garmin etrex 10, ich habe Mist gebaut, HILFE!

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • halutibei
    Anfänger im Forum
    • 22.01.2015
    • 18

    • Meine Reisen

    garmin etrex 10, ich habe Mist gebaut, HILFE!

    Hallo allerseits,
    gestern abend habe ich mein neues etrex 10 ausgepackt und damit herumgespielt. Dann habe ich heute einen Tipp aus dem www. befolgen wollen, und die Dateien auf dem Gerät auf meinen Computer sichern. Dabei ist mir was saublödes passiert, ich bin nämlich auf dem Touchpad meines Laptops abgerutscht, so dass versehentlich ein etrex-Ordner (oder eine Datei, kann ich nicht mehr feststellen) markiert und im Orkus des Laptops verschwunden ist.
    Ich finde die nicht mehr wieder, und das etrex funktioniert nur noch teilweise!
    Wer hat von Euch auch ein etrex 10 und kann mir hier mitteilen, welche Ordner/Dateien im Originalzustand auf dem Gerät vorhanden sein sollten? Ich könnte dann (hoffentlich) diese auf meinem Laptop wiederfinden und zurückspeichern.
    Schon mal vielen Dank,
    Hans-Ludwig

  • LihofDirk
    Freak

    Liebt das Forum
    • 15.02.2011
    • 12795

    • Meine Reisen

    #2
    AW: garmin etrex 10, ich habe Mist gebaut, HILFE!

    Hier http://outdoorgpsnavigation.info/dat...-durchfuehren/ sind die Ordner aufgelistet.

    Wenn es neu ist kannst Du dann nicht einfach auf Werkseinstellungen zurücksetzen gehen?

    Kommentar


    • Scrat79
      Freak

      Liebt das Forum
      • 11.07.2008
      • 11794

      • Meine Reisen

      #3
      AW: garmin etrex 10, ich habe Mist gebaut, HILFE!

      Versuchs doch mal mit nem Firmwareuptdate von der Herstellerseite.
      Unter Support findest du da sicher was.
      Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
      Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

      Kommentar


      • Homer
        Freak

        Moderator
        Liebt das Forum
        • 12.01.2009
        • 14195

        • Meine Reisen

        #4
        AW: garmin etrex 10, ich habe Mist gebaut, HILFE!

        f*ck, wie uncool

        mein etrex30 hat die ordner Garmin und Documents, dazu die dateien autorun und .VolumeIcon.icns
        #staythefuckhome

        Kommentar


        • halutibei
          Anfänger im Forum
          • 22.01.2015
          • 18

          • Meine Reisen

          #5
          AW: garmin etrex 10, ich habe Mist gebaut, HILFE!

          Ja super! Ganz vielen herzlichen Dank, besonders auch für die Schnelligkeit Eurer Antworten, ich war nervlich vorhin ziemlich durch den Wind.
          Tatsächlich scheint das Update von der Garmin-Website den Lapsus behoben zu haben (hätte zunächst überhaupt nicht damit gerechnet, dass das klappen könnte...), jetzt kann ich wieder alles anklicken wie zu Anfang.
          Ich will das Ding hauptsächlich zur gelegentlichen Positionsüberprüfung nutzen, d.h. Karte und Kompass sind weiterhin meine Begleiter.
          Nochmals Danke!
          Hans-Ludwig

          Kommentar


          • Scrat79
            Freak

            Liebt das Forum
            • 11.07.2008
            • 11794

            • Meine Reisen

            #6
            AW: garmin etrex 10, ich habe Mist gebaut, HILFE!

            Glückwunsch!
            Super, dass es wieder funktioniert!
            Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
            Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

            Kommentar


            • khyal
              Lebt im Forum
              • 02.05.2007
              • 8195

              • Meine Reisen

              #7
              AW: garmin etrex 10, ich habe Mist gebaut, HILFE!

              Mit einer derartigen Aktion bist Du nicht allein, ich habe ja schon als Selbststaendiger fuer mehrere Unternehmen GPS-Service gemacht...

              Die "beliebsteten" Arten Dateien auf dem Garmin abzuschiessen :

              - Irgendeine "Tuning-SW" auf dem PC, die da auch auch auf dem Speicher des Garmin rumfrickelt

              - SW-Update auf Garmin mit leeren Batterien bzw Akkus gemacht

              - Laufwerke verwechselt und auf Garmin geloescht, ueberschrieben usw

              - fehlerhafte Karten im Speicher des Garmin angelegt (sollte man immer D-Karte benutzen)

              - Dateien von groesserem oder neuerem Garmin auf das Eigene ueberspielt, da man dachte, dadurch zusaetzliche Features zu haben

              - Viren auf PC

              - Mit Explorer dran rumgespielt, Dateien verschoben, geloescht o.A.


              Btw 95% aller Rekla-Faelle, wo nicht Dateien zerschossen waren und der User "schon alles versucht hatte" und die Garmin-Hotline meinte einschicken, konnte ich durch Factory-Reset via Hotkeys abhaken...also das immer schoen versuchen...die entsprechenden Hotkeys findet man via Suchmaschinen und das ist nochmal etwas Anderes als die Reset-Funktionen im Menu des Garmin...
              www.terranonna.de

              Kommentar


              • Alyson
                Neu im Forum
                • 29.11.2017
                • 8

                • Meine Reisen

                #8
                AW: garmin etrex 10, ich habe Mist gebaut, HILFE!

                Schön dass es geklappt hat - ich habe die Sicherung von meinem damaligen 10er leider nicht mehr.
                Allerdings vom Etrex 30 und Oregon 600 (solltest du mal upgraden )

                Weisst du, dass du Karten-Kacheln auf das Etrex 10 kopieren kannst?
                Das schaut dann so aus

                Kommentar

                Lädt...
                X