Packliste Hüttentour

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Becks
    Freak

    Liebt das Forum
    • 11.10.2001
    • 18711

    • Meine Reisen

    #21
    AW: Packliste Hüttentour

    Zitat von chbest Beitrag anzeigen
    Mir ist auf der letzten Wanderung meine Hose an der Naht gerissen. Zum Glück waren wir noch in der Nähe von Städten, so dass ich eine nachkaufen konnte. Nach Oberstdorf wird das leider nicht mehr möglich sein. Deshalb möchte ich ungerne auf die zweite Hose verzichten.
    Mit der Einstellung muss man zwei Hosen, zwei Jacken, zwei Rucksäcke und noch einiges mehr doppelt schleppen. Imnerhin wird mir aber so langsam klar, warum Anfänger solch dicke Rucksäcke schleppen.

    Ach ja, Sohlen können auch abfallen. Zweites Paar Bergstiefel nicht vergessen.

    Alex
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

    Kommentar


    • beigl
      Fuchs
      • 28.01.2011
      • 1655

      • Meine Reisen

      #22
      AW: Packliste Hüttentour

      Zitat von chbest Beitrag anzeigen
      Mir ist auf der letzten Wanderung meine Hose an der Naht gerissen. Zum Glück waren wir noch in der Nähe von Städten, so dass ich eine nachkaufen konnte. Nach Oberstdorf wird das leider nicht mehr möglich sein.
      Ich möchte ungern dein Weltbild erschüttern, aber auch hier in Österreich verkaufen wir Hosen. Angeblich bekommt man sogar in Südtirol welche.
      Ich, bloque: Projekt Zentralalpenweg

      Kommentar


      • Becks
        Freak

        Liebt das Forum
        • 11.10.2001
        • 18711

        • Meine Reisen

        #23
        AW: Packliste Hüttentour

        Ich würde ja bei einer “alles geht kaputt“ Panikattacke von Exped das Expeditionsnähkit, eine kleine Tube Seam Grip, eine Minirolle Panzertape und 8 kurze Spax (damit kann man Sohlen festschrauben) einpacken. Kleiner, wiegt weniger und man kann alles flicken.
        After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

        Kommentar


        • Der Biber
          Dauerbesucher
          • 21.01.2008
          • 790

          • Meine Reisen

          #24
          AW: Packliste Hüttentour

          Also grundsätzlich gibt es bei der Packliste bezüglich Bekleidung deutliches Einsparungspotential !

          Wozu zwei lange Berghosen und eine Kurze... ? Entweder eine abzippbare Hose, eine leichte Lange, oder die Lösung von @derSammy.
          Du möchtest zu den Wandersocken, die Du am Tag trägst nochmals 2 bis 3 Paar zusätzlich mitschleppen ?
          Ich würde das auf 1 Paar runterreduzieren und lieber eine kleine Tube Reisewaschmittel mitnehmen. So kann man die Socken, Unterhose und auch mal das Shirt auf der Hütte auswaschen.
          Ebenso überflüssig betrachte Ich die lange Unterwäsche, von denen Du auch 2 Paar mitschleppen möchtest.
          Für die Hütte reicht es völlig aus, wenn Du da nen kurzes Merino T-Shirt und eine 3/4 Unterhose mitnimmst.

          Anstatt der 2x 1 Liter Trinkflaschen würde Ich lieber auf eine 2 Liter Trinkblase im Rucksack setzen.
          Auch ein 4-Fach Ladegerät ist völlig überdimensioniert

          Spätestens wenn Du das Gewicht vom Rucksack mit dieser Packliste beim Probepacken auf dem Rücken hast, wird noch so einiges rausfliegen

          Kommentar


          • qwertzui
            Fuchs
            • 17.07.2013
            • 1949

            • Meine Reisen

            #25
            AW: Packliste Hüttentour

            Wie die anderen schon sagten. Viel zu viel doppelt und dreifach. Dafür fehlen noch Handschuhe und was warmes für die Ohrwaschel (Mütze oder Buff).

            Stirnlampe ist bei mir genauso wie ein Biwaksack: Sollte man normal nicht brauchen, aber wenn es blöd läuft, du dich am Tag der längsten Etappe verläufst, die Hütte voll ist, du noch absteigen musst etc. pp.

            An solchen langen Tagen, ist der Restakku des Handys dann für eventuelle Notrufe erforderlich und mit einem mehrstündigen Abstieg im Dunkeln sicher überfordert.

            Kommentar


            • Der Biber
              Dauerbesucher
              • 21.01.2008
              • 790

              • Meine Reisen

              #26
              AW: Packliste Hüttentour

              Wie bereits erwähnt:
              Mindestens die Hälfte an Klamotten daheim lassen und dafür eine kleine Tube Reisewaschmittel mitnehmen.

              Bei meinen Ski(hoch)touren, welche 5-6 Tage dauern hab Ich an Klamotten dabei:
              Für die Hütte... Merinounterwäsche 3/4 Hose und Langarmunterhemd. Eine Unterhose zum wechseln und ein Paar Socken.
              Für die Tour was am Mann ist... Softshellhose, Merino Kurzarmhemd und Merino kurze Unterhose, Skisocken, Fleecejacke als 2. Lage und Hardshelljacke je nachdem am mann oder im/am Rucksack. die Daunenjacke noch im Rucksack.
              mehr habe Ich nie dabei.
              Das Merinounterhemd und die Skisocken habe Ich einmal mit Reisewaschmittel während der Tour auf der Hütte kurz ausgewaschen und erfrischt.
              Alles Andere ist Luxus und viel zuuuu schwer.

              Kommentar


              • chbest
                Anfänger im Forum
                • 23.05.2018
                • 48

                • Meine Reisen

                #27
                AW: Packliste Hüttentour

                Zitat von derSammy Beitrag anzeigen
                mit diesen 3 Teilen decke ich 99% meiner Wanderungen zwischen 500m und 2999m hier in den Ost-Älpchen ab:
                Welche drei Teile sind das genau?

                Zitat von beigl Beitrag anzeigen
                Ich möchte ungern dein Weltbild erschüttern, aber auch hier in Österreich verkaufen wir Hosen
                Meine letzte Hose habe ich sogar in Österreich gekauft Allerdings haben wir einige Abschnitte ohne größere Ansiedlungen in der Nähe. Werde nun aber statt der zweiten Hose Nadel und Faden mitnehmen.

                Bezüglich der Kleidung werde ich noch mal reduzieren. Wobei es durch meine Notierung auch Mißverständnisse gab. Ich möchte lediglich drei Paar Socken mitnehmen. Das werde ich auf zwei Paar reduzieren können. Weniger ist doof, weil die Merinowolle elendig langsam trocknet, wenn die Socken sich an einem Regentag vollsaugen.
                Unterwäsche habe ich auch lediglich ein langärmliges und ein kurzärmeliges Unterhemd eingepackt. Zwei Unterbüchsen dazu. Auf eine lange Unterhose werde ich vielleicht verzichten. Andererseit ist das eine schöne Alternative zu der zweiten langen Hose und ist mit einer kurzen Hose kombiniert auch für kältere Tage geeignet. Aber da warte ich noch die Antwort von Sammy ab.

                Kommentar


                • derSammy

                  Lebt im Forum
                  • 23.11.2007
                  • 7242

                  • Meine Reisen

                  #28
                  AW: Packliste Hüttentour

                  Zitat von chbest Beitrag anzeigen
                  Welche drei Teile sind das genau?
                  MEINE!!


                  https://www.montura-store.de/de/Mont...s-Men-rot.html

                  Sowas in der Art

                  UND

                  https://www.amazon.de/Skins-Essentia...en+kompression

                  So in Etwa...

                  Kommentar


                  • Bulli53
                    Fuchs
                    • 24.04.2016
                    • 1720

                    • Meine Reisen

                    #29
                    AW: Packliste Hüttentour

                    Wie schön.
                    Die Bundhose ist zurück. Leider habe ich diverse aus Baumwollcord, Loden und was weiß ich noch vor 30 Jahren entsorgt.
                    Die steingrauen aus Loden, mit kurzem Latz und Hosenträgern. Wunderbar warm über den Nieren. Gewicht pro Stück mindestens 1,5 kg. Aber eine Tasche auf dem Oberschenkel in die eine Dose Schokakola, eine Tabakspfeife nebst Tabak und Zündhölzer und eine AV Karte passte. Alles in allem die Hälfte einer Ul Ausstattung an Gewicht und Volumen.

                    Kommentar


                    • derSammy

                      Lebt im Forum
                      • 23.11.2007
                      • 7242

                      • Meine Reisen

                      #30
                      AW: Packliste Hüttentour

                      DU wirst lachen:

                      Genau diese graue Latzhosen-Bundhose hatte ich als Bub auch .. und war Stolz wie Oskar!

                      Kommentar


                      • Bulli53
                        Fuchs
                        • 24.04.2016
                        • 1720

                        • Meine Reisen

                        #31
                        AW: Packliste Hüttentour

                        Zu der Hose gehört aber ein Stubai Eispickel mit Holzschaft!

                        Kommentar


                        • Trischter
                          Erfahren
                          • 17.05.2018
                          • 125

                          • Meine Reisen

                          #32
                          AW: Packliste Hüttentour

                          Da iss alles drauf, was ich für ne mehrtägige Klettersteigrunde mit Hüttenübernachtung dabei hab.
                          Dauer und Anzahl der Übernachtungen irrelevant, nur Geld hab ich dann mehr dabei...
                          Inklusive der getragenenen Klamotten aktuell um die 8kg, wenn ich mich recht entsinne (plus Wasser).
                          Der Deuter Trans Alpine 30 ist mittlerweile durch nen ca. 800gr weniger wiegenden VauDe Scopi 32 ersetzt und der Sitzgurt durch nen Petzl Altitude.


                          Zuletzt geändert von Trischter; 30.05.2018, 08:04. Grund: Gesamtgewicht korrigiert
                          Irgendwann und irgendwo begegnest eh dem Sensenmann. Und in dem Moment denkst gewiss nedd "Schitt, ich hätt viel öfter ins Büro g'sollt!"

                          Kommentar


                          • derSammy

                            Lebt im Forum
                            • 23.11.2007
                            • 7242

                            • Meine Reisen

                            #33
                            AW: Packliste Hüttentour

                            OT:
                            Zitat von Bulli53 Beitrag anzeigen
                            Zu der Hose gehört aber ein Stubai Eispickel mit Holzschaft!
                            HEY!! ich war in den 80ern "Jung" nicht in den 50ern!!!

                            Kommentar


                            • Bulli53
                              Fuchs
                              • 24.04.2016
                              • 1720

                              • Meine Reisen

                              #34
                              AW: Packliste Hüttentour

                              Nix 50er, Anfang der 70er gingen noch einige mit Holzschaftpickeln. Aber Vorsicht sonst gibts gleich einen reingehauen weg Thema verfehlt 😉.

                              Kommentar


                              • chbest
                                Anfänger im Forum
                                • 23.05.2018
                                • 48

                                • Meine Reisen

                                #35
                                AW: Packliste Hüttentour

                                In der Theorie komme ich derzeit auf 8,11 kg. Das setzt sich wie folgt zusammen:

                                Wanderstiefel (Meindl Comfort fit) 2,1 kg
                                Rucksack 1,18 kg
                                lange Berghose 0,6 kg
                                Fleecejacke 0,53 kg
                                Regenjacke 0,5 kg
                                Regenhose 0,42 kg
                                Hüttenschlafsack 0,37 kg
                                Erste Hilfe Set (inkl. Zeckenkarte und SOS Pfeife)) 0,3 kg
                                Smartphone inkl. Naviapp und Daten für die Touren inkl. wasserdichter Hülle kg 0,21 kg
                                kurze Berghose (muss noch gekauft werden) 0,2 kg
                                Camelback Trinksystem 0,2 kg
                                Funktionsunterhemd lang 0,17 kg
                                Funktionsshirt 0,14 kg
                                Funktionsshirt 0,14 kg
                                Funktionsunterhemd kurz 0,12 kg
                                Funktionsunterbüchse 0,12 kg
                                Regenhülle 0,12 kg
                                Biwaksack 0,11 kg
                                4 fach Ladegerät (Gewicht: 100g, statt 50g für ein gewöhnliches) 0,1 kg
                                Wandersocken 0,08 kg
                                Notizblock (Din A8) und Minibleistift 0,08 kg
                                Wandersocken 0,08 kg
                                Stirnlampe (mit SOS Signalfunktion) 0,07 kg
                                kleines Handtuch 0,07 kg
                                Sonnencreme 0,05 kg
                                Hut 0,03 kg
                                Sonnenbrille 0,02 kg
                                8,11 kg


                                Die Hälfte des Gewichts ist schon mit folgenden Dingen erreicht:

                                Fleecejacke 0,53 kg
                                lange Berghose 0,6 kg
                                Rucksack 1,18 kg
                                Wanderstiefel (Meindl Comfort fit) 2,1 kg
                                4,41 kg


                                Wirklich erstaunlich. Wobei ich die Waage gleich noch auf andere Art und Weise genutzt habe und das größte Einsparpotenzial entdeckt habe: Ab sofort bin ich auf Diät. Da sollten locker die 8 kg drin sein, die mein Gepäck insgesamt wiegt. Wobei das bis Mitte August recht sportlich ist.
                                Zuletzt geändert von chbest; 29.05.2018, 19:47.

                                Kommentar


                                • chbest
                                  Anfänger im Forum
                                  • 23.05.2018
                                  • 48

                                  • Meine Reisen

                                  #36
                                  AW: Packliste Hüttentour

                                  Da mich das Gewicht der Schuhe so irritiert hat, habe ich noch mal gegoogelt. Das Modell ist in meiner Größe (46) ausverkauft. In Größe 37 wiegt es nur 1,1 kg. Das es so viel mehr wiegt, wundert mich sehr. Statt der normalen Einlagen sind Einlagen wegen meiner Plattfüße drin, aber das sollte eigentlich nicht so viel ausmachen. Es ist auch das Modell für überbreite Füße, keine Ahnung, ob das noch was ausmacht.

                                  Hat jemand ähnlich große Füße? Wie schwer sind eure Wanderstiefel?

                                  Kommentar


                                  • beigl
                                    Fuchs
                                    • 28.01.2011
                                    • 1655

                                    • Meine Reisen

                                    #37
                                    AW: Packliste Hüttentour

                                    Die für Alpines so 1,3 kg Größe 44. Sonst eher 0,8 kg. :-)
                                    Ich, bloque: Projekt Zentralalpenweg

                                    Kommentar


                                    • mariusgnoedel
                                      Erfahren
                                      • 11.05.2017
                                      • 355

                                      • Meine Reisen

                                      #38
                                      AW: Packliste Hüttentour

                                      Zitat von chbest Beitrag anzeigen
                                      Da mich das Gewicht der Schuhe so irritiert hat, habe ich noch mal gegoogelt. Das Modell ist in meiner Größe (46) ausverkauft. In Größe 37 wiegt es nur 1,1 kg. Das es so viel mehr wiegt, wundert mich sehr. Statt der normalen Einlagen sind Einlagen wegen meiner Plattfüße drin, aber das sollte eigentlich nicht so viel ausmachen. Es ist auch das Modell für überbreite Füße, keine Ahnung, ob das noch was ausmacht.

                                      Hat jemand ähnlich große Füße? Wie schwer sind eure Wanderstiefel?
                                      Meine Hochtouren Stiefel und Trekking Stiefel wiegen ähnlich viel bei gleicher Größe.

                                      Die leichten Stiefel für's Mittelgebirge/Wald/... wiegen die Hälfte.

                                      Kommentar


                                      • Trischter
                                        Erfahren
                                        • 17.05.2018
                                        • 125

                                        • Meine Reisen

                                        #39
                                        AW: Packliste Hüttentour

                                        Zitat von chbest Beitrag anzeigen
                                        Wie schwer sind eure Wanderstiefel?
                                        Oben aufm Bild das Paar in Gr. 40 880gr (nachgewogen).
                                        Irgendwann und irgendwo begegnest eh dem Sensenmann. Und in dem Moment denkst gewiss nedd "Schitt, ich hätt viel öfter ins Büro g'sollt!"

                                        Kommentar


                                        • Sydoni
                                          Erfahren
                                          • 13.08.2011
                                          • 269

                                          • Meine Reisen

                                          #40
                                          AW: Packliste Hüttentour

                                          Zitat von Trischter Beitrag anzeigen
                                          Da iss alles drauf, was ich für ne mehrtägige Klettersteigrunde mit Hüttenübernachtung dabei hab.
                                          Dauer und Anzahl der Übernachtungen irrelevant, nur Geld hab ich dann mehr dabei...
                                          Inklusive der getragenenen Klamotten aktuell um die 5kg, wenn ich mich recht entsinne (plus Wasser).
                                          Der Deuter Trans Alpine 30 ist mittlerweile durch nen ca. 800gr weniger wiegenden VauDe Scopi 32 ersetzt und der Sitzgurt durch nen Petzl Altitude.


                                          Du schleifst ernsthaft eine Tastatur mit dir rum?
                                          "Was nützen mir tausend erstiegene Gipfel, wenn ich innerlich nichts von ihnen habe!." (Theodor Wundt)

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X