Nordic Walking als Trekkingstockersatz??

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anti
    Gerne im Forum
    • 22.02.2013
    • 57

    • Meine Reisen

    Nordic Walking als Trekkingstockersatz??

    Moin Moin, da ich sensationell günstig ( nämlich für umsonst ) an sehr gute Nordic Walking Stöcke --Swix Ct2-- komme frage ich mich ob ich diese nicht auch als trekkingstöcke für meine sommerlich Kungsleden Tour zweckentfremden kann. Der einzige nachteil der mit einfällt ist eigentlich die fehlende Telekopeigenschaft.Ist das sehr störent oder sogar kontraproduktiv? Hatvielleicht sogar jemand erfahrung mit nordic walking stöcken beim Trekking?
    Ach ja die nötigen Finanzen um mir Trekkingstöcker in der gleichen preisklasse zuzulegen sind gerade nicht vorhanden, die alternative wären also trekkingstöcke um die 20-30 €
    ......So hat er abends seinen Rucksack gepackt, den Hut genommen und zu seiner Frau gesagt:
    Das Wetter ist schlecht, warte auf die Sonne
    das ist der Tag, an dem ich wiederkomme..........
    ..

  • LihofDirk
    Freak

    Liebt das Forum
    • 15.02.2011
    • 12904

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Nordic Walking als Trekkingstockersatz??

    Teleskopieren ist sehr angenehm, alternativ etwas Lenkerband unterhalb der Griffe wickeln und dort fassen.

    Kommentar


    • changes

      Dauerbesucher
      • 01.08.2009
      • 975

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Nordic Walking als Trekkingstockersatz??

      Es geht
      Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume, ich bin in Euch und geh’ durch Eure Träume. (Michelangelo)
      Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen. (Albert Schweitzer)

      Kommentar


      • Anti
        Gerne im Forum
        • 22.02.2013
        • 57

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Nordic Walking als Trekkingstockersatz??

        das mit dem lenkerband ist ne gute idee, danke
        ......So hat er abends seinen Rucksack gepackt, den Hut genommen und zu seiner Frau gesagt:
        Das Wetter ist schlecht, warte auf die Sonne
        das ist der Tag, an dem ich wiederkomme..........
        ..

        Kommentar


        • dihaehnchen
          Gesperrt
          Anfänger im Forum
          • 28.06.2014
          • 42

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Nordic Walking als Trekkingstockersatz??

          meine Mutter schwört auf Nordic Walking, aber eure Anregungen klingen interessant. ich schlage es ihr gleich mal vor

          Kommentar


          • cane

            Alter Hase
            • 21.10.2011
            • 4401

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Nordic Walking als Trekkingstockersatz??

            Ich habe meine teleskopierbaren Stöcke noch nie teleskopiert, außer zum Transport im Rucksack, habe aber auch recht lange Griffe an den leki Carbon 4:

            http://www.moontrail.com/images/P/crbn-4-main.jpg

            Bin allerdings nicht alpin unterwegs, da mag es sein das es bequem ist Berghoch zu kürzen und bergrunter zu verlängern, aber selbst das sehe ich als nicht erforderlichen Luxus, man kann schließlich auch ganz ohne laufen

            --> Nimm sie, wenn der Transport kein Problem darstellt.

            mfg
            cane

            Kommentar


            • dihaehnchen
              Gesperrt
              Anfänger im Forum
              • 28.06.2014
              • 42

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Nordic Walking als Trekkingstockersatz??

              sehr cool, danke cane :P

              Kommentar

              Lädt...
              X