[RU] Meine Russland-Reportagen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Robtrek
    Erfahren
    • 13.05.2014
    • 487

    • Meine Reisen

    Krass. Was die so reden... die waren ja total hinüber. Braga, oder was haben die vorher getrunken? Die können sich im Suff wirklich gegenseitig umbringen, oder auf euch losgehen. Und alles völlig unprovoziert, das bin ich so aus anderen Ländern nicht gewohnt. Bei solchen Kerlen weißt du dann wirklich nicht, was als nächstes kommt. Gefährliche Situation, wenn die Waffen dabei haben, und du als Tourist hast keine.

    Kommentar


    • sibirier
      Dauerbesucher
      • 17.10.2010
      • 645

      • Meine Reisen

      Zitat von Robtrek Beitrag anzeigen
      wenn die Waffen dabei haben, und du als Tourist hast keine.
      Dabei kann eben diese Signalpatrone (Signal ohotnika) helfen. Wenn's zu ernst wird, würde ich auf einen Menschen zielen und losballern.

      Übersetz Mal richtig und verständlich das russische :
      Пусть меня лучше 12 человек судят,чем 6 несут. Речь о суде присяжных,12 человек.
      https://www.facebook.com/groups/1670015459892254/

      Kommentar


      • Robtrek
        Erfahren
        • 13.05.2014
        • 487

        • Meine Reisen

        Zitat von sibirier Beitrag anzeigen
        Пусть меня лучше 12 человек судят,чем 6 несут. Речь о суде присяжных,12 человек.
        Besser sollen mich 12 richten, als 6 tragen.

        12=Geschworene, 6=Sargträger

        Kommentar


        • Bambus
          Fuchs
          • 31.10.2017
          • 1199

          • Meine Reisen

          Es auch auf den Grad der Trunkenheit (und wie derjenige auf Alk reagiert) und die Reaktion der Umstehenden an. Ich habe ähnliches beobachtet als bei uns an einem Touristenfleck ein paar "jüngere, leicht betrunkene Erwachsene" zu Pferd auf unseren Führer losgingen. Als ich dazwischengetreten bin und auf mein Messer am Gürtel hinwies beruhigte sich die Situation und sie zogen ab. War allerdings mit deiner Situation nicht vergleichbar, vermutlich hatten sie sich nur Mut angetrunken. Gegen die drei zu Pferde hätte ich auch nichts ausrichten können.
          Die anderen umstehenden Einheimischen haben allerdings keine klar erkennbare Position bezogen...

          Kommentar


          • Robtrek
            Erfahren
            • 13.05.2014
            • 487

            • Meine Reisen

            Zitat von sibirier Beitrag anzeigen
            Letzte Woche verbrachte ich im Südural...
            Ich hab mir die Fotos eurer Tour mal auf my-tour.ru angeschaut, das war ja ne schöne Kletterei über Blockfelder. So was wird hier sonst als "weglos" bezeichnet. Super Wetter, schöner Fernblick. Ich war mal ganz in der Nähe und bin bis zum Bauch im Schnee eingesackt. Ohne Schneeschuhe ging da nix, das war nur einen halben Monat früher als eure Tour, ungefähr Mitte April. Und dann zum Abschluss noch das Packrafting auf dem Yuryusan... eure Fotos haben mich da plötzlich an was erinnert, was ich schon längst vergessen hatte. Das Sanatorium Yangan-Tau, wo ihr eure Tour beendet habt - genau da hab ich mal auf einer Dienstreise nach Baschkirien mit Kollegen das Wochenende verbracht, eine coole Blockhütte gemietet mit Sauna und allem drum und dran, wow das muss mindestens 25 Jahre her sein. Schöne sanfte Gegend, bisschen wie unsere Mittelgebirge, wie der Odenwald oder so.

            Kommentar


            • hutze
              Anfänger im Forum
              • 13.01.2020
              • 29

              • Meine Reisen

              Wenn auch spät, so mochte ich mich doch recht herzlich für diesen spannenden Bericht bedanken!

              Es war eine Freude, diese Reise "mitverfogen" zu dürfen.

              Danke dafür.
              Beste Grüße,
              Stefan

              Kommentar


              • sibirier
                Dauerbesucher
                • 17.10.2010
                • 645

                • Meine Reisen

                Im August,wenn ich in Jakutien bin,habe ich vor einen Film auf deutsch für Deutsche (logisch,nö?) zu machen.
                Daher die Frage:
                Ich muss mein Deutsch etwas verbessern,ich spreche ja einigermaßen gut,aber was rein technische Beschreibung der Landschaften und sowas angeht ... Mein Wortschatz könnte etwas besser sein
                Also !!! Was könnt ihr mir empfehlen zu llesen?
                1. Lieber Belletristik,es soll interessant sein,nicht langweilige technische Daten.
                Etwas abenteuerlich-reiselustige
                2. Mit einer guten und schönen Beschreibung der Landschaft.
                3. Ideal wäre es,wenn's man irgendwo kostenlos herunterladen kann um auf Handy zu lesen.

                Danke
                https://www.facebook.com/groups/1670015459892254/

                Kommentar


                • sibirier
                  Dauerbesucher
                  • 17.10.2010
                  • 645

                  • Meine Reisen

                  Hm... Oder vielleicht einfach mal Top-10 der schönsten und detailliertesten Reiseberichte hier auf ODS? )))
                  https://www.facebook.com/groups/1670015459892254/

                  Kommentar


                  • ApoC

                    Moderator
                    Alter Hase
                    • 02.04.2009
                    • 2925

                    • Meine Reisen

                    Du könntest mal bei den Büchern von Peter Brunnert schauen. Er schreiben durchaus humorvoll über Klettern und Leute die Klettern.

                    http://www.peter-brunnert.de/

                    Alternativ mit sehr schönen Bildern etwas von Ralf Gantzhorn. Patagonien und Schottland sind glaube ich recht textlastig und keine richtigen "Führer". Ja die Preise sind heftig aber die Bücher sind auch unter sehr großem Aufwand entstanden. Er hatte eben auch alpinistisch gewalltig was drauf.

                    https://www.ralf-gantzhorn.de/


                    Im übrigen finde ich dein Deutsch sehr gut. Wo und aus welchem Grund hast Du das gelernt?

                    Edit: Reisebericht... Der hier von Spartaner aus Brasilien?
                    https://www.outdoorseiten.net/vb5/fo...brasilien-2019
                    „Luke, auch du wirst noch entdecken, dass viele Wahrheiten, an die wir uns klammern, von unserem persönlichen Standpunkt abhängig sind.“ — Obi-Wan Kenobi

                    Kommentar


                    • sibirier
                      Dauerbesucher
                      • 17.10.2010
                      • 645

                      • Meine Reisen

                      Zitat von ApoC Beitrag anzeigen
                      Im übrigen finde ich dein Deutsch sehr gut. Wo und aus welchem Grund hast Du das gelernt?
                      ]
                      Ich bin ein sogenannter Russlandsdeutsche. Lebte in NRW 2000-2006.
                      Daher sind meine Sprachkenntnisse.
                      Als ich die Sprache tagtäglich benutzt habe,sprach ich natürlich viel besser als jetzt. Das Schreiben klappt etwas besser ))) Es muss ja nicht fließend sein ))

                      Und wenn ich so rede,ich meine "online" ))) Da muss ich schon ab und zu etwas nachdenken. Was im Prinzip,keinen stört )))
                      Zuletzt geändert von sibirier; 17.06.2021, 10:16.
                      https://www.facebook.com/groups/1670015459892254/

                      Kommentar


                      • Robtrek
                        Erfahren
                        • 13.05.2014
                        • 487

                        • Meine Reisen

                        Keine Sorge wegen dem Deutsch. Ich habe meinen russischen Bericht z.T. auch ohne Hilfe geschrieben und meine russischen Freunde sagen, dass die Fehler zum Charme beitragen. Dass hat ihnen sogar besser gefallen als der Teil des Berichts, wo meine Fehler vorher von Muttersprachlern korrigiert wurden.

                        "Detaillierteste" Reiseberichte: umstrittenes Thema. Ich persönlich schaffe es nie, Berichte zu Ende zu lesen, die tagesgenau alles erlebte auflisten inkl. Flugverspätungen bei der Anreise, Geld abheben und jedes Ausrüstungsdetail. Ich denke, diese Berichte schreiben die Leute in erster Linie für sich selber als Erinnerung, dagegen ist auch nichts einzuwenden. Aber ich z.B. klicke dann irgendwann nur noch schnell durch und lese den Text mal auszugsweise, wenn besonders interessante Fotos auftauchen. Andere dagegen finden: je ausführlicher desto besser, da wirst du nie alle in einem Boot haben. Meine Meinung: du brauchst nix anders zu machen als bisher. Ich kann deine Tourengebiete und Erlebnisse mit eigenen Erfahrungen vergleichen und ich finde, du bringst alles realistisch, ehrlich und kompakt rüber, so wie es nun mal ist.

                        Video ist nochmal 'ne extra Herausforderung. Da klickt man besonders schnell 5 Min. weiter, wenn die einzelnen Szenen zu lange dauern. Dann hat man ein 30 Min. Video in 10 Min. durch und trotzdem praktisch alles gesehen, aber es bleibt kein so starker Eindruck zurück. Der Fluss in Yakutien, wo du hinwillst, hat außer viel schöner Landschaft auch einige interessante Stromschnellen, da würde ich ruhig eine Helmkamera mitnehmen. Du hast doch sicher im anderen Forum vor kurzem die Videos von Konstantin von der Fahrt auf der Oka gesehen: jede Menge spannender Action auf den Stromschnellen inkl. Zeitlupe in den Wellenbergen, fantastische Drohnenaufnahmen der Canyons, kurze präzise Kommentare, gut lesbare Untertitel an den Schlüsselstellen, so dass man die Tour auf der Karte leicht verfolgen kann. Dazu die Atmosphäre am Lagerfeuer. Finde ich ein gelungenes Beispiel für ein Tourenvideo, obwohl man auch dort sicher nochmal ein Drittel rausschneiden könnte, das vor allem für die Teilnehmer Erinnerungswert hat, aber für Außenstehende weniger bringt.

                        Kommentar


                        • sibirier
                          Dauerbesucher
                          • 17.10.2010
                          • 645

                          • Meine Reisen

                          Ich habe in meinem russ. Messenger den Avatar gewechselt.
                          Und da kann ich bestätigen : Russen haben einen guten Sinn für Humor )))
                          NIcht alle Kommentare muss man übersetzen...

                          https://vk.com/wall86469870_1904
                          Zuletzt geändert von sibirier; 21.07.2021, 10:51.
                          https://www.facebook.com/groups/1670015459892254/

                          Kommentar


                          • sibirier
                            Dauerbesucher
                            • 17.10.2010
                            • 645

                            • Meine Reisen

                            Es wird mal einen richtigen Film geben ))) Jakutien 2021

                            https://www.facebook.com/groups/1670015459892254/

                            Kommentar


                            • Robtrek
                              Erfahren
                              • 13.05.2014
                              • 487

                              • Meine Reisen

                              Zitat von sibirier Beitrag anzeigen
                              Es wird mal einen richtigen Film geben ))) Jakutien 2021
                              Cool! Warte schon drauf. Schöne Worte zur Weite des Landes hast du da gesagt.

                              Kommentar


                              • Sternenstaub
                                Alter Hase
                                • 14.03.2012
                                • 2518

                                • Meine Reisen

                                Ich lese eigentlich seit vielen Jahren bei deinen Berichten mit, habe aber - glaube ich - noch nie etwas dazu geschrieben, weil solche Touren jenseits meiner Möglichkeiten liegen. Aber bezüglich deines Deutsch, da kann ich dich mehr als beruhigen: es ist ausgezeichnet und immer verständlich. Ich freue mich auf weiteres!
                                Two roads diverged in a wood, and I—
                                I took the one less traveled by,
                                And that has made all the difference (Robert Frost)

                                Kommentar


                                • sibirier
                                  Dauerbesucher
                                  • 17.10.2010
                                  • 645

                                  • Meine Reisen

                                  Nur so ein paar BilderKlicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20210904_235056_362.jpg
Ansichten: 275
Größe: 329,9 KB
ID: 3075372Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20210904_235056_357.jpg
Ansichten: 277
Größe: 248,2 KB
ID: 3075370Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20210904_235056_353.jpg
Ansichten: 275
Größe: 323,0 KB
ID: 3075371
                                  https://www.facebook.com/groups/1670015459892254/

                                  Kommentar


                                  • Fjellfex
                                    Dauerbesucher
                                    • 02.09.2016
                                    • 648

                                    • Meine Reisen

                                    Zitat von sibirier Beitrag anzeigen
                                    Es wird mal einen richtigen Film geben ))) Jakutien 2021
                                    Oh ja; den Film; BITTE!

                                    Na klar; das ist das Leben... mehr gibt es nicht zu sagen....

                                    Kommentar


                                    • Bambus
                                      Fuchs
                                      • 31.10.2017
                                      • 1199

                                      • Meine Reisen

                                      Zitat von sibirier Beitrag anzeigen
                                      Es wird mal einen richtigen Film geben ))) Jakutien 2021
                                      Ein Land zum träumen. Vielen Dank für deine Berichte!
                                      Zuletzt geändert von Lobo; 10.09.2021, 09:24. Grund: Zitat repariert

                                      Kommentar


                                      • sibirier
                                        Dauerbesucher
                                        • 17.10.2010
                                        • 645

                                        • Meine Reisen

                                        Schnell wird's leider nicht gehen. Ich brauche etwas Zeit,aber dieses Jahr schaffe ich es auf jeden Fall...
                                        Ich meine den Film.
                                        https://www.facebook.com/groups/1670015459892254/

                                        Kommentar


                                        • Mortias
                                          Fuchs
                                          • 10.06.2004
                                          • 1042

                                          • Meine Reisen

                                          Zitat von sibirier Beitrag anzeigen
                                          Es wird mal einen richtigen Film geben ))) Jakutien 2021

                                          Tolles Video. Einfach nur authetisch Deine Begeisterung für die Weite der sibirischen Wildnis. Ich war zwar noch nie dort, aber ich glaube trotzdem, dass ich es halbwegs nachvollziehen warum es Dir so gut gefällt. Hab bei meinen Touren jedenfalls häufig ähnlich empfunden. Ist einfach ein geniales Gefühl wirklich "draußen" zu sein.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X