[SE/NO] Rogen / Femundsmarka - Schöne Solorunde

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pfiffie
    Fuchs
    • 10.10.2017
    • 1965

    • Meine Reisen

    #21
    Toller Bericht und tolle Bilder. Irgendwann schlage ich da auch mal wieder auf, der Bericht macht jedenfalls Lust darauf.

    Ich hab mir bei den Blasen angewöhnt es vom ersten Tag an ab zu kleben mit dem Ergebnis keine zu bekommen, man weiß ja in der Regel wo man sie bekommt. Aber das ist sehr individuell und bei jeden anders.
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

    Kommentar


    • 5-oclock-charlie

      Dauerbesucher
      • 23.11.2008
      • 713

      • Meine Reisen

      #22
      Zitat von frisch Beitrag anzeigen
      5-oclock-charlie

      Vielen Dank für deinen Kommentar und das Nachschauen wegen der Höhenmeter!
      Die letzten Höhenmeterangaben waren ja nur bis zum Nedre Roasten, insgesamt kommt Komoot für die ganze Strecke auf 125 Kilometer und 2550 Höhenmeter.
      Das Leben ist kein Ponyhof!

      Kommentar


      • Bergahorn
        Erfahren
        • 13.04.2019
        • 157

        • Meine Reisen

        #23
        Danke für diesen tollen Bericht mit den wunderschönen Bildern! Bin gerne in Gedanken mitgewandert. Ich hoffe, Knie und Fuß haben sich schnell regeneriert und machen keinen Ärger mehr!

        Kommentar


        • frisch
          Anfänger im Forum
          • 20.01.2021
          • 38

          • Meine Reisen

          #24
          agricolina

          Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich gebe zu, dass es manchmal bei mir etwas sportlich wird. Es gibt bei mir diese Tage, an denen ich im Flow bin. Dann purzeln die Kilometer. Aber wie du siehst, ist das nicht immer so. Am Ende der Tour waren es ja nur wenige Kilometer am Tag.

          Zum "mühsamen Steingelände": das erwähne ich in meinem Bericht ja auch. Man unterschätzt das leicht. Sieht auf der Karte alles recht leicht aus, ist es aber nicht...

          Reva: Ja! Meine ursprünglich geplante Tour sollte im Norden noch weiter ausholen (Muggsjølia, Svartvika, Nordvika), aber dann musste ich sie um zwei Tage verkürzen. Ich plane meine Touren immer nur grob. Reva wäre meine Abkürzung gewesen, wenn es zeitlich knapp geworden wäre.

          Aber nun bin ich mal gespannt, wie es bei dir weiter geht...
          Zuletzt geändert von frisch; 25.01.2021, 17:21.

          Kommentar


          • frisch
            Anfänger im Forum
            • 20.01.2021
            • 38

            • Meine Reisen

            #25
            Pfiffie

            Ja, das ist eine tolle Gegend. Immer eine Reise wert.

            Ich tape auch schon ab dem ersten Tag. Sicher ist sicher.

            Kommentar


            • frisch
              Anfänger im Forum
              • 20.01.2021
              • 38

              • Meine Reisen

              #26
              5-oclock-charlie

              Jetzt haben alle Leser eine finale Angabe zu den Höhenmetern! Vielen Dank dafür!

              Kommentar


              • frisch
                Anfänger im Forum
                • 20.01.2021
                • 38

                • Meine Reisen

                #27
                Bergahorn

                Danke der Nachfrage! Es ist fast alles ausgeheilt. Aber ein Band/Sehne am rechten Fuß ist noch immer nicht bei 100%. Ich bin sehr verwundert, wie hartnäckig sich das hält...

                Kommentar

                Lädt...
                X