Messer, Tool, Taschenmesser, Säge, Beil, usw. auf Tour?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kater
    Erfahren
    • 29.08.2002
    • 313

    • Meine Reisen

    Messer, Tool, Taschenmesser, Säge, Beil, usw. auf Tour?

    Guten Morgen!
    Was nehmt ihr so alles auf Tour mit und warum (also wofür *g*) ?
    Nehmen einige von euch nur ein Taschenmesser mit oder andere ein Messer und ein Tool? Ach ja, zum Messer. *g* Sind es dann Klappmesser oder feststehende Klingen?

    Frage ist übrigens aus reiner kindlicher Neugier entsprungen!
    Kater

  • gi
    Fuchs
    • 21.08.2002
    • 1711

    • Meine Reisen

    #2
    Hi Kater!

    Ich nehme auf meinen Reisen ein Multifunktionstaschenmesser von Victorinox mit. (von mittlerer Größe, kein zu großes, weils zu schwer und dann auch zu unhandlich ist!) Es sind halt Messer, Schere, Korkenzieher, SÄGE, etc. dabei.

    Dann noch ein ca. 10 cm langes Messer mit Wellenschliff, bzw. Säge mit, feststehend.

    Viell. noch ein kl. Einhandmesser oder eine Axt, aber das ist nur sehr sehr sehr selten! ;)

    Grüssle
    -- gi

    Kommentar


    • Kater
      Erfahren
      • 29.08.2002
      • 313

      • Meine Reisen

      #3
      Danke!

      Was für Aufgaben hat dein zusätzliches Messer?
      Kater

      Kommentar


      • mapo2000
        Anfänger im Forum
        • 11.09.2002
        • 32

        • Meine Reisen

        #4
        also ich lauf eig permanent mit nem messer inner tasche rum. finde einfach das brauch man immer mal, sei es das öffnen einer 'braunschen röhre' *lach oder sonstige schneidarbeiten (milchpappe, kartons usw) naja und bei wanderungen hab ich dann meistens nochn tool mit, eben wegen säge und zange hauptsächlich, töpfe könne verdammt heiss sein und meistens weis man genau dann nich wo die topfzange hin is... und die säge zum basteln und schnitzen. tja und dann meistens noch'n kleines beil zum feuerholz zerteilen.

        ob man das wirklich brauch weis ich nich, bin ja in der hinsicht auchn kleiner feti aber geschadet hats bisher noch nie :wink:

        Kommentar


        • alaskawolf1980
          Alter Hase
          • 17.07.2002
          • 3389

          • Meine Reisen

          #5
          Ein etwas größeres Klappmesser mit breiter Klinge, die auch zum Schmieren von Broten geeignet ist.
          Fiskars Freizeitbeil 500 nehm ich nur auf Autotouren in Skandinvien oder Paddeltouren in Nordamerika mit. Ansonsten ist das zu schwer.
          Skandinavische Faltsäge aus dem Yukon Territory ist schön leicht und wird für Gelegenheiten wo es Feuer geben könnte mitgenommen.

          Zum essen sowieso Bundeswehrbesteck.

          Ein Tool brauchte ich bisher nie und werde es deshalb auch nie mitnehmen. Es sei denn auf ner Kanutour in Nordamerika wo man das Ding nicht buckeln muß.

          Grüße
          alaskawolf1980 (Christian)
          \"Everything, absolutely everything, is possible\" Lars Monsen

          Kommentar


          • mapo2000
            Anfänger im Forum
            • 11.09.2002
            • 32

            • Meine Reisen

            #6
            brauchst du das ganze besteck zum essen??? also mit hat eig immern löffel gereicht. messer hat man ja sowieso dabei :wink:

            Kommentar


            • alaskawolf1980
              Alter Hase
              • 17.07.2002
              • 3389

              • Meine Reisen

              #7
              Hast recht. Im Prinzip brauchte ich bisher nicht auf jedes Gramm zu achten, da ich noch keine sehr langen Touren zu Fuß durch abgelegene Gegenden gelatscht bin. Kommt aber noch. Wenn ich den Rucksack doch auf dem Rücken hatte dann hab cih natürlich nur den Löffel mitgenommen.
              Haste ja auch in der Beschreibung gesehen, daß ich selbst auf Beil und Säge verzichte, wenn es ans Tragen geht.

              viele grüße
              alaskawolf1980

              P.S. kann mir nun jemand sagen, wo genau der Berg im Yukon Territory sein könnte, wo der Herr auf dem Coverbild zu sehen ist?????
              \"Everything, absolutely everything, is possible\" Lars Monsen

              Kommentar


              • Lutz
                Erfahren
                • 30.08.2002
                • 454

                • Meine Reisen

                #8
                Mensch, der Berg hat's Dir ja wirklich angetan... :wink:
                Habe den Katalog leider nicht, kenn' mich dort aber auch nicht aus.
                Deshalb meine eher grundsätzlichen Tips:
                1. Katalog auf irgendwelche Hinweise durchforsten, im Globi gibt's zum Beispiel entsprechende Hinweise, wer die Photos gemacht hat...
                2. Wenn Du so nicht weiterkommst, schreib' doch mal LARCA - war doch LARCA, oder? - an, vielleicht ist man da ja so nett und hilft Dir weiter...

                ciao
                Lutz

                Kommentar


                • gi
                  Fuchs
                  • 21.08.2002
                  • 1711

                  • Meine Reisen

                  #9
                  Was für Aufgaben hat dein zusätzliches Messer?
                  Ficher killen! ;)
                  Nö, es ist zum Sägen, bzw. hacken von jungen Bäumen, kleinen Ästen, und einfach als Schutz!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X