[GB] Schottlands Nordwesten per Rad

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blueface
    Fuchs
    • 10.06.2007
    • 1086
    • Privat

    • Meine Reisen

    #21
    AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

    Danke für die netten Kommentare. Schön zu sehen, dass auch andere solche Reiseberichte zu schätzen wissen. Ich lese auch immer sehr gerne von Reisen in diesem Forum, weil das mein Fernweh anheizt

    @Nic: Wir planen meist erst im Herbst das nächste Jahr. Wenn es draussen ungemütlich wird. Zum Jahreswechsel steht dann schon Termin und Ziel. So kann ich mich schon mal den Winter über auf die nächste Tour freuen.
    Jetzt genießen wir erstmal die Erinnerungen und den Sommer in Deutschland. Im September möchte ich noch ein paar Tage in den Pfälzer Wald und dazwischen geht es noch mit der Familie an die Küste.

    Der Nordwesten Schottlands war jedenfalls toll. Allerdings lassen wir da jetzt besser mindestens ein Jahr Abstand, bis wir wieder in annähernd die gleiche Ecke fahren. Ich würde auf jeden Fall gerne noch die Gegend südlich von Lochinver sehen. Mit Ullapool, Apllecross und Co.
    Mal grob angedacht war, dass wir im nächsten Jahr nicht die Tourenräder, sondern die Mountainbikes mitnehmen und beispielsweise im Rannoch Moor Tages- und Zweitagestouren fahren (mit Schlafsack und Biwaksack im Rucksack). Aber mal schauen...

    Demnächst gibt es einen Direktflug von Düsseldorf nach Inverness. Das wird dann für uns sehr praktisch. Schottland steht also in jedem Fall fest.

    Aber du Nic wohnst doch in Inverness, oder nicht? (Neid!) Wenn du Radfahren magst, kann ich die Strecke nur empfehlen. Vorteil: An vielen Punkten auf der Strecke zwischen Ullapool und Durness kann man ja samt Rad in den Dearman-Coach hüpfen und hin oder zurück fahren. Eignet sich also auch für Zweitagestouren.

    Gruß

    Tobi
    Iserlohner Impressionen - Blog zu Landschaften, MTB- und Wandertouren im Sauerland

    Kommentar


    • Rainer Duesmann
      Fuchs
      • 31.12.2005
      • 1642
      • Privat

      • Meine Reisen

      #22
      AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

      Besten Dank für die tollen Bilder und den angenehm geschriebenen Bericht. Das läßt einen Schottland mal aus einer ganz anderen Perspektive sehen (wenn man bisher nur zu Fuß untwegs war).

      Beste Grüße,
      Rainer
      radioRAW - Der gesellige Fotopodcast

      Kommentar


      • Mr.Sunrise
        Fuchs
        • 01.02.2007
        • 1230
        • Privat

        • Meine Reisen

        #23
        AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

        Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen - ein toller Bericht und geniale Bilder!

        Da sollte ich mal ernsthaft überlegen, ob ich nicht bald auch mal mit dem Rad in Urlaub fahren sollte.

        Gruß,
        Daniel
        Mr.Sunrise`s Outdoor Blog
        Gründungsmitglied der ABF - Autonome Buff Fraktion

        Da ist Purpur drin - Purpur ist auch ein Obst!

        Kommentar


        • Blueface
          Fuchs
          • 10.06.2007
          • 1086
          • Privat

          • Meine Reisen

          #24
          AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

          Habe mal versucht, den GPS-Log anschaulich online zu bekommen. Import in Googe-Maps war irgendwie kompliziert. Hier findet sich jetzt jedenfalls die Karte mit dem Tourverlauf. Da Google das aber in verschiedene "Paths" unterteilt, läuft die Gesamtstrecke über zwei Seiten. Warum hab ich auch noch nicht herausgefunden. Zum Anschauen reicht es aber wohl auch so.

          Gruß

          Tobi
          Iserlohner Impressionen - Blog zu Landschaften, MTB- und Wandertouren im Sauerland

          Kommentar


          • Nic
            Dauerbesucher
            • 03.02.2008
            • 610
            • Privat

            • Meine Reisen

            #25
            AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

            Zitat von Blueface Beitrag anzeigen
            Ich würde auf jeden Fall gerne noch die Gegend südlich von Lochinver sehen. Mit Ullapool, Apllecross und Co.
            Diese Gegend finde ich persoenlich am schoensten von ganz Schottland - Ullapool, Gairloch, Torridon (!!), Glen Shiel, Glen Affric, Skye (!!), Knoydart

            Allerdings habe ich eher eine Schwaeche fuer die Berge, das Radfahren habe ich mir hier ganz abgewoehnt... In Deutschland habe ich regelmaessig Radtouren gemacht, allerdings hauptsaechlich auf Radwegen, weniger auf Strassen. Hier habe ich es ein paar Mal versucht, aber da man mangels Radwegen gezwungen ist, auf den (meist recht schmalen) Strassen zu fahren, habe ich es bald aufgegeben. Ich fand es ziemlich beaengstigend, mit wenigen Zentimetern Abstand von riesigen LKW's ueberholt zu werden Seitdem verstaubt mein Rad im Shed... hab schon ueberlegt, es zu verkaufen (es ist ein Trekking-Rad und nur fuer Strassen/gute Wege geeignet) und mir stattdessen ein richtiges Mountainbike zu kaufen, mit dem ich dann zum Beispiel den langen Walk-in zu abgelegenen Munros zuruecklegen kann, weit ab vom Strassenverkehr
            Hillwalking and Backpacking Trips

            Kommentar


            • Blueface
              Fuchs
              • 10.06.2007
              • 1086
              • Privat

              • Meine Reisen

              #26
              AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

              Zitat von Nic Beitrag anzeigen
              Diese Gegend finde ich persoenlich am schoensten von ganz Schottland - Ullapool, Gairloch, Torridon (!!), Glen Shiel, Glen Affric, Skye (!!), Knoydart
              Na dann muss ich das wohl tatsächlich fest einplanen. Knoydart und Co. wird allerdings dann zumindest mit dem Trekking-Rad nichts. Mit dem MTB und Rucksack könnte es was werden. Ich hatte da schon mal recherchiert


              Zitat von Nic Beitrag anzeigen
              Allerdings habe ich eher eine Schwaeche fuer die Berge (...) Ich fand es ziemlich beaengstigend, mit wenigen Zentimetern Abstand von riesigen LKW's ueberholt zu werden
              Naja, mit dem MTB fahre ich hier auch durchaus in die Berge. Schwierig sind eigentlich nur die extrem feuchten Schlammlöcher. ist aber natürlich anstrengender.
              Was den Verkehr angeht: Das ist aber meiner Erfahrung nach in Schottalnd vor allem ein Problem der Umgebung von größeren Städten und der A-Roads. Das kann man bspw. im Norden auch komplett umgehen. Auf unserer Tour jetzt konnten wir die Autos pro Tag an zwei Händen abzählen. Lag natürlich auch an der Reisezeit. Aber Edinburgh ist beispielsweise katastrophal.

              Das NCN ist eigentlich immer eine gute Alternative für Fernwege: Viele völlig autoverkehrsfreie Strecken udn gut ausgeschildert. Genau das hat uns damals bei unserer ersten Radreise in Schottland so positiv überrascht.

              Gruß ins schöne Inverness

              Tobi
              Iserlohner Impressionen - Blog zu Landschaften, MTB- und Wandertouren im Sauerland

              Kommentar


              • Nic
                Dauerbesucher
                • 03.02.2008
                • 610
                • Privat

                • Meine Reisen

                #27
                AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                Zitat von Blueface Beitrag anzeigen
                Was den Verkehr angeht: Das ist aber meiner Erfahrung nach in Schottalnd vor allem ein Problem der Umgebung von größeren Städten und der A-Roads. Das kann man bspw. im Norden auch komplett umgehen.
                Da hast du sicher Recht... meine wenigen klaeglichen Versuche fanden alle in der Umgebung von Inverness/Beauly/Dores statt
                Hillwalking and Backpacking Trips

                Kommentar


                • andi_s
                  Gerne im Forum
                  • 20.04.2009
                  • 58
                  • Privat

                  • Meine Reisen

                  #28
                  AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                  Super Bericht, macht richtig Laune loszufahren.

                  Ich denk ich muss mal ne PN schreiben, wenn ihr schon so oft in Schottland radeln wart - möchte da dieses Jahr das erste mal hin (wird auch meine erste größere Tour mit Rad & Zelt).

                  Grüße
                  Andi
                  sucked in by the wonder, fucked up by the lies

                  Kommentar


                  • Blueface
                    Fuchs
                    • 10.06.2007
                    • 1086
                    • Privat

                    • Meine Reisen

                    #29
                    AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                    @andi_s: Klar. Meld Dich gerne. Ggf. kann ich Kartenmaterial, Strecken Reiseführer etc. empfehlen und/oder ausleihen. Vieles hängt von der Anreiseart/ort ab. Wir sind bspw. desöfteren direkt mit dem Rad vom Flughafen Edinburgh gestartet. Diesmal war die Anreise komplizierter. Bei schmalen Zeitkontingent ist das nicht immer optimal.

                    Ich halte Schottland für ein absolutes Fahrradland - auch wenn die Schotten selbst die "verrückten" Radwanderer oft belächeln. Insofern kann ich Dich nur ermuntern es auszuprobieren.

                    Gruß

                    Tobi
                    Iserlohner Impressionen - Blog zu Landschaften, MTB- und Wandertouren im Sauerland

                    Kommentar


                    • Mosen
                      Erfahren
                      • 21.04.2007
                      • 441
                      • Privat

                      • Meine Reisen

                      #30
                      AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                      Hey Tobi,

                      wie hat Dir das Glen Mhor Hotel gefallen Hattet Ihr auch ein Zimmer mit einem Himmelbett und nur EINER Bettdecke? Mein Kumpel und ich haben ganz schön geguckt als wir unser heimeliges 'Nest' entdeckt haben

                      Schöner Bericht, meine Freundin und ich wollen in mehr oder weniger absehbarer Zeit auch in die Ecke, allerdings ja zu Fuß und per Anhalter. Freu mich jetzt noch mehr drauf.

                      Gruß Moritz
                      Two roads diverged in a wood, and I--
                      I took the one less traveled by,
                      And that has made all the difference.

                      Frost, 'The Road Not Taken'

                      Kommentar


                      • lina
                        Freak

                        Vorstand
                        Liebt das Forum
                        • 12.07.2008
                        • 43088
                        • Privat

                        • Meine Reisen

                        #31
                        AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                        OT:
                        Hattet Ihr auch ein Zimmer mit einem Himmelbett und nur EINER Bettdecke
                        Es gibt in GB die Unterscheidung zwischen "Double" und "Twin".
                        Wenn man zwei Betten mit eigener Bettdecke haben möchte, muss man nach einem "Twin" fragen.

                        Kommentar


                        • Mosen
                          Erfahren
                          • 21.04.2007
                          • 441
                          • Privat

                          • Meine Reisen

                          #32
                          AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                          OT: Naja, das wurde vorab von jemand anderem gebucht. Aus Deutschland, die wussten wohl von der unterscheidung nix Haben uns aber arrangiert.
                          Two roads diverged in a wood, and I--
                          I took the one less traveled by,
                          And that has made all the difference.

                          Frost, 'The Road Not Taken'

                          Kommentar


                          • Blueface
                            Fuchs
                            • 10.06.2007
                            • 1086
                            • Privat

                            • Meine Reisen

                            #33
                            AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                            Zitat von Mosen Beitrag anzeigen
                            wie hat Dir das Glen Mhor Hotel gefallen Hattet Ihr auch ein Zimmer mit einem Himmelbett und nur EINER Bettdecke?
                            Hi Moritz,

                            das Glen Mhor war ganz OK. Auf jeden Fall aber typisch britisch eingerichtet

                            Am ersten Abend hatten wir ein Zimmer in einem Gebäude links vom Hauptgebäude. Das war super, schön groß und mit zwei Decken im Bett. Am vorletzten Abend hatten wir dann ein Zimmer oben im Hauptgebäude. Das war eher enttäuschend. Zum Beispiel klemmte das Fenster Hier gabs nur eine Decke. Aber wer auf ein paar Quadratmetern in einem Zweimannzelt zusammenschläft, der hat auch kein Problem, sich eine Decke zu teilen

                            Dann wünsche ich Dir schon mal viel Spaß, wenn du den Nordwesten erkundest. Wenn du noch Infos brauchst, melde Dich gerne!

                            Gruß

                            Tobi
                            Iserlohner Impressionen - Blog zu Landschaften, MTB- und Wandertouren im Sauerland

                            Kommentar


                            • rumtreiberin
                              Alter Hase
                              • 20.07.2007
                              • 3236

                              • Meine Reisen

                              #34
                              AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                              Klasse Bericht - danke fürs Abendverschönern.

                              Das gelbe Zeugs ist allerdings meines Wissens ginster und nicht Heide -

                              Kommentar


                              • _Patrick_
                                Anfänger im Forum
                                • 17.03.2008
                                • 23
                                • Privat

                                • Meine Reisen

                                #35
                                AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                                Die Bilder sind wirklich klasse! Es ist echt schön in Schottland.
                                Schade das die Bilder nicht groß genug für ein Hintergrundbild sind

                                Kommentar


                                • Borderli
                                  Fuchs
                                  • 08.02.2009
                                  • 1735
                                  • Privat

                                  • Meine Reisen

                                  #36
                                  AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                                  Schöner Bericht und tolle Bilder!!
                                  Ich habe mich in Schottland bisher nur einmal aufs Rad getraut, vor 23 Jahren in Kirkwall (Orkney). Irgendwie ging es immer nur bergauf, ich hatte immer Gegenwind, und geregnet hat es auch noch ... Meine Bekannte in Kirkwall meinte dann so lapidar "Well, that's Orkney". Sie hat übrigens kein Radl.

                                  Den "Drumbeg-Rollercoaster" sind wir letztes Jahr mit dem Auto gefahren. Allerdings im Juli, zur Hauptreisezeit, und anscheinend in die falsche Richtung. Ich fands gut (aber ich musste ja auch nicht fahren). Meinem Mann musste ich allerdings versprechen, dass er diese spezielle Strecke nie, nie wieder fahren muss... Und er ist nach einigen tausend km auf schottischen Straßen recht hart im Nehmen

                                  Beim Lesen und vor allem beim Bilder betrachten kam mir einiges sehr bekannt vor!!

                                  Liebe Grüße
                                  Marion

                                  Kommentar


                                  • Blueface
                                    Fuchs
                                    • 10.06.2007
                                    • 1086
                                    • Privat

                                    • Meine Reisen

                                    #37
                                    AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                                    UPDATE: Für alle, die hier auch Intersse an der Route bekundet haben. Ein Großteil unserer Routenführung wird von dieser Route der "Scotland's national tourist organisation" abgedeckt.

                                    Gruß

                                    Tobi

                                    Edit: Sehe gerade, dass dort die Unterverlinkung zwischen den Abschnitten nicht funktioniert. Also die einzelnen Routenabschnitet über die Routen-Sammelseite ansteuern.
                                    Iserlohner Impressionen - Blog zu Landschaften, MTB- und Wandertouren im Sauerland

                                    Kommentar


                                    • Blueface
                                      Fuchs
                                      • 10.06.2007
                                      • 1086
                                      • Privat

                                      • Meine Reisen

                                      #38
                                      AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                                      Soo...dann hänge ich mal mit der neuen GPX-Funktion die Logdatei der Tour an. Schöne Funktion. Vielen Dank willo!

                                      Die Logdatei stimmt im Höhenprofil nicht ganz. Musste wegen Batterieausfall manuell ergänzen an einer Stelle.

                                      Hier sollte eine GPX-Karte erscheinen! Wenn diese nicht nach wenigen Sekunden nachgeladen wird bitte die Seite aktualisieren.
                                      Angehängte Dateien
                                      Zuletzt geändert von Wafer; 28.11.2020, 22:43.
                                      Iserlohner Impressionen - Blog zu Landschaften, MTB- und Wandertouren im Sauerland

                                      Kommentar


                                      • sejoko
                                        Erfahren
                                        • 23.12.2009
                                        • 492
                                        • Privat

                                        • Meine Reisen

                                        #39
                                        AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                                        Hallo

                                        Wirklich schöner und interessanter Reisebericht. In Schottland muss ich demnächst glaube ich auch mal vorbei schauen.

                                        Danke für's Schreiben.

                                        Gruß
                                        Sebastian
                                        TRAVLRS.COM
                                        ein Fenster zur Welt

                                        Kommentar


                                        • anja13

                                          Alter Hase
                                          • 28.07.2010
                                          • 4884
                                          • Privat

                                          • Meine Reisen

                                          #40
                                          AW: [GB] Schottlands Nordwesten per Rad

                                          Schöner Bericht!

                                          Habe ich jetzt erst gefunden, da Du die GPS-Daten angehängt hast

                                          Eine ähnliche Tour habe ich für September geplant, nur anders herum. Mal sehen, ob's klappt, die Bilder machen auf jeden Fall Lust auf Me(e)hr

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X