Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wanderreiterin
    Erfahren
    • 10.01.2010
    • 344

    • Meine Reisen

    Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

    Ich habe nun endlich mein Zelt bekommen und widme mich erwartungsfroh dem "Benutzerhandbuch" und lese dort die Zeilen: Passen sie auf das das Zelt gut gelüftet ist, es besteht Erstickungsgefahr...

    Und die meinen den normalen Gebrauch und nicht etwa kochen im Zelt oder sowas.

    Ist es tatsächlich möglich in einem Zelt einfach so zu ersticken?
    Die meisten Menschen sind so glücklich, wie sie es sich selbst vorgenommen haben. Abraham Lincoln

  • Vegareve
    Freak

    Liebt das Forum
    • 19.08.2009
    • 13963

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

    Vielleicht bei 7000m ohne Luftloch? Keine Ahnung.
    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

    Kommentar


    • Wanderreiterin
      Erfahren
      • 10.01.2010
      • 344

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

      Zitat von vegareve Beitrag anzeigen
      Vielleicht bei 7000m ohne Luftloch? Keine Ahnung.
      Auf der Tragfläche eines A380
      Die meisten Menschen sind so glücklich, wie sie es sich selbst vorgenommen haben. Abraham Lincoln

      Kommentar


      • smeagolvomloh
        Fuchs
        • 07.06.2008
        • 1929

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

        Ist mir schon mal fast passiert während meiner Bundeswehrzeit!
        Mein Kamerad hat in der Dackelhütte die Stiefel ausgezogen ...
        "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit."
        Wilhelm von Humboldt, 1767-1835

        Kommentar


        • Leif

          Dauerbesucher
          • 03.02.2008
          • 743

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

          Möglich ist alles!

          Aber Erstickungsgefahr besteht nur dann, wenn Du im Zelt z.B. kochst, heizt oder Lampen betreibst, die der Luft viel Sauerstoff entziehen und viel CO2 verursachen.

          Unter normalen Umständen (Aufenthalt im Zelt ohne die o.g. Sauerstoffverbraucher) wirst Du nicht ersticken!

          Keine Sorge!

          Edit:
          VORSICHT!
          Erstickungsgefahr besteht jedoch auch im Zelt, wenn man mit einer Plastiktüte über dem Kopf unter die Dusche geht!
          Ich brauche nicht viel Gepäck, nur ein paar Träume!

          Kommentar


          • freeclimber
            Erfahren
            • 07.01.2010
            • 341

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

            Die Aussage sollte wohl in die Kategorie "Hersteller sichert sich gegen alles ab" fallen.
            Genauso wie "Keine Kocher in Zeltnähe benutzen, es besteht Brandgefahr."
            Leave nothing but footprints
            Take nothing but pictures
            Kill nothing but time

            Kommentar


            • Wanderreiterin
              Erfahren
              • 10.01.2010
              • 344

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

              Wie, ich muß nicht für´s kochen 150 m vom Zelt weg sein Boah, das hätte man mir mal früher sagen sollen
              Die meisten Menschen sind so glücklich, wie sie es sich selbst vorgenommen haben. Abraham Lincoln

              Kommentar


              • freeclimber
                Erfahren
                • 07.01.2010
                • 341

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

                War nicht als Kritik gedacht... Sorry!
                Leave nothing but footprints
                Take nothing but pictures
                Kill nothing but time

                Kommentar


                • Geronimo
                  Fuchs
                  • 14.01.2004
                  • 1402

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

                  Das ist so ne Ami-Standardfloskel, falls mal irgendwann, irgendjemand aus irgendeinem Grund, der noch niemand kennt, in einem ihrer Zelte erstickt.

                  Vielleicht gibt es in den USA irgendwelche Benutzer, sorry USER, die auf die Idee kommen könnten, im geschlossenen Zelt mit nassem Holz Feuer zu machen um sich dann im starken Rauch und geschlossenen Lüfter Schlafen zu legen. Wobei das dann unter Rauchvergiftung gehen müsste. Hm.... Die Anwälte werden dann wahrscheinlich sagen, dass die Todesursache nicht die Vergiftung sondern das Ersticken war.

                  Kommentar


                  • Becks
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 11.10.2001
                    • 18701

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

                    Ersticken im Zelt geht.

                    Dazu muß das Zelt nur etwas kleiner sein und die Lüftungsluken über Nacht durch Schnee abgedichtet werden, dann geht das. Bei uns hat mal in einer solchen Situation sich eine Gaslampe frühmorgens vor dem Lüften standhaft geweigert, überhaupt noch Licht zu spenden.

                    Alex
                    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                    Kommentar


                    • Geronimo
                      Fuchs
                      • 14.01.2004
                      • 1402

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

                      Okay, nicht gewusst, dass das doch so "einfach" möglich ist. Danke - man lernt nie aus.

                      Kommentar


                      • konamann
                        Fuchs
                        • 15.04.2008
                        • 1070

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

                        im sommer wohl so gut wie unmöglich es sei denn du zeltest in einem schlammsturm...


                        im winter in der theorie und seltenst in der praxis möglich. hab zumindest noch nie von einem konkreten fall gehört.

                        gaslaternen darf man in machen zelten auch nicht verwenden!
                        Draußenkind!

                        Kommentar


                        • Mecoptera
                          Dauerbesucher
                          • 24.03.2004
                          • 974

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

                          Passiert im Himalaya wohl regelmäßig (wobei in großer Höhe dann noch die geringere Sauerstoffmenge pro Volumen dazukommt), Hauptproblem ist wohl meist wenn mit der Gaslaterne geheizt wird (wobei selbst dann die Frage aufkommt, ob die Personen zu wenig Sauerstoff hatten oder ob die Gaslaterne unter solchen Bedingungen nicht etwas zu viel CO produziert hat...). Prinzipiell ist es natürlich immer problematisch wenn ein Zelt wegen Schnee/verschlossenen Lüftern keinen Luftaustausch mehr ermöglicht, aber das sollte man schon aus Gründen des Kondens dann beheben.

                          Kommentar


                          • Ari
                            Alter Hase
                            • 29.08.2006
                            • 2555

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

                            http://www.himalaya-info.org/tragische_ereignisse.htm - siehe 1998.

                            Kommentar


                            • Manush
                              Gerne im Forum
                              • 26.01.2008
                              • 81

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: Mal eine ganz blöde Frage: Kann man in einem Zelt ersticken?

                              Bei normaler Zeltbenutzung von Frühjahr bis Herbst wirst du mit Sicherheit nicht im Zelt ersticken, keine Sorge!

                              Es ist immer genug Luft vorhanden, weil das Außenzelt meist nicht bodendicht schließt, Lüfter vorhanden sind und der Zelthimmel des Innenzeltes bei vielen Zelttypen aus Mesh besteht. Sollte es immer noch zu schwül und stickig sein, kannst du ggf. zusätzlich die Eingänge nur mit Mückenschutznetz verwenden. In jedem Fall bestehen also genügend Lüftungsmöglichkeiten.

                              Probleme können wohl eher nur im Winter oder in sehr großer Höhe auftauchen, aber meist auch nur, wenn man, um der Kälte auszuweichen, leichtsinnig wird und z.B. im Zelt kocht, einen Ofen betreibt oder die Gaslampe brennen lässt. In dieser Form werden das aber nur völlig Unerfahrene tun (die anderen lüften zuallermindest hinterher nochmal kräftig durch). Und dass die Lüfter durch normalen Schneefall verstopfen, habe ich bei eigenem Winterzelten noch nie erlebt und auch noch nie von einem solchen Fall gehört.

                              Ich halte den Hinweis im Benutzerhandbuch wie die anderen für eine reine "Absicherungsformulierung" - bei Nutzung deines Zeltes mit einigermaßem gesunden Menschenverstand kannst das Ganze schlicht vergessen. Viele erstickungsfreie schöne Zelttouren wünscht

                              Manush
                              Mother Nature organizes best.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X