Willkommen im Klättermusen-Club

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • moehrensteiner
    Gerne im Forum
    • 09.11.2006
    • 54

    • Meine Reisen

    Willkommen im Klättermusen-Club

    Ja endlich, ich habe meine Teile von Klättermusen bekommen: Eine Bifrost-Jacke (schwarz, Gr. S) und eine Mysse (ebenfalls schwarz, Gr. M). Beide Stücke sind wirklich gut verarbeitet, komplett aus Cutan-Stretch (macht aus der Hardshell ein Gefühl von weicher Softshell) gefertigt. Ich finde die Kapuzen(Tunnel)Konstruktion der Bifrost genial, strenge Seitenwinde haben keine Chance mehr. Da ich die Bifost auch zum Radfahren anhabe, war ich erst skeptisch wegen des Tunnelblicks, aber die sehr gut einstellbare Kapuze macht jede Kopfbewegung mit (bin Brillenträger) und wirklich eingeschränkt ist die Sicht nicht. Die Passform der Jacke scheint mir auf den Leib geschneidert worden zu sein , sitzt solo als auch mit fetter Fleece-Jacke perfekt. Der Wohlfühlfaktor in der Bifrost ist deutlich höher als in meiner alten 6 Jahre alten TNF 2L Goretex XCR. Die Taschen sind gut geschnitten, jederzeit erreichbar, die Zipper gut abgedeckt.
    Zum Glück hat sich Klättermusen von nackten 'regendichten - verschleißfreudigen' Reißverschlüssen verabschiedet, denn wer schaut schon wenn er Klättermusen wählt auf jedes Gramm? (ich bin kein Leichtgewichtsfetischist - ich brauche kein Wasser in den Taschen)
    Die Mysse wärmt gut, die Ohrenabdeckungen sind schön anatomisch korrekt ausgeformt, so dass der Wind hier nicht reinkrauchen kann - wird wohl diesen Winter meine Lieblingsmütze werden. Das man durch die Mütze nichts mehr hört, kann ich beim 2006er Modell (hat auch keine spez. Ohröffnungen mehr) nicht bestätigen, Umgebungsgeräusche werden nur minmal abgedämpft.
    Klättermusen, was will ich mehr? (vielleicht das gleiche zu einem kleineren Preis :wink: )

    Watt freu icke mir.
    Ich bin Teil der Natur.

  • Bastieeeh
    Erfahren
    • 22.09.2005
    • 220

    • Meine Reisen

    #2
    Als nächstes wollen wir natürlich aussagekräftige Fotos sehen. Dann ringen sich vielleicht noch ein paar mehr Leute hier durch, doch etwas mehr auszugeben. Wenn das Wetter mal ein bisschen mehr Foto-Licht mit sich bringt, werd ich meinen Neuerwerb hier ebenfalls mal zum besten geben. Nur soviel vorab: Ich mag Panzer! =)

    Kommentar


    • Wulf
      Fuchs
      • 29.03.2006
      • 1198

      • Meine Reisen

      #3
      Oha, nach dem -30°C Club nun der Klättermusen Club. Hier wirds ja langsam richtig exklusiv. Wär ja auch gerne dabei. Reicht ein Mythril oder muss es schon aus Cutan sein damit man aufgenommen wird?

      Kommentar


      • Ari
        Alter Hase
        • 29.08.2006
        • 2555

        • Meine Reisen

        #4
        Meinen Glückwunsch, (oder wegen des Preises lieber mein Beileid ? ) zur Deiner Neuerwerbung.
        Die Bifrost ist ein wirklich schönes Teil.
        Die Taschen sind allerdings nicht wirklich wasserdicht, abgesehen von der kleinen Tasche innerhalb der Napoleontasche (das schreibt auch Klättermusen auf ihrer HP).
        Gruß,
        Andrej

        Kommentar


        • Bastieeeh
          Erfahren
          • 22.09.2005
          • 220

          • Meine Reisen

          #5
          Ich sehe diesen Forumsthread eigentlich nicht als Diskussionsplattform für eine Aufnahme in einen fragwürdigen KM-Club an. Die Ausrüstungsgegenstände von Klättermusen mögen zwar gut sein, aber über jeden Zweifel erhaben sind sie sicherlich nicht - schon alleine nicht, wenn man den Preis der meisten Sachen mit betrachtet.
          Da Klättermusen in Deutschlands Outdoorläden, nicht zuletzt wegen letzterem, eher spärlich gesät ist, werden viele Interessenten durch den dadurch entstehenden Mehraufwand abgeschreckt, sich die Kleidungsstücke und sonstigen Produkte genauer anzusehen. Deswegen kam mir die Idee, diesen Thread hier als eine Art Produktguide zu missbrauchen. Trotz der umfangreichen Webseite und des herunterladbaren Kataloges bleiben doch viele Details im Verborgenen und diese gilt es hier in Form von Fotos zu demonstrieren. Zumindest werde ich das in Kürze tun und hoffe, die anderen Klettermäuse tun es mir gleich.
          Bis die Tage, bis zum Wochenende werd ich hier ein paar Bilder der Driva reinstellen...

          Kommentar


          • Wulf
            Fuchs
            • 29.03.2006
            • 1198

            • Meine Reisen

            #6
            Zitat von Basti
            ein paar Bilder der Driva
            Jetzt ist aber einer gespannt. Freu mich auf die Bilder. Wollte mir schonmal eine Bifrost zulegen habs aber nicht gemacht weil ich keine Klättermusen kaufen wollte ohne das Flagschiff gesehen zu haben. Wo hast Du das Teil her. Lebst Du in Wien oder gibt es tatsächlich auch hierzulande Läden die die Jacke verkaufen?

            Kommentar


            • Ari
              Alter Hase
              • 29.08.2006
              • 2555

              • Meine Reisen

              #7
              Bilder von der Bifrost gab's schonmal hier hier, Bilder von Bifrost und Driva hier
              Gruß, Andrej

              Kommentar


              • moehrensteiner
                Gerne im Forum
                • 09.11.2006
                • 54

                • Meine Reisen

                #8
                Das Club-Thema war auch eher lustig/ironisch gemeint. Andererseits gibt's nun mal nicht so viele Leute in D, die ich mit KM runlaufen sehe, ähem hier sind wenigstens eine Handvoll Foris mit Klettermusen-Erfahrung (VIELEN DANK!), die mir meine doch länger-dauernde Kaufentscheidung letztenendes leicht gemacht haben.

                Meine speziellen Bedürfnisse konnten Arc'teryx, Mammut, TNF, Vaude etc. nicht befriedigen, bin leider gegen Leichtbau (leicht, leichter, ? 'nackte Haut'?) eingestellt. Die D(r)iva habe ich natürlich auch gesehen, ist mir aber zu lang - für den Alltagsgebrauch (wobei ich die Halsabdeckung innen bei der Diva schon wieder super finde...besser als bei der Bifrost, aber man kann halt nicht alles an einer Jacke haben...)

                Wie gut nun 'meine' Bifrost den Dauertest besteht, wird natürlich die Zeit mit sich bringen (aber scheinbar sind ja die Reklamationen der vor/letzten Modellreihen bei dem 2006er Modell beseitigt worden - siehe wasserdichte ZIPs ohne Abdeckleiste, Eventmembran...)

                Ich finde es generell eher schade, dass solche guten Teile (egal von welchem Hersteller - auch Arc'teryx) fast ausschließlich nur noch in China gefertigt werden.
                Ich bin Teil der Natur.

                Kommentar


                • moehrensteiner
                  Gerne im Forum
                  • 09.11.2006
                  • 54

                  • Meine Reisen

                  #9
                  Zitat von Wulf
                  Wär ja auch gerne dabei. Reicht ein Mythril oder muss es schon aus Cutan sein damit man aufgenommen wird?
                  Hmm hast du den Mythril aus echtem Silber oder den aus Kevlar?
                  Ich bin Teil der Natur.

                  Kommentar


                  • Wulf
                    Fuchs
                    • 29.03.2006
                    • 1198

                    • Meine Reisen

                    #10
                    Zitat von moehrensteiner
                    Zitat von Wulf
                    Wär ja auch gerne dabei. Reicht ein Mythril oder muss es schon aus Cutan sein damit man aufgenommen wird?
                    Hmm hast du den Mythril aus echtem Silber oder den aus Kevlar?
                    Den aus echtem Garn. Der aus Keval war mir zu schwer

                    Kommentar


                    • cd
                      Alter Hase
                      • 18.01.2005
                      • 2983

                      • Meine Reisen

                      #11
                      Zitat von Wulf
                      Zitat von moehrensteiner
                      Zitat von Wulf
                      Wär ja auch gerne dabei. Reicht ein Mythril oder muss es schon aus Cutan sein damit man aufgenommen wird?
                      Hmm hast du den Mythril aus echtem Silber oder den aus Kevlar?
                      Den aus echtem Garn. Der aus Keval war mir zu schwer
                      Sooo schwer ist der aus Kevlar auch nicht. Halt etwas steifer als der aus Dryskin Extrem.

                      Ich find ihn genial. Hammer.



                      Ich will im Klättermusen-Club Mitglied werden... :wink:

                      chris

                      der zumindest bei den Hardshells aber auch eher auf Leichtbau steht und sich daher auf absehbare Zeit eher keine KM-Cutan/eVent-Jacke zulegen wird... (vom Preis mal abgesehen...)

                      Kommentar


                      • lorenzo
                        Dauerbesucher
                        • 21.08.2006
                        • 542

                        • Meine Reisen

                        #12
                        hab auch den mit kevlar, ist ein cooles teil...
                        die hardshells find ich auch sehr nett, brauch aber keine... und eigentlich wollt ich noch das ask jacket, aber das gibts leider nicht mehr und wird auch nichtmehr produziert
                        hatte eigentlich schonmal einer "rim" oder "noatun" in den händen?

                        lg

                        lorenzo

                        Kommentar


                        • cd
                          Alter Hase
                          • 18.01.2005
                          • 2983

                          • Meine Reisen

                          #13

                          Ein weiterer irrationaler, halbverrückter Kevlar-Pulli-Träger...



                          Zitat von lorenzo
                          hatte eigentlich schonmal einer "rim" oder "noatun" in den händen?
                          Nö, wird Rim denn überhaupt noch produziert?
                          Die HP und der Katalog sind ja nicht immer die aktuellsten...

                          Übrigens ist Rim gerade im Sonderangebot... 1000 statt 3000 SEK ist IMO nicht schlecht. Aber nur in Schweden erhältlich.

                          chris

                          Kommentar


                          • lorenzo
                            Dauerbesucher
                            • 21.08.2006
                            • 542

                            • Meine Reisen

                            #14
                            jo, das mit dem sonderangebot hab ich auch gesehen, aber erstens bin ich ja nicht in schweden, und zweitens sind dass doch normalerweise gebrauchte bzw getestete sachen oder?
                            und was da jetzt noch produziert wird oder nicht, wissen wahrscheinlich nichtmal die leute bei klättermusen so genau. im tschechischen katalog sind auch andere sachen drin wie im englischen. und die website ist ja absolut unaktuell, wollte das ask-jacket im august bestellen, aber da gabs es laut klättermusen schon nichtmehr. und jetzt ists immernoch drin...

                            lg

                            lorenzo

                            ps. warum irrational?

                            Kommentar


                            • jackknife
                              Alter Hase
                              • 12.08.2002
                              • 2590

                              • Meine Reisen

                              #15
                              Meine Entscheidung pro Klättermusen, war einfach zu begründen. Ich habe einfach keinen Bock mehr auf Amischeiße. Leider kommt man momentan nicht richtig an den Jungs im Schlafsackbereich vorbei.
                              Klättermusen ist cool und vor allem wirklich durchdacht für das was ich liebe und mache; durch Schweden im Winter eiern.

                              Kommentar


                              • david0815
                                Fuchs
                                • 14.12.2003
                                • 1432

                                • Meine Reisen

                                #16
                                Ich habe einfach keinen Bock mehr auf Amischeiße.
                                Na dnn schau dich doch mal hier um, da wirst du bestimmt auch fündig...

                                Zitat von jackknife
                                Leider kommt man momentan nicht richtig an den Jungs im Schlafsackbereich vorbei.
                                Naja, es gibt schon ein paar Möglichkeiten: Gärtner schneidert dir doch das was du haben willst. Wenn es dir das wert ist.

                                Kommentar


                                • Bodenhafter
                                  Dauerbesucher
                                  • 29.07.2005
                                  • 673

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  Zitat von jackknife
                                  Ich habe einfach keinen Bock mehr auf Amischeiße. Leider kommt man momentan nicht richtig an den Jungs im Schlafsackbereich vorbei.
                                  OT: Du willst nur nicht. Ansonsten würde es doch bei PHD, Rab, Valandré, Gärtner, Integral Desgins (OK, das läuft schon fast unter "Amischeiße") sowie diversen polnischen und tschechischen Schlafsackschmieden genug Alternativen geben.

                                  Kommentar


                                  • jackknife
                                    Alter Hase
                                    • 12.08.2002
                                    • 2590

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    PHD, Rab, Valandré, Gärtner, Intergral Des. , sind alle entweder schlechter, schwerer, weniger konsequent durchdacht und teurer als WM, was aber eben wieder kein Grund ist, den Klättermüsenfaden mit irgendwelchem Grundsatzgesülze zu zerfaseln.

                                    Kommentar


                                    • Sawyer
                                      Lebt im Forum
                                      • 26.04.2003
                                      • 6184

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      Zitat von David0815
                                      Na dnn schau dich doch mal hier um, da wirst du bestimmt auch fündig...
                                      Das grenzt aber schon wieder an Blasphemie Dann lieber Amischeiße


                                      Sawyer
                                      Gruß Sawyer

                                      As a rebel I came and I´ll die just the same. On the cold winds of night you will find me.

                                      Kommentar


                                      • jackknife
                                        Alter Hase
                                        • 12.08.2002
                                        • 2590

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        Hat eigentlich jemand schon mal diesen Daunensweater von KM in den Händen gehalten? Das Teil sieht irgendwie interessant aus. Leider legt sich unser Shop hier in Bremen so etwas nicht hin.

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X