[SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Goettergatte
    Freak

    Liebt das Forum
    • 13.01.2009
    • 25806

    • Meine Reisen

    #81
    AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

    Zitat von Werner Hohn Beitrag anzeigen
    Watt!? Keine Trennungszulage?
    OT: Ich bin ja nicht unverschämt, man soll sich die Kunden nicht vergraulen
    "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
    Mit erkaltetem Knie;------------------------------
    Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
    Der über Felsen fuhr."________havamal
    --------

    Kommentar


    • Gast-Avatar

      #82
      AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

      Danke für die Info. Die Fjällkarten für die Gegend für NO & SE muss mich mir mal noch besorgen. Zur Zeit steht noch nicht fest wo es Anfang des nächsten Jahres hingehen soll.

      Interessant finde ich auch die etwas kürzere Anreise. Die Hüttendichte scheint ja laut Onlinekarte auch recht hoch zu sein.

      Kommentar


      • Philipp
        Alter Hase
        • 12.04.2002
        • 2752

        • Meine Reisen

        #83
        AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

        Zitat von sarekmaniac
        Das ist ein wirklich schönes (und anspruchsvolles) Tourengebiet, und außerhalb der Hauptsaison ist da echt nichts los.

        Ich bin 2007 in der ersten Februarwoche von Skarvruet (Funäsdalen) bis Storlien gegangen und habe sieben Tage lang keine Menschenseele gehört oder gesehen, keine einzige Skooter- oder Skispur gehabt (auch nicht entlang der markierten Hauptrouten). Das Stück weiter östlich davon, also Bunnerfjäll, Anarisfjäll, Oviksfjäll, Lunndörren, fand ich jetzt sogar noch schöner. Da fahre ich bestimmt noch einmal hin (aber früher im Jahr, die Schneesituation im April war jetzt schon nicht mehr so prickelnd).
        OT:
        Die Einsamkeit in dem Eck kann ich bestätigen. Als wir vor einigen Jahren im Januar durchs Anarisfjäll nach Ljungdalen gelaufen sind, haben wir auch keinen anderen Reisenden getroffen.
        Aber - was ich interessant fand - wir waren unter Beobachtung. Gleich am ersten Tag, als wir Anaris nicht erreichten, wurden wir zwischendrin von einem Samisch-Ostpreußischen Ehepaar zum Übernachten eingeladen/gedrängt, die uns anscheinend schon erwartet hatten. Die hatten später wohl der Fjällpolizei gemeldet, daß da Skiwanderer unterwegs sind, auf die man ein Auge werfen könnte. Und in der Tat, in der Anarisstuga wurden wir tags darauf über das Nottelefon angerufen und nach der Vålåstugan einige Tage später wurden wir von einem Scooter angehalten und gefragt, ob die diejenigen seien, die zuvor in Anaris und Lunndörren übernachtet hatten .


        Schöne Gegend, einsam und stürmisch (wenn die Anarisstugan geschlossen werden sollte, würde ich sie gerne kaufen. STF, bitte melden mit Preisvorstellung!). Schöner Bericht mit Sehnsuchtsfaktor!
        "Oft vereint sind im Gemüte Dämlichkeit und Herzensgüte." - W. Busch

        Kommentar


        • Sarekmaniac
          Freak

          Liebt das Forum
          • 19.11.2008
          • 10802

          • Meine Reisen

          #84
          AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

          Zitat von Philipp Beitrag anzeigen
          [OT]
          Aber - was ich interessant fand - wir waren unter Beobachtung.
          Ja, die Schweden können bis zur Peneztranz treusorgend sein. Und wenn es dann noch ostpreußische Schweden sind...

          Am Anfang meiner Langtour 2007, am Rande der Saison, ist mir auch rasch ein Ruf vorausgeeilt. Da wurde man schon mal von einem Naturvardsverket-Mitarbeiter oder sonstwelchen Leuten gestoppt und gefragt, ob man die Deutsche sei, die "zu Fuß nach Kirkenes" geht.
          Eshche odin zhitel' Ekaterinburga zabralsja na stolb, chtoby dokazat' odnoklassnice svoju bespoleznost'.
          (@neural_meduza)

          Kommentar


          • Antracis
            Fuchs
            • 29.05.2010
            • 1267

            • Meine Reisen

            #85
            AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

            @sarekmaniac:
            Mal eine Frage zum Gourmet-Teil der Tour: Triffst Du eigentlich igendwelche spexiellen Isolationsmaßnahmen für das ganze Futter während des Transportes zum Tourstart ? Die Bahnanreisen dauern ja doch ihre Zeit und da ists ja nicht unbedingt frostig ? Hätte Schiß gerade bei den Fischsachen, dass da doch was verdirbt...

            Gruß
            Sascha, zunehmend fasziniert von Wintertouren und vom Essen eh immer.

            Kommentar


            • Stephan Kiste

              Lebt im Forum
              • 17.01.2006
              • 6729

              • Meine Reisen

              #86
              AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

              Irgendwie ist mir dieser Reisebericht durchgerutscht,
              bis jetzt, und ZUMGLÜCK!!!
              Hab sowiso gerade Streifen verrutscht und lutsch am Jogi Tee,
              das war das genau die richtige Geschichte für den Winter da wo ist getaut.
              Vielen dank Euch beiden und Glückwunsch zu den tollen
              Eindrücken!!!

              Kommentar


              • Gast-Avatar

                #87
                AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

                Bin gerade die Ausrüstung am pflegen und zusammenstellen.
                Die Gourmetfrage steht auch noch an.
                Wo bekomm ich in Schweden Lardo- Speck?

                Kommentar


                • Stephan Kiste

                  Lebt im Forum
                  • 17.01.2006
                  • 6729

                  • Meine Reisen

                  #88
                  AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

                  wasch ischt denn dasch der Herr?

                  Kommentar


                  • Gast-Avatar

                    #89
                    AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

                    Fieser weisser italienischer Speck.
                    Aber der schmeckt... erst war ich etwas skeptisch, aber dann war er ratzeputz wech.

                    Kommentar


                    • Sarekmaniac
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 19.11.2008
                      • 10802

                      • Meine Reisen

                      #90
                      AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

                      Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
                      @sarekmaniac:
                      Mal eine Frage zum Gourmet-Teil der Tour: Triffst Du eigentlich igendwelche spexiellen Isolationsmaßnahmen für das ganze Futter während des Transportes zum Tourstart ? Die Bahnanreisen dauern ja doch ihre Zeit und da ists ja nicht unbedingt frostig ? Hätte Schiß gerade bei den Fischsachen, dass da doch was verdirbt...

                      Gruß
                      Sascha, zunehmend fasziniert von Wintertouren und vom Essen eh immer.
                      Tiefkühlfisch wird immer erst vor Ort gekauft. Und wenn es dann Tauwetter gibt, gibt es die ersten drei Tage Fisch, Fisch, Fisch...

                      @Järven: Die Russen können so was auch, das heißt dann salo - Fetter Speck im Salz-Knoblauch-Kräutermantel durchgezogen.
                      Eshche odin zhitel' Ekaterinburga zabralsja na stolb, chtoby dokazat' odnoklassnice svoju bespoleznost'.
                      (@neural_meduza)

                      Kommentar


                      • Gast-Avatar

                        #91
                        AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

                        Ich denke ich muss den selbermachen...

                        Kommentar


                        • berlinbyebye
                          Fuchs
                          • 30.05.2009
                          • 1197

                          • Meine Reisen

                          #92
                          AW: [SE] [NO] Jämtland Tält-Gourmet-SpeXial

                          Wer diesen Bericht noch nicht kennt, hat was verpasst!

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X