Komperdell Trekkingstock - Griff austauschen?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • theone
    Fuchs
    • 15.03.2006
    • 1101

    • Meine Reisen

    Komperdell Trekkingstock - Griff austauschen?

    Hallo,

    ich hab zwei Komperdell Trekkingstöcke, bei denen die Griffe nicht mehr ganz taugen.
    Bei einem ist der (Kunststoff-) Griff tatsächlich gebrochen, bei dem anderen reibt sich das EVA bei der Benutzung ab, so dass am Ende die ganze Hand schwarz ist.

    Weiß jemand, ob man die Griffe tauschen kann?
    Wer für alles Offen ist, kann nicht ganz Dicht sein.
    Christian Wallner

  • Fjaellraev
    Freak

    Liebt das Forum
    • 21.12.2003
    • 13802

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Komperdell Trekkingstock - Griff austauschen?

    Also tauschen kann man die Griffe auf jeden Fall.
    Denn Komperdell bietet Ersatzgriffe an. Hier auf Seite 77 (153).
    Bleibt nur noch zu klären wo du die gewünschten Ersatzgriffe bekommst.

    Wie die Griffe befestigt sind weiss ich nicht, eventuell ist das selbsterklärend wenn du die neuen Griffe hast, der Händler verrät es dir oder du fragst/suchst/versuchst dann einfach...

    Gruss
    Henning
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

    Kommentar


    • theone
      Fuchs
      • 15.03.2006
      • 1101

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Komperdell Trekkingstock - Griff austauschen?

      Das ist schon mal eine interessante Information, danke.
      Wer für alles Offen ist, kann nicht ganz Dicht sein.
      Christian Wallner

      Kommentar

      Lädt...
      X