Über zwei verschiedene Düsen verbrennt dieser Kocher:
Kocherbenzin, Reinbenzin
Autobenzin (Bleifrei)
Petroleum
Diesel

Wenn es irgendwie geht, bitte Kocher- oder Reinbenzin verwenden. Ansonsten den Kocher vor dem Weiterverschicken gründlich Reinigen. Ebenso bitte immer wieder die Benzindüse einbauen, damit es nicht zu Überraschungen für den nächsten Tester kommt.

Zugeschickt bekommt ihr:
Kocher
Pumpe
1 Liter Treibstoffflasche
Gebrauchsanleitung
Windschutz
Austauschdüse
VOLLSTÄNDIGES Reparturset
Aufbewahrungsbeutel

Mehr möchte ich eigentlich nicht schreiben, um niemandem direkt die ersten Worte in den Mund zu legen.

Bei Interesse bitte PN an mich.

Direkt hier drunter seht ihr, wann und für wen der Kocher reserviert ist.

Ich versuche immer so schnell wie möglich diese Liste zu aktualisieren, bitte habt Verständnis falls es mal nicht klappen sollte.

Danke und viel Spaß beim Testen
Klaus