Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prachttaucher
    Freak

    Liebt das Forum
    • 21.01.2008
    • 11371

    • Meine Reisen

    Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

    Nach dem ersten Urlaub mit dem Zelt hat sich gezeigt, daß die Befestigung vom Innenzelt am Außenzelt über Kunststoff-Haken (meiner Meinung nach) suboptimal ist. Mag dies für den Dachbereich ausreichen, kommt im Fußbodenbereich doch ziemlich Spannung auf die Haken, umso mehr wenn man auf einer leichten Schräge zeltet. Der abgebildete Haken hat sich dadurch leicht verformt, durch den nun vergrößerten Spalt rutscht die Lasche immer wieder raus.

    Es wird für mich sicher kein Problem sein, im Rahmen einer Reklamation den Haken ausgetauscht zu bekommen, am liebsten würde ich aber die Haken im Bodenbereich durch bessere ersetzen. Im Ideal-Fall welche, die auf beiden Seiten eingehängt werden können, also ohne das Nähen erforderlich wird. Ein gewisser Sicherheits-Mechanismus soll natürlich auch vorhanden sein, d.h. bei zu starkem Zug müssen sie sich schon lösen, aber eben erst dann.

    Ideen ? Vielleicht von anderen Helsport-Zelten ? Bei Hilleberg (Akto, Unna) hatte ich solche Probleme nie.


  • evernorth
    Fuchs
    • 22.08.2010
    • 1478

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

    Ich würde vielleicht so etwas nehmen ( mit der Größe musst du mal probieren ): https://m.globetrotter.de/shop/nite-...orderNo=132907
    My mission in life is not merely to survive, but to thrive; and to do so with some passion, some compassion, some humor and some style. Maya Angelou

    Kommentar


    • evernorth
      Fuchs
      • 22.08.2010
      • 1478

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

      XS??
      My mission in life is not merely to survive, but to thrive; and to do so with some passion, some compassion, some humor and some style. Maya Angelou

      Kommentar


      • Bluebalu
        Dauerbesucher
        • 19.05.2013
        • 959

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

        Diese S-biners gibbets och bei Aliexpress.
        Auch in Vollmetall, aber das ist bruchtechnisch nicht das was der TO sucht. (ansonsten halt passendes Schnürchen zum Hering verwenden)
        Mehr biners fürn ne Handvoll Dollar.

        Dauert zwar 4 Wochen, aber jetzt auf den Winter zu haste ja eher Zeit zum warten.

        Kommentar


        • Trapper
          Dauerbesucher
          • 25.06.2007
          • 677

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

          ...ein kleines Stückchen Gummiseil dazwischen und gut ist es!

          Kommentar


          • Prachttaucher
            Freak

            Liebt das Forum
            • 21.01.2008
            • 11371

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

            Zitat von evernorth Beitrag anzeigen
            XS??
            Das könnte gut passen, die Haken haben ca. 3,3 cm Länge. Danke schonmal für den Tip. Bin noch etwas unsicher in wieweit ein "Öffnen unter zu starker Belastung" wichtig ist. Irgendwann werden sich die Karabiner aber sicher auch öffnen und andererseits gibt es ja auch immer noch den Zeltnagel, der sich dann lösen kann.

            @Trapper : Klar anbinden geht immer, so hatte ich es auch im Urlaub am defekten Haken gemacht. Möchte aber gerne weiterhin die Option behalten, bei Regen das Innenzelt schnell aushängen zu können.

            Kommentar


            • sjusovaren
              Lebt im Forum
              • 06.07.2006
              • 6031

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

              Zitat von Prachttaucher Beitrag anzeigen
              Nach dem ersten Urlaub mit dem Zelt hat sich gezeigt, daß die Befestigung vom Innenzelt am Außenzelt über Kunststoff-Haken (meiner Meinung nach) suboptimal ist.

              Ideen ? Vielleicht von anderen Helsport-Zelten ? Bei Hilleberg (Akto, Unna) hatte ich solche Probleme nie.
              Das Problem hatte ich bei meinem Superlight noch nicht. Das Ringstind 2 hat auch Plastikhaken und Schlaufen.
              Wenn dir das Hillebergsystem besser gefällt, könntest Du ja auf Knebel ("toggles and loops") umstellen?
              So in der Art...
              https://www.miederhoff.de/de/produkt.../fastener/?hl=
              http://www.amazon.com/Fastener-Syste...ds=tent+toggle
              Mit ein bißchen Suche findet man bestimmt noch passendere Größen und Modelle.
              Zuletzt geändert von sjusovaren; 12.09.2015, 20:00.
              Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
              frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


              Christian Morgenstern

              Kommentar


              • Prachttaucher
                Freak

                Liebt das Forum
                • 21.01.2008
                • 11371

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                Welche Matte benutzt Du denn ?

                Die Neoair X-Lite rutsche bei mir in der einen Testnacht auf der Schräge ziemlich an ein Ende. Dabei hängten sich dann auch die Haken am Kopfende aus und ich hatte eine ungemütliche Nacht in einem halben Zelt. Nach Anbringen von Klebestreifen und ohne die ebenfalls rutschige Tyvek-Unterlage ging es im Urlaub dann besser.

                OT: Die fehlenden Fußstangen am einen Ende stören mir zwar bisher noch etwas, aber irgendwie erscheint mir das Raumangebot doch höher wie beim Akto. Den vollen Rucksack konnte ich problemlos neben die Matte legen.

                Kommentar


                • sjusovaren
                  Lebt im Forum
                  • 06.07.2006
                  • 6031

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                  Zitat von Prachttaucher Beitrag anzeigen
                  Welche Matte benutzt Du denn ?

                  Die Neoair X-Lite rutsche bei mir in der einen Testnacht auf der Schräge ziemlich an ein Ende. Dabei hängten sich dann auch die Haken am Kopfende aus und ich hatte eine ungemütliche Nacht in einem halben Zelt....
                  Eine etwas in die Jahre gekommene Ridgerest. Leicht und unkaputtbar.
                  Bei schrägem Boden kommt man auf der aber auch ins Rutschen. In den Fällen baue ich mir aus allem verfügbaren Material (Steine, gepolstert durch Lagerschuhe, Trockennahrungstüten, Sitzkissen etc.) im Rumpfbereich eine Schwelle unter den Zeltboden, die mich bremst.
                  Damit bin ich bisher gut gefahren. War aber immer nur seitwärts abschüssig, also kein direkter Zug am Kopfteil, den du beschreibst. Vielleicht spielt das auch eine Rolle.
                  Zuletzt geändert von sjusovaren; 12.09.2015, 23:18.
                  Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                  frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                  Christian Morgenstern

                  Kommentar


                  • Prachttaucher
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 21.01.2008
                    • 11371

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                    Das stimmt seitliche Schräge geht ganz gut - ggf. "unterfüttere" ich mit meinen leeren Rucksack. Durch das Mehrangebot an Platz (ggü. Akto) kann die Matte ggf. auch schräg gelegt werden. Hatte diesmal allerdings immer relativ gute Plätze.

                    Hattest Du mal kräftigen Wind ? Wenn ich das richtig verstehe, soll dann das stangenlose Ende zum Wind ausgerichtet werden. Ich hatte es bei (etwas) kräftigerem Wind andersrum aufgebaut mit dem Effekt daß das andere (stangenlose) Ende doch sehr flatterte.

                    Bei allen sonstigen Vorteilen steht das Akto da (meiner Meinung nach) dann doch besser da, abgesehen davon daß man sich keine Gedanken um die richtige Seite machen muß. Naja - man kann nicht alles haben und dann noch leichter.

                    Diese Modifikation mit der zusätzlichen Stange würde mich ja auch noch reizen, wobei mir nicht klar ist, wie man die Befestigung angebaut bekommt.

                    Sorry für OT aber da die eigentliche Frage erstmal beantwortet ist (Teile sind bestellt) und mir dieses auch noch auf dem Herzen liegt....

                    Kommentar


                    • JonasB
                      Lebt im Forum
                      • 22.08.2006
                      • 5327

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                      Wie wäre es mit ganz normalen, kleinen Metallkarabinern?!
                      Nature-Base "Natürlich Draußen"

                      Kommentar


                      • Prachttaucher
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 21.01.2008
                        • 11371

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                        Wenn sie nicht zu schwer sind und bei zu großer Kraft nachgeben vermutlich nichts. Wenn die S-Biner nicht gehen werde ich sicher andere Teile testen.

                        Leichte Aluminium-Karabiner (4,3 cm) habe ich hier (zur Befestigung der Kamera-Tasche). Vielleicht würden die auch gehen - da läßt sich schon relativ kräftig dran ziehen - 3 cm wäre allerdings besser.

                        Kommentar


                        • sjusovaren
                          Lebt im Forum
                          • 06.07.2006
                          • 6031

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                          Zitat von Prachttaucher Beitrag anzeigen
                          Hattest Du mal kräftigen Wind ? Wenn ich das richtig verstehe, soll dann das stangenlose Ende zum Wind ausgerichtet werden. Ich hatte es bei (etwas) kräftigerem Wind andersrum aufgebaut mit dem Effekt daß das andere (stangenlose) Ende doch sehr flatterte.

                          Bei allen sonstigen Vorteilen steht das Akto da (meiner Meinung nach) dann doch besser da,
                          Ja, ich halte das Akto auch für sturmstabiler. Hoffe aber, daß das Superlight für Sommertouren reicht.
                          Unangenehm durchgebeutelt wurde ich im Zelt schon. Welche Windstärke das war? Keine Ahnung. Oberhalb der Baumgrenze fehlt mir da der Vergleich. Vermutlich viel weniger als man denkt, wenn man versucht zu schlafen.
                          Angst hatte ich im Zelt bisher nur einmal während eines Unwetters, aber nicht wegen der Böen, sondern der Blitze.

                          Ich richte die stangenlosen Seite, die ganz zu Boden reicht, auch zum Wind aus. Das sind immer die beiden ersten Häringe, die ich setze, und umgekehrt das letzte Ende, das beim Stopfen noch aus dem Packsack guckt.
                          So rum erscheint es mir jedenfalls sinnvoll. Auf der Seite sind ja auch die beiden zusätzlichen Spannschnüre am Zelt auf mittlerer Höhe. Und andersherum würde der Wind einem in die bodennahe Lüftung pusten bzw. man müßte diese ganz verschließen. Auch bietet der feste Teil der Apsis so einen gewisssen Windschutz, wenn man den Eingang öffnet.


                          Zitat von Prachttaucher Beitrag anzeigen
                          Diese Modifikation mit der zusätzlichen Stange würde mich ja auch noch reizen, wobei mir nicht klar ist, wie man die Befestigung angebaut bekommt.
                          Ich erinnere mich, das wurde hier schon mal irgendwann verlinkt. An sich eine nette Idee. Ich hätte aber Angst, da etwas zu verschlimmbessern, indem ich einen Punkt schaffe, an dem das Material dann überbelastet wird.
                          Zuletzt geändert von sjusovaren; 13.09.2015, 19:48.
                          Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                          frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                          Christian Morgenstern

                          Kommentar


                          • maahinen
                            Erfahren
                            • 01.02.2014
                            • 294

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                            Liebe Ringstind-Gemeinde,
                            kennt ihr auch das Problem mit dem sehr geringen Abstand mit dem Innen- und Außenzelt am Kopfende? Hilfe, Tipps, bitte!
                            Und dann:
                            Ihr schreibt da etwas von den stangenlosen Seite...???
                            Hat die Light-Version da etwas, was die normale nicht hat?
                            Liebe Grüße
                            Maahinen

                            Kommentar


                            • sjusovaren
                              Lebt im Forum
                              • 06.07.2006
                              • 6031

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                              Zitat von maahinen Beitrag anzeigen
                              Ihr schreibt da etwas von den stangenlosen Seite...???
                              Hat die Light-Version da etwas, was die normale nicht hat?
                              Ja, drei kleine Stangen an den Abspannpunkten, klick.
                              Ich laß die immer drin.
                              Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                              frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                              Christian Morgenstern

                              Kommentar


                              • maahinen
                                Erfahren
                                • 01.02.2014
                                • 294

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                                Danke! Also am Fußende bei der Belüftung, richtig?
                                Kann also auch keine Lösung für mein Problem sein... Hätte ja sein können...

                                Kommentar


                                • sjusovaren
                                  Lebt im Forum
                                  • 06.07.2006
                                  • 6031

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                                  Zitat von maahinen Beitrag anzeigen
                                  Kannst du das genauer erklären? Oder hast du vielleicht ein Foto?
                                  Wo sind die Stangen?
                                  Senkrecht unter den drei Abspannpunkten.
                                  Die Linke kann man im verlinkten Foto durchschimmern sehen.
                                  Entsprechend auch rechts.
                                  Und mittig der Lüftungsöffnung, wo die Naht verläuft.
                                  Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                                  frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                                  Christian Morgenstern

                                  Kommentar


                                  • maahinen
                                    Erfahren
                                    • 01.02.2014
                                    • 294

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                                    Entschuldigung, ich hatte zuerst dein Foto übersehen...

                                    Kommentar


                                    • sjusovaren
                                      Lebt im Forum
                                      • 06.07.2006
                                      • 6031

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                                      Zitat von maahinen Beitrag anzeigen
                                      Danke! Also am Fußende bei der Belüftung, richtig?
                                      Kann also auch keine Lösung für mein Problem sein... Hätte ja sein können...
                                      Auf der anderen Seite basteln sich manche Leute eine Stange.
                                      Das ist die "Modifikation" die Prachttaucher verlinkt hat.
                                      Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                                      frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                                      Christian Morgenstern

                                      Kommentar


                                      • maahinen
                                        Erfahren
                                        • 01.02.2014
                                        • 294

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        AW: Innenzelbefestigung Ringstind Superlight 1-2 (Helsport)

                                        Auf jeden Fall, Dankeschön!

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X