Optionale Unterlage Keron 3GT

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Henrik
    Erfahren
    • 19.03.2009
    • 324

    • Meine Reisen

    Optionale Unterlage Keron 3GT

    Hallo zusammen,

    da ich ja Besitzer eines schoenen Keron 3GT(2005?) bin, wollte ich mal fragen, was Ihr anderen Besitzer so als Unterlage (Groundsheet) verwendet.

    Meine Hauptfrage ist eigentlich:"Wie noetig ist eigentlich ein Groundsheet und braucht man das unbedingt"?

    Gibt es da was praktisches, was nicht von Hilleberg ist und vielleicht auch noch leichter ist, falls ein Groundsheet noetig ist?

    Liebe Gruesse


    Henrik
    Man(n) lebt VIELLEICHT nur einmal? Hmm ? Egal !

  • Susanne
    Fuchs
    • 22.02.2002
    • 1627

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Optionale Unterlage Keron 3GT

    Hi Henrik,

    ich nutze bei meinem Nallo 3 GT das Original Hilleberg-Groundsheet. Ich finde es sehr praktisch, weil es perfekt für Zelt und Apside passt. Außerdem schützt es den doch recht dünnen Zeltboden zusätzlich vor sich durchbohrenden Stöckchen, Steinchen etc. Nett finde ich auch, dass, wenn ich mal auf schlammigem Untergrund das Zelt aufschlagen muss, das Innenzelt trotzdem sauber und trocken verpackt bekomme. Ob du das alles brauchst, musst du selbst entscheiden.
    Leichtere (Material-)Alternativen können vielleicht die Spezialisten aus der MYOG-Fraktion nennen.

    Gruß Susanne
    havet - Ölmalerei
    Blomstene på fjellet er formet som klokker og stjerner. Sagnet sier at det er fordi vidda ligger så nær himmelen. Pedder W. Cappelen

    Kommentar

    Lädt...
    X