Zelt Hersteller ?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jag
    Erfahren
    • 31.08.2009
    • 169

    • Meine Reisen

    Zelt Hersteller ?

    hej,
    ich habe mir heute bei Erikshjälpen ein altes Fjällzelt in einem sehr guten Zustand gekauft.
    Das Firmenloge ist gelb mit einem Biber drauf. Modell steht "Tundra III" auf dem Packsack.

    Kann mir jemand sagen welche Firma das Zelt herstellte ?
    Hat immerhin 3 € gekostet.


    Zuletzt geändert von Jag; 13.07.2019, 14:11.

  • derray

    Vorstand
    Alter Hase
    • 16.09.2010
    • 4047

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Zelt Hersteller ?

    Hallo Jag!

    Ich würde auf einen Nachbau eines Fjällräven Everest 3 tippen. Es scheint da mal welche mit einem Biber im Logo gegeben zu haben.
    Kopf und Fußende musst du auf jeden Fall höher abspannen. Etwa so wie hier.

    Wenn deine Schwedischkenntnisse besser sind, als meine, findest du hier vielleicht noch mehr heraus.

    mfg
    der Ray
    "The greatest threat to the planet
    is the belief someone else will take care of it"
    Robert Swan

    Kommentar


    • wilbert
      Fuchs
      • 23.06.2011
      • 2415

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Zelt Hersteller ?

      OT: Diese Variante der Bodenlüftung finde ich klasse!
      www.wilbert-weigend.de

      Kommentar


      • Jag
        Erfahren
        • 31.08.2009
        • 169

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Zelt Hersteller ?

        @ darray

        danke für den link.
        Und ja, es ist ein Bävern Tundra III von Intersport.
        Ein Nachbau des des Fjällräven Everest III.

        Viel höher kann das nicht aufgebaut werden da dann das Innenzelt in der Luft hängt.
        Die Seiten können aber etwas höher aufgemacht werden,bei Sturm dann so wie ich es aufgebaut habe unten fixieren.

        Ich bin mega begeistert, das Teil hat um die 20 Abspannpunkte , wiegt um die 2,5 Kilo und ist mit Innenzelt für 2 Personen.
        Eigentlich wollte ich nur das Außenzelt haben,was einzelnd schon genial ist.

        Und wie geschrieben, 3 €.

        Kommentar


        • codenascher

          Alter Hase
          • 30.06.2009
          • 4233

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Zelt Hersteller ?

          In D würdest du das Zelt nicht einmal für 3€ verschickt bekommen, scheint nen interessanter schnapp gewesen zu sein.

          Was bekommt man denn in S für 3€, ne Flasche Wasser?

          Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

          meine Weltkarte

          Kommentar


          • Jag
            Erfahren
            • 31.08.2009
            • 169

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Zelt Hersteller ?

            Hier ist es so,
            das eine menge Leute sich wohl in den 70er bis in die 90er Jahre hinein sehr hochwertige Ausrüstung gekauft haben ,die sie dann aber nur 2-3x benutzt haben und dann weil wohl weil kein Interesse am Outoorleben auf den Dachböden verstaubt sind.

            Fjällräven Gestellrucksäcke zwischen 5 und 50 €, komplette Trangiasturmkochgeschirre, teilweise neuwertig für 5-10 € usw.

            Zelte 3-15 €.

            Und ja, die Sachen sind teilweise 40 Jahre alt, meistens nur 3-4 x benutzt aber gut gelagert.
            Das ist teilweise irre.
            helly hansen Schlupfjacke (Model Fjäll) aus einem Polyester/Baumwollgemisch für 20 €. Und die war wie neu.

            Kommentar

            Lädt...
            X