Kleidung im Winter

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Manuel
    Dauerbesucher
    • 14.10.2001
    • 743

    • Meine Reisen

    Kleidung im Winter

    Hallo,habe festgestellt,dass Gore-Tex in der Verb. mit Fleece im Winter nicht das ware ist.Läuft man "normal" friert man, gehts bergauf schwitzt man wie sonst was.Darum empfehle ich statt der Gore Tex Jacke eine Daunenjacke zu benutzen!Daune reguliert die Temp. weitaus besser!Manuel

  • Marcel
    Erfahren
    • 18.01.2002
    • 214

    • Meine Reisen

    #2
    Moin Manuel!

    Wo haste das denn her?
    Daune saugt sich super schnell mit Feuchtigkeit voll und ist dann steifgefroren.
    Wenn du losgehst solltest du leicht frieren. Beim laufen hast du dann optimale Temperaturen und schwitzt nicht.

    Gruß
    Marcel

    von http://www.GoOutdoor.de

    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Marcel am 2002-01-30 18:45 ]</font>
    Jetzt aktuell: www.GoOutdoor.de

    Kommentar


    • Tobias
      Dauerbesucher
      • 30.01.2002
      • 652

      • Meine Reisen

      #3
      Hi Manuel!
      Ich kann mich Marcel da nur anschließen!!
      Daunenklamotten bei einer mehrtägigen Tour beim Laufen anzuziehen könnte schnell gefährlich werden. Wenn die Daune erstmal nass ist, dann bekommst Du die nicht mehr trocken und kühlst bei Tragen der Jacke aus!
      Gruß.
      Tobias
      von
      http://www.GoOutdoor.de
      http://www.Sportwissenschaftler.de &
      http://www.GoOutdoor.de

      Kommentar


      • Wildy
        Erfahren
        • 22.01.2002
        • 297

        • Meine Reisen

        #4
        moin.

        also ich hab auch keine guten erfahrungen mit daunen.

        goretex ist net schlecht aber ich finde es teilweise zu teuer.

        leider reichen meine erfahrungen nur bis minus 12 grad
        aber da hatte ich auch net wirklich viel an.
        informier dich mal genau über das zwiebelschalen prinzip.
        d.h. mehrere dünne schichten übereinander tragen.

        in fleece schwitz ich auch immer wie irre.
        aber es ist eben feucht auch noch warm.


        Die Sterne sind wunderschön,Wir sehen nur nicht mehr hin.
        http://www.outdoor-survival.info

        Kommentar


        • Finn
          Alter Hase
          • 16.10.2001
          • 2985

          • Meine Reisen

          #5
          also fleece ziehe ich ansich auch nur an. es ist warm, schön weich und trocknet schnell. ich glaube es war auch mal ein bericht letztens in der outdoor.
          Finn

          Kommentar


          • Tobias
            Dauerbesucher
            • 30.01.2002
            • 652

            • Meine Reisen

            #6
            Hallo Leute!
            Gibt es hier im Forum auch manchmal qualifizierte Beiträge? Ich glaube, die meisten Beiträge hier bringen einen nicht wirklich weiter, bemüht Euch mal um Qualität statt Quantität.
            Gruß.
            Tobias von http://www.GoOutdoor.de
            http://www.Sportwissenschaftler.de &
            http://www.GoOutdoor.de

            Kommentar


            • Marc
              Erfahren
              • 25.10.2001
              • 226

              • Meine Reisen

              #7
              Das glaube ich aber auch,
              Einfach drauflosgehen, die Augen in die Ferne gerichtet.

              Kommentar


              • Wildy
                Erfahren
                • 22.01.2002
                • 297

                • Meine Reisen

                #8
                was meint ihr gerade ????
                Die Sterne sind wunderschön,Wir sehen nur nicht mehr hin.
                http://www.outdoor-survival.info

                Kommentar

                Lädt...
                X