[MW] Molwanien - das Land am Rande Europas

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Moltebaer
    Freak

    Liebt das Forum
    • 21.06.2006
    • 10911

    • Meine Reisen

    #81
    AW: [MW] Molwanien - das Land am Rande Europas

    Zitat von Goettergatte Beitrag anzeigen
    Es gibt in Molwanien keine Fleischbeschau,
    es gibt dort das Verfahren des Fleischberuchs
    Ganz groß geschrieben wird jedoch die FLEISCHESLUST!

    Zitat von janhimp Beitrag anzeigen
    Für Molwanien gilt Visapflicht
    American Express wird aber auch akzeptiert und die Kartendaten im Hinterstübchen raubkopiert.
    Wandern auf Ísland?
    ICE-SAR: Ekki týnast!

    Kommentar


    • Abt
      Lebt im Forum
      • 26.04.2010
      • 5726

      • Meine Reisen

      #82
      AW: [MW] Molwanien - das Land am Rande Europas

      Zitat von Moltebaer Beitrag anzeigen
      Ganz groß geschrieben wird jedoch die FLEISCHESLUST!

      American Express wird aber auch akzeptiert und die Kartendaten im Hinterstübchen raubkopiert.
      In Molwanien hat Fleischbeschau eine lange Tradition.
      Neu ist, dass man das Eintüten der Würste nun auch mit Karte bezahlen kann.

      Kommentar


      • Scrat79
        Freak

        Liebt das Forum
        • 11.07.2008
        • 12054

        • Meine Reisen

        #83
        AW: [MW] Molwanien - das Land am Rande Europas

        Unsinn!
        Man konnte schon immer mit Karten bezahlen.
        Ein kleiner Hammel kostete früher schon vier Kreditkarten.
        (Egal, welche Namen auf den Karten drauf standen)
        Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
        Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

        Kommentar


        • Gernstel
          Dauerbesucher
          • 25.07.2009
          • 538

          • Meine Reisen

          #84
          AW: [MW] Molwanien - das Land am Rande Europas

          Achtung! Wenn man will, dass Aeromolw die Mitnahme des Hammel zulässt, braucht man noch mindestens eine fünfte Karte!
          Das hatte ich nicht bedacht und wurde meines Mitbringsels ledig...

          Kommentar


          • uli.g.
            Freak

            Liebt das Forum
            • 16.02.2009
            • 13261

            • Meine Reisen

            #85
            AW: [MW] Molwanien - das Land am Rande Europas

            Zitat von Scrat79 Beitrag anzeigen
            Unsinn!
            Man konnte schon immer mit Karten bezahlen.
            Ein kleiner Hammel kostete früher schon vier Kreditkarten.
            (Egal, welche Namen auf den Karten drauf standen)
            Ja, die Entwicklung der molwanischen Fiskalpolitik ist schon beachtlich! Wenn man bedenkt, dass bis zur Einführung des Strubl Mitte der 1980er Jahre noch der Tauschhandel (1 Ochse= 12 Hammel = 144 Hühner) offizielle Landeswährung war. (Die Nennung des Tauschkurses einer Ehefrau verbietet mir in diesem Zusammenhang die gute Erziehung )
            "... „After twenty years he still grieves“ Jerry Jeff Walkers +23.10.2020"

            Kommentar


            • Moltebaer
              Freak

              Liebt das Forum
              • 21.06.2006
              • 10911

              • Meine Reisen

              #86
              AW: [MW] Molwanien - das Land am Rande Europas

              Zitat von uli.g. Beitrag anzeigen
              Ja, die Entwicklung der molwanischen Fiskalpolitik ist schon beachtlich! Wenn man bedenkt, dass bis zur Einführung des Strubl Mitte der 1980er Jahre noch der Tauschhandel (1 Ochse= 12 Hammel = 144 Hühner) offizielle Landeswährung war. (Die Nennung des Tauschkurses einer Ehefrau verbietet mir in diesem Zusammenhang die gute Erziehung )
              Obacht! 1 Ochse ist jedoch weder 1.000 noch 1.024 Wachteln, sondern 1.025 ebensolcher wert
              Die Zusatzwachtel wird traditionell bei abgeschlossenem Tausch gemeinsam gebraten und verzehrt, besiegelt damit die Rechtlosigmäßigkeit, sofern nicht eine der Vertragsparteien danach reihern muß.
              Ein Reiher ist übrigens zehn Straßenpizzen wert

              Der Fachbegriff lautet übrigens "Fiaskolpolitik"

              Zitat von Abt Beitrag anzeigen
              In Molwanien hat Fleischbeschau eine lange Tradition.
              Neu ist, dass man das Eintüten der Würste nun auch mit Karte bezahlen kann.
              Ein echter Molwanier kauft sich eben einmal im Monat seine 60-70 kg Hackfleisch
              Wandern auf Ísland?
              ICE-SAR: Ekki týnast!

              Kommentar


              • Schwindelfrei
                Anfänger im Forum
                • 13.11.2017
                • 35

                • Meine Reisen

                #87
                Ein interessantes Thema! Schon mein Großvater hat mir von Molwanien erzählt (glaube ich jedenfalls). Kann aber auch sein, daß ich ihn falsch verstanden habe, denn er nuschelte furchtbar (hatte keine Zähne mehr, seit ich drei Jahre alt war).

                Vier kleine Anmerkungen:

                (3) Der Ländercode ist falsch: „MW“ steht für Malawi (Afrika). Der korrekte Ländercode für Molwanien ist „MØ“ – bitte berichtigen!

                (2) Mein Neffe erzählte mir vor einiger Zeit, er sei ebenfalls einmal in Molwanien gewesen, allerdings nur ganz kurz; denn als er das Fremdenverkehrsbüro in Lutenblag aufsuchte, habe es einen äußerst abweisenden Eindruck gemacht, und er konnte keinerlei unnütze Desinformationen bekommen. Das sei ihm eine Leere gewesen, sagte er, und er wäre daraufhin wieder abgereist.
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Molwanien Touristendesinfo_Lutenblag.jpg
Ansichten: 280
Größe: 515,2 KB
ID: 3073368
                Nun muß ich euch aber vor meinem Neffen warnen: der hat mich schon mehrmals veräppelt, und es kann gut sein, daß er auch hier wieder geschwindelt hat (ich selbst tue so etwas ja nicht, wie jeder weiß). Trotzdem interessiere ich mich weiterhin dafür, eines Tages Molwanien zu besuchen.

                (1) Mein Neffe sagte auch (ganz verdaulich), ein neuer Reiseführer für Molwanien sei derzeit in Vorbereitung bei dem bekannten Verlag „Tough Guys“. Ich habe also den Verlag angeschrieben (redaktion@tough-guys.komm), bekam allerdings eine Fehlermeldung. Ich vermute aber, daß dies ein Täuschungsmanöver ist, weil man die Inhalte dieses neuen Bandes geheim halten will, bis es zu einer Erscheinung kommt. – Ich verspreche mich, euch auf dem Kriechenden zu halten (je nachdem, wer früher stirbt).

                (0) Das war´s.

                Kommentar


                • TanteElfriede
                  Moderator
                  Lebt im Forum
                  • 15.11.2010
                  • 5361

                  • Meine Reisen

                  #88
                  ...das erinnert mich alles an die molwanische Brocken Expedition...https://www.outdoorseiten.net/vb5/fo...81=#post963073

                  Kommentar


                  • JerryJeff
                    Fuchs
                    • 16.12.2020
                    • 1179

                    • Meine Reisen

                    #89
                    erste Bilder von der Talstation des neuen Ischglycz-Metroscz-Exczprezc; Inbetriebnahme zur nächsten Wintersaison! Sehr bequem die Nackenhaken-Aufhängung; auf diese Weise wird während der Bergfahrt die ganze Wirbelsäule gestreckt und entspannt! Durchdacht! kann ich nur sagen!

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: molw.jpg Ansichten: 0 Größe: 380,7 KB ID: 3079860

                    P.S.: man beachte die Murmelaxt über der Einstiegszone!
                    Zuletzt geändert von JerryJeff; 01.10.2021, 08:30.
                    "after twenty years he still grieves..."

                    Kommentar


                    • Scrat79
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 11.07.2008
                      • 12054

                      • Meine Reisen

                      #90
                      Diese Seilbahn wird demnächst auch mit molwanischen Ökostrom betrieben.
                      Das ältehrwürdige Autoreifenverbrennungskraftwerk wird demnächst auf die Verbrennung von sauberen FAHRRADreifen umgestellt!

                      Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                      Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                      Kommentar


                      • JerryJeff
                        Fuchs
                        • 16.12.2020
                        • 1179

                        • Meine Reisen

                        #91
                        Zitat von Scrat79 Beitrag anzeigen
                        Diese Seilbahn wird demnächst auch mit molwanischen Ökostrom betrieben.
                        Das ältehrwürdige Autoreifenverbrennungskraftwerk wird demnächst auf die Verbrennung von sauberen FAHRRADreifen umgestellt!
                        Ach, DESHALB waren nach der Besichtigung der Anlage die Räder meines MTB weg!!!!

                        "after twenty years he still grieves..."

                        Kommentar


                        • Scrat79
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 11.07.2008
                          • 12054

                          • Meine Reisen

                          #92
                          Tja. Opfer muss man bringen.
                          ​​​​​​War bestimmt Sladivir Treemanuvic.
                          Vorsitzender der molwanischen Grünen.
                          Und einziges Parteimitglied.
                          Aber er nimmt seinen Job eben ernst.

                          ​​​​Er ist der einzige Molwanier, der beim Ölwechsel an seinem Auto äh, Lada eine Ölauffangwanne nutzt, bevor er diese dann im Slyk ausleert und -wäscht...
                          Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                          Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X