Hütte(n) gesucht in der Schweiz

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • jüngling&dieschönefrau
    Gerne im Forum
    • 12.06.2009
    • 68

    • Meine Reisen

    Hütte(n) gesucht in der Schweiz

    Meine Frage an euch: Wer kennt Alphütten, einfache Hütten/Biwaks (nicht vom SAC), die das ganze Jahr offen stehen für alle die unterwegs sind und nicht kostenpflichtig sind? Sozusagen eure Geheimtipps zum Übernachten.
    Wie zum Beispiel im Val Grande die romantischen Bivaccos, die einfachen Steinhaüser mit einer Feuerstelle drinnen und mit Wasser draussen. Mehr braucht es nicht.
    Bin gespannt auf eure Vorschläge, Wegbeschreibungen, Koordinaten, Bilder.... vielleicht liese sich da mal einen Hüttenführer zusammenstellen.
    Gruss Jüngling
    "Wer unterwegs ist, der verwurzelt sich bei jedem neuen Schritt. Er hat seinen Platz immer dort, wo er sich gerade befindet. Er frischt die Liebe auf indem er sich bewegt."
    & schöne grüsse ausem Wunderland

  • blauloke

    Lebt im Forum
    • 22.08.2008
    • 6278

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Hütte(n) gesucht in der Schweiz

    Ich bin mal bei einer Tageswanderung an dieser kleinen Kirche, St. Anna, oberhalb des Lago Maggiore vorbeigekommen. Im hinteren Teil des Gebäudes befindet sich ein frei zugängliches Matratzenlager mit Feuerstelle. Auf dem Gelände ist auch ein Brunnen. Also genau was du suchst.



    Die Lage ist hier:http://m.osmtools.de/0Xfis2lrkfD0Xe2E2lu4N5
    Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

    Kommentar


    • jüngling&dieschönefrau
      Gerne im Forum
      • 12.06.2009
      • 68

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Hütte(n) gesucht in der Schweiz

      Toll !!! Das ist doch schon ein Anfang....
      die Map erscheint bei mir nur Lückenhaft.
      "Wer unterwegs ist, der verwurzelt sich bei jedem neuen Schritt. Er hat seinen Platz immer dort, wo er sich gerade befindet. Er frischt die Liebe auf indem er sich bewegt."
      & schöne grüsse ausem Wunderland

      Kommentar


      • blauloke

        Lebt im Forum
        • 22.08.2008
        • 6278

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Hütte(n) gesucht in der Schweiz

        Zitat von jüngling&dieschönefrau Beitrag anzeigen
        die Map erscheint bei mir nur Lückenhaft.
        Leider ist das richtig so. OpenStreetMap ist in der Gegend noch nicht gut gefüllt.
        Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

        Kommentar


        • jüngling&dieschönefrau
          Gerne im Forum
          • 12.06.2009
          • 68

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Hütte(n) gesucht in der Schweiz

          http://www.refuges.info/nav/massif/27/jura/

          Ich möchte hier einen Link anhängen (leider in französisch für alle die im CH-Jura unterwegs sind und etwas einfaches zum Übernachten suchen.
          Schade, dass bisher noch nicht mehr rausgekommen ist.
          "Wer unterwegs ist, der verwurzelt sich bei jedem neuen Schritt. Er hat seinen Platz immer dort, wo er sich gerade befindet. Er frischt die Liebe auf indem er sich bewegt."
          & schöne grüsse ausem Wunderland

          Kommentar


          • SwissFlint
            Lebt im Forum
            • 31.07.2007
            • 8565

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Hütte(n) gesucht in der Schweiz

            Wir haben früher einfach die Bauern gefragt ob wir im Heu schlafen dürfen

            Du weiss vermutlich, dass in der Schweiz das Jedermannsrecht gilt? (Halt nicht gerade auf dem Stadtpark anwenden)
            Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

            Kommentar


            • Dipak
              Anfänger im Forum
              • 14.06.2010
              • 44

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Hütte(n) gesucht in der Schweiz

              Zitat von SwissFlint Beitrag anzeigen
              Du weiss vermutlich, dass in der Schweiz das Jedermannsrecht gilt? (Halt nicht gerade auf dem Stadtpark anwenden)
              Das ist, sofern ich richtig informiert bin, so nicht ganz richtig.
              In der Schweiz gibt es ein Jedermannzutrittsrecht, aber afaik kein Jedermannsrecht ;)
              Ich meinte aber, dass das früher auch bei der Wikipedia noch erläutert wurde..?

              Weitere Infos u.a. hier:

              ZGB Art.699 (Recht auf Zutritt und Abwehr)
              Bundesgesetz über den Wald Art. 14 (Zugänglichkeit)

              SAC (insbesondere das Merkblatt Campieren & biwakieren)
              Stiftung Landschaftsschutz Schweiz:100 Jahre Jedermannszutrittsrecht – das zentrale Nutzungsrecht für die Landschaft

              Gruss Dipak

              Kommentar


              • jüngling&dieschönefrau
                Gerne im Forum
                • 12.06.2009
                • 68

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Hütte(n) gesucht in der Schweiz

                Ja genau Swissflint, so lange is das noch nicht her mit dem Bauer.
                Da erinnere ich mich: ...und als er uns alles gezeigt hatte in der Scheune, da sagte er noch im Berneroberländer-Släng: " aber nüüt kapput mache" Heutzutage gibt es ja Schlafen im Stroh&all inkl.
                Weiss jetzt auch net genau was du mit Jedermannsrecht meinst?
                "Wer unterwegs ist, der verwurzelt sich bei jedem neuen Schritt. Er hat seinen Platz immer dort, wo er sich gerade befindet. Er frischt die Liebe auf indem er sich bewegt."
                & schöne grüsse ausem Wunderland

                Kommentar


                • SwissFlint
                  Lebt im Forum
                  • 31.07.2007
                  • 8565

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Hütte(n) gesucht in der Schweiz

                  nun.. eben genau was in Wiki steht...

                  Man darf eine Nacht sein Zelt aufstellen sofern man nicht in jemandes Garten schläft oder dort wo "Zelten verboten" steht.
                  Also die meisten Wälder und abseits der Zivilisation.
                  Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                  Kommentar


                  • Fjaellraev
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 21.12.2003
                    • 13857

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Hütte(n) gesucht in der Schweiz

                    Zitat von SwissFlint Beitrag anzeigen
                    nun.. eben genau was in Wiki steht...

                    Man darf eine Nacht sein Zelt aufstellen sofern man nicht in jemandes Garten schläft oder dort wo "Zelten verboten" steht.
                    Also die meisten Wälder und abseits der Zivilisation.
                    Stimmt eben so nicht wirklich wenn man sich die weiter oben von Dipak (Und auch früher schon in gleicher Sache von mir) verlinkten Seiten genauer anschaut.
                    Die Regelungen sind deutlich strenger und gehen in einigen Regionen sogar so weit dass selbst das biwakieren verboten ist
                    Wikipedia ist zwar schön und gut, aber verbindlich sind halt andere Sachen und wenn die dort schon verlinkt sind sollte man sie sich unbedingt genau durchlesen.

                    Gruss
                    Henning
                    Es gibt kein schlechtes Wetter,
                    nur unpassende Kleidung.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X