Rucksackpacksackverschluss

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Thorsteen
    Fuchs
    • 25.05.2007
    • 1557

    • Meine Reisen

    Rucksackpacksackverschluss

    Hallo!

    Es kennt ja so gut wie jeder die Fasergitterpacksäcke von Tatonka/Relags etc. Wer nicht hier mal Bild von Globi:



    Bisher habe ich den Sack oben mit einem Spanngut verschlossen aber damit bin ich nicht ganz so zufrieden. Ich suche also eine Lösung die zum einen einfach, kompakt, leicht, kostengünstig ist. Ideal wäre etwas das die Packer auch animiert dort anzufassen. Dazu sollte es auch vom Zoll zu öffnen und wieder zu schließen zu sein. Jemand da eine schnelle Idee?


    Torsten
    Geprüfter Tungnaá-Bademeister

  • Ixylon
    Fuchs
    • 13.03.2007
    • 2264

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Rucksackpacksackverschluss

    Wie wärs mit einem Rollverschluss so wie bei den Ortliebbeuteln? Sollte sich mit etwas Gurtband und einer Steckschnalle ohne viel Aufwand realisieren lassen.
    FOLKBOAT FOREVER

    Kommentar


    • chriscross

      Fuchs
      • 07.08.2008
      • 1572

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Rucksackpacksackverschluss

      Fürs Flugzeug? Ich habe einfach immer einen streifen Panzertape oben der Länge nach neben die Öffnung geklebt, dann ein paar mal umgeschlagen und dann mit überstehendem Tape oben einen Griff gebildet - so wie bei Ortlieb Säcken. Zusätzlich auf den Sack noch einen großen Streifen und mit fettem Edding die Flugnummer und den Namen draufgeschrieben.

      Kommentar

      Lädt...
      X