192"
N 49.369771° E 12.403672°
Der Rastplatz befindet sich am Ufer der Schwarzach. Sehr schöner Platz, vom Hang fließt ein kleiner Bach mit Wasserfall herab.

Am gegenüber liegenden Ufer verläuft eine wenig befahrene Straße. Die Flächen beiderseits des Unterstands sind für Zelte geeignet.

Massiver, überdachter Rastplatz, nur bedingt für Übernachtung geeignet. Abfalleimer befindet sich neben dem Rastplatz. 13.5.2019

Rastplatz am Kronsteig.JPG
Felswand am Kronsteig.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Rastplatz an der Kröblitzer Straße
Kilometer
388mm über NN
N 49°21'25.722" E 12°23'47.6124"
N 49.357145° E 12.396559°
Der Rastplatz befindet sich zwischen Kröblitz und Neunburg vorm Wald direkt am Weg und der Straße.

Massiver, überdachter Rastplatz, nur bedingt für Übernachtung geeignet. 13.5.2019

Rastplatz nach Kröblitz.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Verbindungswege

Baierweg

Wasserhahn Klosterkirche Oberalteich
Kilometer
316m über NN
N49°54'59.778" E12°39'59.1156"
N49.916605° E12.666421°
Der Wanderweg führt direkt durch den Friedhof links und hinter der Kirche. An der Kirchenecke im Friedhof ist ein Wasserhahn.

Während der Frostperiode abgesperrt. 29.3.2019

Wasserhahn Klosterkirche Oberalteich.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Wasserhahn Klosterkirche Windberg
Kilometer
417m über NN
N48°56'24.54" E12°44'46.6296"
N48.94015° E12.44.777160
Der Wanderweg führt am Friedhof vorbei. In der Südwestecke ist ein Wasserhahn.

Während der Frostperiode abgesperrt. 29.3.2019

Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Wallfahrtskirche Heilig Kreuz
Kilometer
490m über NN
N 49°57'6.6312" E 12°45'2.5236"
N 49.951842° E 12.750701°
Rechts von der Kirche ist eine Toilettenanlage angebaut.(Bild1) Am Waschbecken ist ein hoher Hahn unter den auch große Flaschen passen.

Sollte die Toilette versperrt sein linhs hinter der Kirche (Bild2) Bescheid sagen, die Mesnerin sperrt auf. 28.3.2019

Kirche Heilig Kreuz Toilettenanlage.JPG
Mesnerhaus hinter der Kirche.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Wanderparkplatz Neukirchen
Kilometer
418m über NN
N 49°36'19.4472" E 12°6'3.2256"
N 49.605402° E 12.100896°
Hütte am großen Wanderparkplatz in Neukirchen. Vom Parkplatz aus einsehbar. Die Durchgangsstraße ist zu hören.

Die Hütte hat an der Rückwand eine schmale Bank. Viele Spinnweben unter der Decke, der Holzfußboden sollte gekehrt werden. Platz für 4 Leute. 27.3.2019

Hütte Wanderparkplatz Neukirchen.JPG
Innenraum Hütte Wanderparkplatz Neukirchen.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Kapelle Weiße Marter
Kilometer
791m über NN
N 48°59'9.2868" E 12°48'54"4788"
N 48.985913° E 12.815133°
Kapelle im Wald neben einer schmalen Straße.

Unter dem Vordach haben zwei Personen Platz. 28.3.2019

Kapelle weiße Marter.JPG
Weiße Marter seitlich.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Alternativrouten, Rundwege und Zubringer

Alternativweg Nr.1 Waldsassen - Waldmünchen (Nurtschweg)

Waldkapelle Kappelwald
Kilometer
m über NN

Waldkapelle St. Josef im Kappelwald mit kleinem Vorraum

Eifelopa 15.5.2018

Waldkapelle Kapplwald.jpg
Waldkapelle Kapplwald2.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Kapelle am Grenzlandturm
Kilometer
m über NN

Kapelle am Grenzlandturm in Neualbenreuth


Eifelopa 26.6.2018

Kapelle am Grenzlandturm.jpg
Kapelle am Grenzlandturm2.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Granatbrunnen
Kilometer
m über NN

Granatbrunnen an der tschechischen Grenze


Eifelopa 26.6.2018

Granatbrunnen.jpg
Granatbrunnen2.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Nikolauskirche
Kilometer
m über NN

Nikolauskirche mit offenem Vorraum am Wanderparkplatz (Mülleimer!)


Eifelopa 26.6.2018

Nikolauskirche.jpg
Nikolauskirche2.jpg
Nikolauskirche3.jpg
Sh-platzhalter.png


Brunnen Herrmannsreuth
Kilometer
m über NN

Brunnen in Herrmannsreuth


Eifelopa 26.6.2018

Brunnen Hermannsreuth.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte an der Waldnaab
Kilometer
m über NN

Hütte ca. 3,8 km hinter Bärnau. Die Hütte ist verschlossen, hat aber ein großes Vordach mit Bänken sowie einen Brunnen.


Eifelopa 26.6.2018

Hütte an der Waldnaab.jpg
Hütte an der Waldnaab Brunnen.jpg
Hütte an der Waldnaab2.jpg
Hütte an der Waldnaab3.jpg


Gaißlohehütte
Kilometer
m über NN

Gaißlohehütte : Geschlossene Hütte, anscheinend für Waldarbeiter. Unterstellmöglichkeit im Schuppen


Eifelopa 26.6.2018

Gaißlohhütte.jpg
Gaißlohhütte2.jpg
Gaißlohhütte3.jpg
Sh-platzhalter.png


Petrushütte
Kilometer
m über NN

Petrushütte : Es handelt sich eigentlich um zwei Hütten, eine offene Hütte mit zwei (sehr bequemen) Holzstühlen und eine geschossene Hütte. Diese ist von der Stadt Bärnau offiziell zum Übernachten (für Wanderer und Radfahrer) freigegeben (Danke dafür!). In der Hütte befinden sich eine Einzel- und eine Doppelpritsche, ein Ofen sowie ein Tisch mit Hockern.


Eifelopa 26.6.2018

Petrushütte2.jpg
Petrushütte.jpg
Petrushütte3.jpg
Petrushütte4.jpg
Petrushütte5.jpg
Petrushütte6.jpg
Petrushütte7.jpg


Waldnaabquelle
Kilometer
m über NN

Waldnaabquelle direkt an der Grenze


Eifelopa 26.6.2018

Waldnaabquelle.jpg
Waldnaabquelle2.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Pavillion am Kreuzstein
Kilometer
m über NN

Sehr kleines Schutzdach an der Grenze


Eifelopa 26.6.2018

Pavillion am Kreuzstein.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen am Friedhof Neukirchen zu St. Christoph
Kilometer
m über NN

Brunnen am Friedhof in Neukirchen zu St. Christoph. Der 2018 ausgeschilderte Verlauf des Nurtschwegs führt direkt hier vorbei.

Eifelopa 26.6.2018

Friedhof Neukirchen zu St Christoph.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte bei Eslarn
Kilometer
m über NN

Kleine Hütte mit "Waldsofa" bei Eslarn. Schöne Aussicht! Die Hütte ist 100m vom Weg, aber ausgeschildert.


Eifelopa 26.6.2018

Hütte bei Eslarn.jpg
Hütte bei Eslarn2.jpg
Hütte bei Eslarn3.jpg
Sh-platzhalter.png


Pavillion am Badesee Eslarn
Kilometer
m über NN

Pavillion am Badesee Eslarn


Eifelopa 26.6.2018

Pavillion Badesee Eslarn.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Pavillion am Wildpark Eslarn
Kilometer
m über NN

Pavillion am Parkplatz des Wildparks Eslarn


Eifelopa 26.6.2018

Pavillion Wildpark Eslarn.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen am Wildpark Eslarn
Kilometer
m über NN

Brunnen am Wildpark Eslarn


Eifelopa 26.6.2018

Brunnen Wildpark Eslarn.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Brunnen in Friedrichshäng
Kilometer
m über NN

Brunnen in Friedrichshäng

Eifelopa 26.6.2018

Brunnen Friedrichshäng.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Böhmerwaldturm
Kilometer
m über NN

Böhmerwaldturm : Ein rundum geschlossener Aussichtsturm mit Fenstern oben auf der Ausichtsplattform und Erdgeschoß aus Beton. Draußen gibt es Bänke und Mülleimer.

Eifelopa 26.6.2018

Böhmerwaldturm.jpg
Böhmerwaldturm2.jpg
Böhmerwaldturm3.jpg
Sh-platzhalter.png


Brunnen vor Charlottenthal
Kilometer
m über NN

Brunnen vor Charlottenthal

Eifelopa 26.6.2018

Brunnen vor Charlottenthal.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Pavillion am Perlsee
Kilometer
m über NN

Pavillion am Perlsee

Eifelopa 26.6.2018

Pavillion am Perlsee.jpg
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Rundweg Nr.1b Waldershof - Walbenreuth

Auf dieser Strecke gibt es keine Schutzhütte und keine Wasserstelle.

Zuweg Nr.2 Burgruine Weißenstein - Neustadt an der Waldnaab

Dreifaltigkeitskapelle
Kilometer
866m über NN
N 49°54'50.3388", E 12°4'30.018"
N 49.913983°, E 12.075005°
Kapelle mit weitem Vordach an einer Wegkreuzung im Wald.

Der Boden ist mit Steinplatten belegt. Unter dem Dach haben viele Leute Platz.

26.7.2019

Dreifaltigkeitskapelle Lage.JPG
Dreifaltigkeitskapelle Innen.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Platte
Kilometer
946m über NN
N 49°54'35.8632", E 12°3'11.6676"
N 49.909962°, E 12.053241°
Die kleine Hütte steht am Fuss des Oberpfalzturms auf der höchsten Stelle des Steinwalds. Davor ist eine Lichtung.

Typische dreiseitige Hütte mit umlaufender Bank.Der Boden ist geschottert, die Hütte etwa 2x2m klein. Drei Leute finden Platz. Wer mag kann auch auf der großen Plattform des Oberpfalzturms übernachten. Das ist ein welliger Holzboden.

26.7.2019

Kleine Hütte auf der Platte.JPG
Lage der Hütte auf der Platte.JPG
Plattform auf dem Oberpfalzturm.JPG
Sh-platzhalter.png


Steinwaldpilz
Kilometer
864m über NN
N 49°54'21.3984", E 12°2'48.9948"
N 49.905944°, E 12.046943°
Der Steinwaldpilz befindet sich an einer Wegkreuzung.

Es handelt sich nur um ein ca 3m rundes Dach, das in einen Baum gebaut wurde. Darunter steht eine Bank. Auf dem Boden aus Erde finden drei Leute Platz.

26.7.2019

Steinwaldpilz.JPG
Lage des Steinwaldpilz.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte bei Waldhaus
Kilometer
817m über NN
N 49°53'45.4596", E 12°2'17.0736"
N 49.895961°, E 12.038076°
Die Hütte steht neben dem Spielplatz, rund 100m vom Waldhaus entfernt. Es stehen mehrere Picknicktische in der Nähe.

Die kleine, runde Hütte hat zwei Bänke an den Wänden und einen Holzklotz als Tisch in der Mitte. Auf dem Betonboden haben max zwei Leute Platz.

26.7.2019

Hütte beim Waldhaus Innen.JPG
Lage der Hütte am Waldhaus.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Quelle am Saubadweg
Kilometer
804m über NN
N 49°53'20.0184", E 12°2'23.9496"
N 49.888894°, E 12.039986°
Die Quelle befindet sich unterhalb des Saubadweg. Da eine Informationstafel daneben steht ist sie leicht zu finden.

Die Quelle besitzt nur eine geringe Schüttung.

26.7.2019

Quelle am Saubadweg.JPG
Lage der Quelle am Saubadweg.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Infostand Steinwald
Kilometer
730m über NN
N 49°52'49.818", E 12°2'5.37"
N 49.880505°, E 12.034825°
Der Infostand befindet sich oberhalb des kleinen Ortes Pfaben.

Die dortige Wirtschaft ist geschlossen. Der Infostand besteht aus einem großen Dach ohne wände. Nur eine Seite ist durch den Berg geschützt. Der Boden ist gepflastert. Es haben ca sechs Leute Platz unter dem Dach.

26.7.2019

Infostand oberhalb Pfaben.JPG
Lage Infostand oberhalb Pfaben.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hubschrauberlandeplatz
Kilometer
638m über NN
N 49°52'31.1376", E 12°0'55.944"
N 49.875316°, E 12.01554°
Eine Lichtung im Wald wird als Hubschrauberlandeplatz benutzt.

Am Waldrand steht eine Hütte mit drei Seiten. Entlang der Rückwand befindet sich eine Bank. Der Boden besteht aus fester Erde. Der Dachbalken ist bereits etwas durchgebrochen. Es haben zwei Leute Platz.

26.7.2019

Hütte am Hubschrauberlandeplatz.JPG
Lage der Hütte am Hubschrauberlandeplatz.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Trinkwasser vom Bach
Kilometer
783m über NN
N 49°55'14.6856", E 12°4'28.7904"
N 49.920746°, E 12.074664°
Diese Trinkwasserstelle liegt nicht direkt am Goldsteig, sondern rund 300m westlich an einem Forstweg der beim Sattelmoor abzweigt.

In nach oben offenen Holzröhren wird Wasser aus einem Bach zur Böschung am Weg geleitet. Auch nach längerer Trockenheit fließt noch Wasser.

26.7.2019

Trinkwasser an der Wegböschung.JPG
Ableitung aus dem Bach.JPG
Holzleitung.JPG
Sh-platzhalter.png


Hütte des Vereins "Steinwaldia"
Kilometer
787m über NN
N 49°54'51.5556", E 12°2'21.9408"
N 49.914321°, E 12.039428°
DieseHütte steht ebenfalls nicht direkt am Goldsteig. Als Hütte im Steinwalde wird sie hier mit aufgenommen.

Sie steht direkt an einem breiten Forstweg. Von außen bereits etwas in die Jahre gekommen, auf dem Dach wachsen kleine Bäume, überrascht sie im Inneren mit einem gepflegten Eindruck. Eine umlaufende Bank und ein Tisch befinden sich innen. Es haben auf dem Holzboden drei Leute Platz. Vor der Hütte steht eine Bank.


26.7.2019

Hütte des Vereins "Steinwaldia".JPG
Inneres der Hütte "Steinwaldia".JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Lorenzhütte
Kilometer
640m über NN
N 49°53'34.3644", E 12°0'4.1688"
N 49.892879°, E 12.001158°
DieseHütte steht ebenfalls nicht direkt am Goldsteig. Als Hütte im Steinwalde wird sie hier mit aufgenommen.

Sie steht ebenfalls direkt an einem breiten Forstweg. Es handelt sich um eine Lagerhalle des Forstamtes mit einem großen Vordach. Auf dem geschottertem Boden haben viele Leute Platz.

26.7.2019

Lorenzhütte.JPG
Vordach der Lorenzhütte.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Zuweg Nr.3b Tirschenreuth - Falkenberg

Üblackerhütte
Kilometer
493m über NN
N 49°51'27.9216", E 12°14'34.4004"
N 49.857756°, E 12.242889°
Kleine Hütte oberhalb des Wegs. Schöne Sicht über Felder.

Zwei Seiten sind mit Plexiglas geschlossen. Ein Tisch und zwei Bänke sind stark veralgt. Der Boden besteht aus Erde. Zwei Personen haben Platz.

15.7.2019

Üblackerhütte.jpg
Üblackerhütte innen.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Zuweg Nr.5a Doost - Neustadt an der Waldnaab

Auf dieser Strecke gibt es keine Schutzhütte und keine Wasserstelle.

Zuweg Nr.6a Weiden - Wilchenreuth

Auf dieser Strecke gibt es keine Schutzhütte und keine Wasserstelle.

Zuweg Nr. 6b Weiden - Muglhof

Kapelle auf dem Heiligdreifaltigkeitsberg
Kilometer
631m über NN
N 49°39'10.8576" E 12°14'1.8816"
N 49.653016° E 12.233856°
Die Kapelle steht rund 200m vom Goldsteig und vom Zuweg 6b, der von Weiden her kommt, auf dem Gipfel des Heiligdreifaltigkeitsberges. Dieser bietet eine umfassende Aussicht. Hinter der Kapelle sind Bänke und kleine runde Tische.

Im Vorraum der Kapelle haben zwei Leute auf dem gefliesten Boden Platz, unter dem Vordach kann einer schlafen.

26.6.2019

Dreifaltigkeitskapelle.JPG
Gesamter Platz an der Kapelle.JPG
Lage auf dem Gipfel.JPG
Sh-platzhalter.png


Zuweg Nr.8a Pfreimd-Trausnitz

Hütte am Bahnhof Untersteinbach
Kilometer 0
373m über NN
N 49°29'11.55" E 12°10'01.00"
N 49°486542 E 12°166944
Hütte steht im Ort beim Bahnhof, direkt am Bahnübergang. Dadurch sehr laut und nur für Notfälle geeignet.

Sechseckhütte ohne Bank im Inneren. Eine Wand zum Ort hin fehlt, auf dem Holzfußboden finden sechs Personen Platz. Bänke und Abfalleimer sind außerhalb der Hütte.

17.9.2018

Bahnhof Pfreimd.JPG
Bahnhof Pfreimd 1.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Rastplatz hinter der Bruckmühle
Kilometer 3
380m über NN
N 49°29'24.06" E 12°11'32.77"
N 49.490017 E 12.192435
Der Rastplatz befindet sich nur 250m von der Autobahn entfernt.

Massiver, überdachter Rastplatz, nur bedingt für Übernachtung geeignet. Abfalleimer befindet sich neben dem Rastplatz. 17.9.2018

Unterstand hinter der Bruckmühle.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Rundweg Nr.9c Neudeck - Frauenhäusl - Goldsteig

Auf dieser Strecke gibt es keine Schutzhütte und keine Wasserstelle.


Verbindungsweg Nr. 9D Oberpfälzer Seenweg von Ebermannsdorf zur Wutzschleife

Erlebnisspark "Wasser-Fisch-Natur"
Kilometer
372m über NN
N 49°20'46.176" E 12°11'54.6432"
N 49.3461° E 12.1985°
Die kleine Hütte steht am Ende der Stichstraße zum Erlebnisspark "Wasser - Fisch - Natur" mit Sicht auf die Kläranlage von Rauberweiherhaus.

Rund 70m hinter der Hütte ist der Murner See mit einem Picknicktisch und Bademöglichkeit. Die Hütte besitzt eine umlaufende niedrige, schmale Bank. Auf dem Holzfußboden liegen Kies und Blätter, es gehört sich mal gefegt. Es haben zwei bis drei Leute Platz. Neben der Hütte steht ein WC und ein Abfallkorb ist an der Hüttenwand.

2.3.2019

Erlebnisspark "Wasser-Fisch-Natur".JPG
Innenraum, Erlebnisspark "Wasser-Fisch-Natur".JPG
Sicht aus der Hütte, Erlebnisspark "Wasser-Fisch-Natur".JPG
Murner See.jpeg


Alternativweg Nr.13 Hoher Bogen - Osser - Kleiner Arber

Taubenbrunn
Kilometer
1049m über NN
N 49°13'51.1248" E 13°05'16.9728"
N 49.2308° E 13.088°
Der Taubenbrunn liegt nicht am Alternativweg 13, sondern direkt an der Grenze zu Tschechien. Wird der Vollständigkeit halber hier mit eingetragen.

Die Quelle ist leicht zu finden, da sie durch eine Holzskulptur gekennzeichnet ist. Es ist sogar eine Tasse vorhanden.

20.9.2016

Taubenbrunn.JPG
Taubenbrunn1.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Zlatá Stezka; Goldsteig in Tschechien

Brunnenbecken in Ceske Zleby
Kilometer
927m über NN
N 48°52'36.3396" E 13°46'27.138"
N 48.876761° E 13.774205°
Das Brunnenbecken befindet sich direkt an der Straße vor dem Haus Nr.30.

Es ist eine Tasse vorhanden. Der Brunnen ist nicht mit "Trinkwasser" beschriftet. Ich habe das Wasser getrunken und überlebt. :)

1.5.2019

Brunnen in Ceske Zleby1.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Marsky vrch
Kilometer
903m über NN
N 49°04'20.7048" E 13°50'50.784"
N 49.0724° E 13.8474°
Der Unterstand befindet sich direkt neben dem Gelände eines Sendeturms. Etwas oberhalb ist eine kapelle deren Turm als Aussichtsturm genutzt wird.

Im und vor dem Unterstand befinden sich Bänke und Tische. Es ist ein Abfalleimer vorhanden. Vor dem Unterstand befindet sich eine Feuerstelle. Unter dem überstehendem Dach haben auf Kies zwei Personen Platz zum Schlafen.

2.5.2019

Unterstand auf dem Marsky vrch.JPG
Feuerstelle vor dem Unterstand.JPG
Sendemast mit Gebäude.JPG
Sh-platzhalter.png


Hütte des KTC in der Streusiedlung Javornik
Kilometer
968m über NN
N 49°08'04.0128" E 13°38'44.0772"
N 49.134448° E 13.645577°
Die Hütte steht auf einer Wiese ca 100m vom nächsten Haus entfernt. Die Hütte ist verschlossen, jedoch ist Platz auf der überdachten Holzterrasse. Wenn die dort lagernden Gegenstände entfernt sind haben rund 5 Personen Platz. Vor der Hütte befindet sich eine Feuerstelle.

3.5.2019

Hütte in der Streusiedlung Javornik.JPG
Terrasse mit Gerümpel.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Schutzhütte bei U Zdanova
Kilometer
934m über NN
N 49°09'0.2592" E 13°35'30.804"
N 49.150072° E 13.59189°
Die Hütte steht nahe am Weg. In der Hütte sind rohe Bänke und ein Holzklotz als Tisch. Davor befindet sich eine Feuerstelle. Auf dem gepflasterten Boden finden sechs Personen Platz.

3.5.2019

Hütte bei U Zdanova.JPG
Hütte bei U Zdanova, Innenraum.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Quelle in Zlibek/Rindlau mit Wassertrog
Kilometer
887m über NN
N 49°09'46.206" E 13°34'35.7276"
N 49.162835° E 13.576591°
Die gefasste Quelle befindet sich ca 30m von der Straße entfernt und entwässert in einen großen, hölzernen Brunnentrog der direkt an der Straße steht.

3.5.2019

Rindlau.JPG
Hölzerne Wasserrinne.JPG
Brunnentrog an der Straße.JPG
Sh-platzhalter.png


Quelle in der Sankt Guntherkapelle
Kilometer
895m über NN
N 49°09'19.4184" E 13°26'14.5824"
N 49.155394° E 13.437384°
Die gefasste Quelle befindet sich innerhalb der Sankt Guntherkapelle in Dobra Voda.

3.5.2019

Gefasste Quelle in der Sankt Guntherkapelle.JPG
Sankt Guntherkapelle in Dobra Voda.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte nördlich von Výhledy
Kilometer
702m über NN
N 49°24'45.774" E 12°48'14.9688"
N 49.412715° E 12.804158°
Die Hütte steht oberhalb des Weges im Wald. Durch die nahe Straße ist es sehr laut.

Die Hütte ist im schlechten Zustand, nur für den Notfall. Die Bänke und Tische sind fest verschraubt. Die rückwärtige Bank und der Betonboden können genutzt werden. Nur für zwei Leute.


30.5.2019

Hütte nördlich von Výhledy.JPG
Lage Hütte nördlich von Výhledy.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Hütte gegen über von Hotel Výhledy
Kilometer
700m über NN
N 49°24'51.8292" E 12°48'14.31"
N 49.414397° E 12.803975°
Die Hütte steht neben dem Weg im Wald gegen über dem Hotel Výhledy. Durch die dazwischen verlaufende Straße ist es sehr laut.

Die Hütte ist im schlechten Zustand, nur für den Notfall. Die Bänke und Tische sind fest verschraubt. Die umlaufende Bank und der Betonboden können genutzt werden. Es liegt viel Laub in der Hütte.


30.5.2019

Hütte gegen über von Hotel Výhledy.JPG
Lage Hütte gegen über von Hotel Výhledy.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Přístřešek Liščí domky
Kilometer
743m über NN
N 49°29'34.9836" E 12°42'29.0526"
N 49.493051° E 12.708070°
Der Unterstand befindet sich in der Nähe einer Wegkreuzung am Rand einer Wiese. Ein Abfalleimer ist vorhanden und vor dem Unterstand ist eine inoffizielle Feuerstelle im Gras.

Unter dem Dach ist nur eine Bank. Auf dem Erdboden haben drei Leute Platz.


31.5.2019

Přístřešek Liščí domky.JPG
Ausblick vom Přístřešek Liščí domky.JPG
Anlage Přístřešek Liščí domky.JPG
Sh-platzhalter.png


Unterstand an Straße nach Ostrov
Kilometer
642m über NN
N 49°32'21.714" E 12°42'10.4544"
N 49.539365° E 12.702904°
Der Unterstand befindet sich direkt an einer Landstraße. Abfalleimer und Feuerstelle sind vorhanden.

Unter dem Dach sind zwei Bänke und ein Holzklotz als Tisch. Auf dem Grasboden finden zwei Leute Platz.

31.5.2019

Unterstand an Straße nach Ostrov4.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Quelle mit Unterstand am Radweg 2280
Kilometer
615m über NN
N 49°33'34.0056" E 12°42'47.2824"
N 49.559446° E 12.713134°
Die gefasste Quelle befindet sich rund 20m vom Weg neben einem Unterstand. Es ist eine Tasse vorhanden.

Der Unterstand direkt am Weg hat eine umlaufende Bank, der Boden ist geschottert. Dort finden vier Personen Platz. Eine Lagerfeuerstelle befindet sich davor.

31.5.2019

Gefasste Quelle.JPG
Neuer Unterstand.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


CZ3 Verbindungsweg Furth im Wald - Domazlice

Unterstand am Radošovský rybník
Kilometer
486m über NN
N 49°24'36.7632" E 12°53'22.8668"
N 49.410212° E 12.889688j°
Der Unterstand befindet sich am Radošovský rybník (Weiher).

In der Nähe ist ein Picknicktisch, am Unterstand ein Abfalleimer. gegenüber vom Weg fließt am Waldrand ein Bach. Im Unterstand ist eine umlaufende Bank und an der zentralen Säule ein Tisch. Da die Wände offen sind eignet er sich nur bei ruhigem Wetter zum Übernachten. Der Boden besteht aus feinem Schotter.


30.5.2019

Radošovský rybník.JPG
Am Radošovský rybník.JPG
Sh-platzhalter.png
Sh-platzhalter.png


Siehe auch

Goldsteig