Paddeln/Wandern Südschweden Ende September/ Anfang Oktober

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prachttaucher
    Freak

    Liebt das Forum
    • 21.01.2008
    • 11361

    • Meine Reisen

    Paddeln/Wandern Südschweden Ende September/ Anfang Oktober

    Hallo, durch die aktuelle Lage war ich gezwungen gewesen meine frühsommerliche Fährfahrt (Travemünde/ Malmö) auf diesen Zeitraum zu verlegen. Ich überlege ob es dann überhaupt Sinn macht nach Schweden zu fahren.

    Wandern : So sehr Lust werde ich nicht haben, da mir vermutlich meine Füße noch von zwei Wochen Fjäll (bis Anfang September) noch wehtun könnten. Wäre eben auch die Frage ob dieser Zeitraum überhaupt so günstig ist, Stichwort "Jagd". Wege würde ich sonst schon welche finden (Skaneleden o.ä.). Irgendwie könnte ich mir aber auch vorstellen ansonsten die Tage für einen Abschnitt vom Westweg und einen Besuch bei meinen Eltern zu nutzen.

    Paddeln : Im Juni wäre ich sonst wie jedes Jahr in den Schären unterwegs gewesen, ob das dann allerdings noch die richtige Jahreszeit dafür ist ? Könnte natürlich auch auf Seen ausweichen (Asnen etc.) aber irgendwie.... vielleicht reicht ja dann auch die Mecklenburgische, insbesondere da mich bisher die Tagestourist-Regelung abgehalten hat. Beim Paddeln hätte ich auf jeden Fall eher ein Defizit.

    aktuelle Lage : Natürlich auch mit Hintergrund C. - lohnt sich das Risiko hierfür überhaupt ? Für die Fjäll-Tour möchte ich es auf jeden Fall einmal eingehen.

    Ist im Grunde genommen ein Luxus-Problem, aber vielleicht hat ja jemand Lust ein paar Gedanken, Anregungen zu äußern.

    Ideal wäre sonst natürlich wenn ich die Fähre nochmals umbuchen könnte - muß mal schauen.
    Zuletzt geändert von Prachttaucher; 07.08.2020, 15:41.

  • cast
    Freak
    Liebt das Forum
    • 02.09.2008
    • 17562

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Paddeln/Wandern Südschweden Ende September/ Anfang Oktober

    Das Risiko hier zu erkranken ist eher geringer als in Deutschland, in vielen Län sind die Zahlen niedriger.(aktuell)
    Mach es wie zu Hause, meide Menschen, geh nur einmal die Woche einkaufen, halte dabei Abstand und trage Maske, auch wenn du der einzige im Laden bist. Da hängen auch genügend Flaschen mit Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion.
    Imho das größte Risiko bietet die Fähre. Auf der Vogelfluglinie kannst du auf Wunsch in deinem Auto bleiben. Bei TT oder Stena nimm eine Kabine, direkt nach der Auffahrt direkt in eine solche und da bleibst du bis zur Ankunft in Schweden. Desinfektionstücher und Spray für die Kabine nicht vergessen. An Bord sonst nur mit Maske.
    Gilt natürlich alles nur dafür, daß die Situation hier so bleibt wie sie aktuell ist, nämlich entspannt.

    Die Elchjagd beginnt im Süden am 2. Montag im Oktober, also dieses Jahr am 12.10., also wenn du vorher durch bist...

    Das Wetter Anfang Oktober kann man nicht vorhersagen.

    Mittlerweile sind hier auch meine Eltern eingetroffen, beide über 80. Das Risiko im Kalmar Län ist mit den aktuellen Zahlen geringer als in deren Heimatlandkreis....
    Sonntag geht's zum Krebsfischen raus.
    Zuletzt geändert von cast; 07.08.2020, 19:03.
    "adventure is a sign of incompetence"

    Vilhjalmur Stefansson

    Kommentar


    • Prachttaucher
      Freak

      Liebt das Forum
      • 21.01.2008
      • 11361

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Paddeln/Wandern Südschweden Ende September/ Anfang Oktober

      Danke schonmal, interessant wäre ob jemand schonmal zum Paddeln um diese Zeit dort war. Könnte mir vorstellen, daß die Wahrscheinlichkeit auf windige, ungemütliche Tage doch relativ hoch ist.

      Kommentar


      • toppturzelter
        Fuchs
        • 12.03.2018
        • 1385

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Paddeln/Wandern Südschweden Ende September/ Anfang Oktober

        Beim smhi kannst du dir die Statistiken der letzten Jahre anschauen. Aus eigener Erfahrung (kein paddeln) ist es im Oktober anfangs "warm" und am Ende schneits auch schonmal.

        Kommentar

        Lädt...
        X