Hemavan -> Abisko - ein paar Fragen zu Kungsleden Alternativen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • toppturzelter
    Fuchs
    • 12.03.2018
    • 1597

    • Meine Reisen

    #21
    Wenn du es von Schweden aus abschicken kannst, ist es eigentlich gar nicht so schlecht. Dann klappt das auch mit der Verfolgung und Benachrichtigung ganz gut (zumindest mit schwedischer Nummer hatte ich da bei postnord nie ein Problem). Abschicken solltest du es dann natuerlich an einem Ort wie Malmö oder Stockholm, nicht im fjäll. Und immer schön zur Abholstation schicken (lassen), nicht nach Hause. Kann man sich bei Lieferungen aus dem Ausland oft leider nicht aussuchen...

    Schweden <-> Deutschland dauert tatsächlich irgendwo zwischen zwei Tagen und zwei Monaten. Corona hat es nicht besser gemacht..

    Kommentar


    • Vintervik

      Fuchs
      • 05.11.2012
      • 1838

      • Meine Reisen

      #22
      Auch wenn ich die negative Erfahrung vieler mit Postnord selber gar nicht bestätigen kann, so würde ich ein Paket zur Fjällstation nach Kvikkjokk dennoch nicht mit Postnord schicken, sondern mit Bussgods.

      Das sagt auch Kvikkjokk Fjällstation selber (von der Website der Fjällstation selber bzw. der entsprechenden STF-Seite):
      "Kan man skicka paket till Kvikkjokk Fjällstation för senare hämtning?
      Ja, det går bra att skicka paket. Märk det med namn och när du beräknar att hämta försändelsen. Beroende på vikt/volym/tid för förvaring om du är gäst eller inte, tar vi en mindre avgift för godshantering. Att skicka med bussgods är ett bättre alternativ än med post."


      Privatpakete mit Postnord landen an Ausgabestellen (die nächste von Kvikkjokk aus ist der ICA in Jokkmokk) und werden dort maximal 14 Tage aufbewahrt.

      Je nach dem, ob man dann vor Ort in Kvikkjokk Gast ist oder nicht verlangen sie für die Lagerung eine Gebühr. Man soll seinen Namen und den Zeitpunkt, wann man es ungefähr abholen wird, draufschreiben.
      Zuletzt geändert von Vintervik; 06.06.2021, 15:09.

      Kommentar


      • Bresh

        Erfahren
        • 18.10.2014
        • 308

        • Meine Reisen

        #23
        mh.. jetzt komme ich ins grübeln ob ich nicht doch lieber nach Jokkmokk fahren sollte, ich hab das letzte mal den Botanischen Garten nicht gesehen.
        Aber eigentlich mag ich voll dieses gefriergetrocknete Essen, vor allem Bla Band.. Leider gibts/gabs (?) in Kivikkjokk nur Adventurefood.. das war garnicht meine Farbe..
        Mein Tourtagebuch --->www.bresh.eu<---

        Kommentar


        • Vintervik

          Fuchs
          • 05.11.2012
          • 1838

          • Meine Reisen

          #24
          Zitat von Vintervik Beitrag anzeigen
          Privatpakete mit Postnord landen an Ausgabestellen (die nächste von Kvikkjokk aus ist der ICA in Jokkmokk) und werden dort maximal 14 Tage aufbewahrt.
          .
          Inzwischen sind es nur noch 7 Tage, wie ich mittlerweile erfahren habe.

          Kommentar

          Lädt...
          X