Hardangervidda April 2022- markierte Wege /Kviste ??

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jf96
    Neu im Forum
    • 24.11.2021
    • 1

    • Meine Reisen

    Hardangervidda April 2022- markierte Wege /Kviste ??

    Moin,
    Ich möchte im April 2022 in die Hardangervidda.
    Da ich doch sehr viel Respekt vor der vidda habe und dies meine erste "richtige" Wintertour mit Pulka etc pp sein wird, will ich allerdings nur so 4-5 Gehtage planen. Eine Durchquerung a la Geilo- Finse, finse- Haukeli etc fällt also flach. Ich werde voraussichtlich mit Schneeschuhen unterwegs sein, da ich mit diesen deutlich vertrauter bin.
    Ich würde auch gerne entlang mit Kvisten markierter Wege gehen. Orientierung mit GPS und Karte geht zwar klar, aber für die erste Wintertour in der Vidda will ich doch erstmal kleinere Brötchen backen. Denkt Ihr die Wege sind in der 1. und 2. April Woche schon "markiert"? wenn ja welche? ich habe bei meinen ersten Recherchn keinerlei Informationen dazu gefunden welche Wege markiert werden.
    Habt ihr konkrete Vorschläge für 4-5 Tage auf der Vidda? Relative Nähe zur Zivilisation/DNT Hütten begrüße ich (und v.a. meine Freundin zuhause ) achj und ich bin auf öpnv angewiesen ...
    Ich würde mich als ziemlich fit beschreiben, laufe die 5 km in unter 23 minuten und kann auch 200kg Kreuzheben, Tagesstrecken bis 40km im Mittelgebirge mit Biwakgepäck waren bisher auch immer locker drin. Trotzdem würde ich ungern mit mehr als 12-15km pro Tag planen.

    Ich habe ordentlich alpine Erfahrung, sowohl im Sommer auf Hochtouren, als auch im Winter mit Schneeschuhen auf leichteren Touren, das ein oder andere Couloir bin ich auch schon mal geklettert. Winterliche Mehrtagestouren im Schwarzwald und Harz habe ich auch schon einige in der Tasche. Aus Ermangelung für solch eine Tour williger Freund*innen werde ich (Stand jetzt) alleine gehen.
    Die Ausrüstung ist abgesehen von der Pulka auch weitestgehend vorhanden.
    Allerdings noch eine Frage zum Schlafsack: würdet ihr einen Polar Schlafsack oder eher zwei warme Schlafsäcke übereinander empfehlen ? (ersteren würde ich leihen, letztere habe ich da - beide mit Komfort bis -5 grad)

    Ich bin dankbar für alle Tipps, die ihr mir zu meinem Vorhaben geben könnt!
    LG Jonas
    Zuletzt geändert von Jf96; 25.11.2021, 14:56.

  • codenascher

    Alter Hase
    • 30.06.2009
    • 4381

    • Meine Reisen

    #2
    Schau mal für 2021

    https://www.dnt.no/vintermerking/

    Üblicherweise wird in der Vidda zu Ostern Gekvistet. Karfreitag ist am 15.04; dann wäre nicht Gekvistet.

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

    Kommentar

    Lädt...
    X