Outdoor Bidet - Happy Bottom Portable Bidet

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fechter
    Gerne im Forum
    • 28.07.2005
    • 91

    • Meine Reisen

    [Testbericht] Outdoor Bidet - Happy Bottom Portable Bidet

    Ich bin etwas ueberrascht, dass im Forum die Suche nach 'Bidet' zu gar keinem Ergebnis fuehrt. Hier in den USA hat in den letzten Jahren die Diskussion rund um 'leave no trace' und Klopapier zu einigen interessanten Ergebnissen gefuehrt, was auch viel mit den long distance hikern zu tun hat.

    Inzwischen gibt es eine ganze Reihe an 'Outdoor Bidets', also Loesungen seinen Hintern mit Wasser zu waschen. Von DIY Loesungen rund um gebastelte oder 3D gedruckte Duesen fuer Plastikflaschen bis hin zu richtigen Loesungen wie eben dem Happy Bottom Portable Bidet. Diese Flaschen tauchen immer oefter aussen an Rucksaecken auf.

    https://www.rei.com/product/188350/h...portable-bidet



    Wir haben das Modell erst etwas misstrauisch auf kurzen und spaeter auf laengeren Touren getestet, und sind eigentlich recht begeistert. Auf die konkrete Anwendung gehe ich jetzt nicht ein, wer Details braucht:

    https://www.youtube.com/watch?v=sq9X7das-uc
    https://www.youtube.com/watch?v=MV-fJbJm8HY

    In der Praxis funktioniert alles recht gut, und seit Covid haben wir auch immer eine kleine Flasche Handdesinfektionsmittel dabei - was bei Bidet-Verwendung auch praktisch ist. Hauptproblem ist im Zweifelsfall natuerlich das Gewicht (traegt man die Flasche leer/halbvoll/voll) mit sich herum, um auf Notfaelle vorbereitet zu sein? Und natuerlich in trockeneren Gegenden die Verfuegbarkeit von Wasser.

    Falls jemand eine Frage zur Hygiene haben sollte, stelle ich hier einfach die Gegenfrage: wenn man im Alltag mit der Hand in Mist greifen wuerde, waere dann die bevorzugte Loesung 'mit Papier abwischen' oder 'mit Wasser abwaschen'?

    Also: vorlaeufig ueberzeugter Nutzer, aber noch nicht ganz an den Prozess gewoehnt. Das Naturschutzargument ist aber jedenfalls ein Faktor dafuer.


    Editiert vom Moderator
    Produktbilder des Herstellers aus urheberechtsgründen entfernt. Bitte eigene Bilder machen.

    Bei Nachfragen bitte eine PN an den Moderator senden. Dein Team der
    Zuletzt geändert von ApoC; 02.08.2021, 06:22.

  • Taunuswanderer

    Vorstand
    Administrator
    Alter Hase
    • 19.01.2018
    • 2947

    • Meine Reisen

    #2
    Zitat von fechter Beitrag anzeigen
    Ich bin etwas ueberrascht, dass im Forum die Suche nach 'Bidet' zu gar keinem Ergebnis fuehrt. Hier in den USA hat in den letzten Jahren die Diskussion rund um 'leave no trace' und Klopapier zu einigen interessanten Ergebnissen gefuehrt, was auch viel mit den long distance hikern zu tun hat.
    Toilettenpapierersatz oder AZblaster hätte zu Ergebnissen geführt: https://www.outdoorseiten.net/vb5/forum/outdooraktivitäten/k-l-eine-spuren-outdoor-umweltverträglich/90243-toilettenpapierersatz-azblaster
    Dies ist keine Signatur.

    Kommentar


    • fechter
      Gerne im Forum
      • 28.07.2005
      • 91

      • Meine Reisen

      #3
      Ah, gut zu wissen. Sorry wegen der Fotos, wird bei Gelegenheit nachgeholt!

      Kommentar


      • Torridon
        Gerne im Forum
        • 01.10.2020
        • 50

        • Meine Reisen

        #4
        Wir sind seit dem JMT 2018 begeisterte Nutzer des Brondell GoSpa Travel Bidet. Die Aussicht, benutztes Toilettenpapier für 14 Tage mit uns rumzutragen, hat uns damals bewogen, die Umstellung zu machen.

        Kommentar

        Lädt...
        X