[RO] Sammelthread Rumänien-Infos

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Intihuitana
    antwortet
    Ich habe hier eine interessante Karte des Fagaras vom sächsichen Karpatenverein aus dem Jahre 1921 gefunden.
    https://drive.google.com/file/d/1n2g...R9RfALmJQ/view
    Diese ist für mich vor allem interessant, da dort noch kleine, vermutlich uralte Hirten und Schmugglerpfade eingezeichnet sind, wo auf modernen Karten, auch denen der 80er Jahre nix mehr zu sehen ist.
    Mich hat überrascht dass durch das Valea Laitei, welches ich schon 2 mal besucht habe, und für völlig wegelos hielt, ein kleiner Pfad eingezeichnet ist.
    Einer (oder mehrere) dieser kleinen längst vergessenen Pfade, war es wohl auch, auf denen Badea Cartan, seine Schmuggeltouren unternahm um den Rumänen im Habsburger Reich, Bücher in rumänischer Sprache zu bringen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Badea_C%C3%A2r%C8%9Ban

    Mit Sicherheit hat auch die antikommunistische Grupul carpatin Fagaras, die in den 50ern Partisanenmäßig vom unzugänglichen Gebirge aus, gegen das kommunistische Regime ankämpfte, diese Wege und Täler genutzt.

    ----------

    Noch mehr Fagaras hier, War mir auch nicht bekannt.

    https://sites.google.com/site/romani...ii-fagarasului

    Leider nur auf rumänisch, aber grob zusammengefasst ca. :
    Das Gebirgsmassiv besteht eigentlich aus kristallinem Schiefer und hat daher keine wirklichen Karsthöhlen vorzuweisen, (Es gibt diverse kleinere Hohlräume unter dem Vf. Lespezi) aber der Nebenkamm Buda-Museteica, besteht zum größten Teil aus Kalkgestein und hier finden sich einige Hohlräume unter anderem mit der Höhle M1, einem ehemaligen Ponor, die tiefste Höhle des Fagaras mit 203 m Länge und 69 m Tiefe.

    Jedenfalls mal wieder ein paar Gründe dort mal wieder hoch zu gehen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • palzbu
    antwortet
    Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Da werden Erinnerungen wach... Bin vor ~20 Jahren im Winter mal (glücklicherweise) in der Meteo-Station für eine Nacht untergekommen. Einen schönen Arbeitsplatz habe die da oben...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Spartaner
    antwortet
    Ein Palast aus Eis

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zz
    antwortet
    Zitat von EbsEls Beitrag anzeigen
    Hallo wie jedes Jahr der Hinweis auf den Rumänienadventskalender.
    Dieses Jahr mit großartigen Bildern, z.b hier.
    Un mare multumesc!
    Hatte ich neulich schon gesucht und leider nicht wieder gefunden,
    Z

    Einen Kommentar schreiben:


  • EbsEls
    antwortet
    Hallo wie jedes Jahr der Hinweis auf den Rumänienadventskalender.
    Dieses Jahr mit großartigen Bildern, z.b hier.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Abt
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Zitat von schnaxxx Beitrag anzeigen
    Hi,

    Der Via Transilvanica schaut ja unglaublich aus.
    Hat jemand von Euch eine Ahnung bzw Erfahrung, wie man am besten von Ö nach Putna anreist?
    (Bahn ist allgemein etwas umständlich, aber ok, geht auch. In Suceava liegt der Bahnhof im Tal, ca 3...4 km ab vom Busbahnhof, es gibt drei Busbahnhöfe)

    Also meine Empfehlung https://www.autogari.ro/Transport/Viena-Radauti
    In Radauti gab es mW. auch drei Busbahnhöfe, ist aber nicht so groß
    Ich bin damals mit dem Unternehmen von Tarsin gefahren, Unterhaltung in deutsch, die fahren nach Putna.

    https://www.autogari.ro/Transport/Radauti-Putna

    Bericht Bordertrekking und Via Carpatica von mir stehen noch im Forum. geschrieben vor der Erfindung vom Fernwanderweg mit Kartenempfehlungen etc.
    Zuletzt geändert von Abt; 29.12.2019, 18:30.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Baciu
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Also früher fuhr mal ein Zug. Von Wien nach Budapest dann nach Klausenburg, weiter Richtung Iasi aber in Rădăuți umsteigen und von da nach Putna. Ist aber schon über 20 Jahre her als ich so gefahren bin.

    Einen Kommentar schreiben:


  • schnaxxx
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Hi,

    Der Via Transilvanica schaut ja unglaublich aus.
    Hat jemand von Euch eine Ahnung bzw Erfahrung, wie man am besten von Ö nach Putna anreist?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Konradsky
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Hallo,



    Falls einer von euch den Via Transilvanica schon mal mit GPS gelaufen ist,

    oder weiß wo ich die GPX Dateien bekommen könnte, wäre ich an den GPX

    Dateien ab Săcalul de Pădure bis VALEA CERNEI interessiert.

    Die vier GPX Dateien auf www.viatransilvanica.com habe ich schon entdeckt,

    aber die decken eben nicht die Strecke von Săcalul de Pădure bis VALEA CERNEI ab.



    Vielen Dank und Gruss

    Konrad

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zz
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Zitat von EbsEls Beitrag anzeigen
    Wie jedes Jahr zur Adventszeit der Hinweis auf den
    Rumänien-Adventskalender,
    wieder mit Geschichten und Berichten zur Inspiration und Urlaubsplanung.
    Gibt es natütlich auch 2019 wieder, hat vermutlich noch niemand bemerkt und nun ist gar schon der 3. Advent vorüber...
    http://www.rumaenienadventskalender....l?x=1576453347

    Einen Kommentar schreiben:


  • Abt
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Die orthodoxen Feiertage verschieben sich etwas trotz sorgfältiger Planungen.
    Zuletzt geändert von Abt; 15.12.2019, 07:54.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Abt
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Ähm.
    Schaust du hier weiter oben bitte Beitrag #115...#118 von vor einem Jahr Dez.2018.
    Es sollte sich um das gleiche Projekt handeln.

    Einen Kommentar schreiben:


  • November
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Das sieht sehr interessant aus und sogar die Webseite ist richtig professionell.
    Ich denke mal, es kommt gar nicht darauf an, den genauen Weg abzulaufen, sondern dient (zumindest für mich) als Ideensammlung und Anregung.
    Was sind die Unterschiede zwischen den Regionen, welche interesseiren mich am ehesten?
    Und wo kriege ich noch mehr Urlaub her?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Intihuitana
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Die Geschichte kennt ihr schon?

    https://www.viatransilvanica.com/en#section-1

    Ist eine interessante neue Alternative.

    Einen Kommentar schreiben:


  • PezzeyRaus
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Noch etwas Neues, was auch so neu nicht mehr ist, nämlich: Mein diesjähriger Wanderbericht aus den östlichsten aller Karpaten von Gura Humorului zum Oituz-Pass und alle Fotos sind auf meiner Webseite online. Auch wenn ich noch Bildunterschriften anfertigen muss, kann man sich das schon einmal angucken!

    Es gibt auch einen neuen Newsletter, bitte pn schicken, dann retourniere ich den Newsletter und nehme euch/dich wenn gewünscht in den Verteiler auf...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Abt
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Gibt noch etwas Neues. Na ja, so ganz neu ist es nun auch wieder nicht, Aberrr etwas für unentwegte
    https://www.mapfox.de/9789543630127-...ing-and-biking ist im Nachbarland. Genannt Bulgarien
    https://www.mapfox.de/9789549285727-...ld---Bulgarien
    Bemerkung: die Karte umfasst eher die Gebiete der östlichen Rhodopen.Trigrad liegt im zentralen Teil.

    Viel Spaß
    Zuletzt geändert von Abt; 15.10.2019, 09:21.

    Einen Kommentar schreiben:


  • German Tourist
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Hier mal ein neues Fernwege-Projekt. Vorgestellt 2018

    Via Transyvania vom Eisernen Tor über Alba Julia nach Putna durch alle drei ehemaligen Fürstentümer
    https://translate.google.de/translat...a/&prev=search
    Die Via Transsilvanica hat nun auch eine englischsprachige Webseite mit gpx-downloads: https://www.viatransilvanica.com/en

    Sehr interessantes Projekt, dass ich gleich mal in meine to-do-Liste aufgenommen habe!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Abt
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
    Die Rumänen sind ein schrecklich soziales/geselliges Volk . Frau alleine war vor 15-20 Jahren definitiv was seltsames, oft weil man dort nicht so viel Selbständigkeit gewohnt war (ich meine es ernst, viele haben nicht kapiert, was ich denn alleine im Skigebiet will.....ahmm, ? )
    ...Nen Mann aufgabeln... natürlich Mit die Stöcke.

    Auch als Mann wird man immer wieder gefragt...Singular? de ce? ...oder so ähnlich klingt das.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Vegareve
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Das ist die übliche Frage, wenn man allein unterwegs ist. Aber: Dorfmeinungen muss man nicht kommentieren.
    Die Rumänen sind ein schrecklich soziales/geselliges Volk . Frau alleine war vor 15-20 Jahren definitiv was seltsames, oft weil man dort nicht so viel Selbständigkeit gewohnt war (ich meine es ernst, viele haben nicht kapiert, was ich denn alleine im Skigebiet will.....ahmm, Skifahren? )

    Einen Kommentar schreiben:


  • Abt
    antwortet
    AW: [RO] Sammelthread Rumänien-Infos

    Hier mal ein neues Fernwege-Projekt. Vorgestellt 2018

    Via Transyvania vom Eisernen Tor über Alba Julia nach Putna durch alle drei ehemaligen Fürstentümer
    https://translate.google.de/translat...a/&prev=search

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X