Adidas Terrex Schuhe

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Skinner
    Neu im Forum
    • 06.05.2010
    • 5

    • Meine Reisen

    Adidas Terrex Schuhe

    Hallo,

    ich suche ein neues Paar ohne Membran zum Wandern für das Mittelgebirge für das ganze Jahr. Hat evtl. jemand Erfahrung mit den Modellen Tracerocker, Brushwood, Two Boa, Swift R2, Agravic, AX3 und kann was zur Haltbarkeit sagen?

  • mariusgnoedel
    Erfahren
    • 11.05.2017
    • 328

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Adidas Terrex Schuhe

    Ich habe die Swift R2 Schuhe mit Goretex - also die Schuhe, nicht die Stiefel.

    Ich verwende sie für's Wandern/Laufen und teilweise Fahrradfahren im Flachland, Mittelgebirge und Voralpen sofern vom Wetter angebracht. Also nicht zuviel Schnee/Eis/Schlamm und kein super Wetter/Verhältnisse.

    Die Haltbarkeit ist begrenzt, nach ca. einem Jahr Nutzung sieht man einige Abnutzungsspuren an der Sohle. Ansonsten halten sie sich bis jetzt relativ gut - im Vergleich zu den Vorgängern.

    Kommentar


    • 5-oclock-charlie

      Dauerbesucher
      • 23.11.2008
      • 713

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Adidas Terrex Schuhe

      Ich hatte schon mehrere Paare Agravic, nutze aktuell Agravic und hohen AX3 und kann beide nur empfehlen.
      Besonders in den Agravic finde ich super und kann darin ohne Blasen locker 40km am Stück wandern bzw. habe damit auch einen 100km-Marsch erfolgreich beendet. Dabei ist die Sohle gleichzeitig großes Plus als auch großes Manko. Gefühlt hat sie erheblich mehr Grip als ich von solch leichten Schuhe erwartet hätte. Auf verschiedensten Untergründen und Gesteinen (auch nassen) hatte ich bisher nie Probleme. Allerdings läuft sich die Sohle bei allen meinen Agravic nach 500-600km (mit Nutzung auf felsigem Untergrund) im Bereich des Ballen ab und der Schuh bricht hier irgendwann auf.
      Mit meinem AX3 bin ich bisher erst 400km gelaufen und kann kaum Abnutzungserscheinungen feststellen.
      Das Leben ist kein Ponyhof!

      Kommentar

      Lädt...
      X