70 oder 80 Liter?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • rödspätta
    Anfänger im Forum
    • 19.11.2006
    • 48

    • Meine Reisen

    70 oder 80 Liter?

    Moin moin,

    ich habe gerade gesehen, das der Bach Specialist FA bei Globi im Angebot ist http://www.globetrotter.de/de/shop/d..._id=0411&hot=1. Jetzt schwanke ich, in welcher Größe ich das Teil nehmen sollte - 71 oder 81 Liter.

    Einsatzzweck ist variabel, von mehrtägigen Trekkingtouren (auch Winter) bis zu Reiserucksack statt Koffer.

    Ist 81l schon mega-riesengroß? Kann mir das so schlecht vorstellen und habe auch keine Gelegenheit, mir das Teil in den nächsten Tagen mal im Laden persönlich anzuschauen.

    N.B. Ich bin relativ groß (1,90m), deshalb eher die Tendenz zum größeren Rucksack

  • Christine M

    Alter Hase
    • 20.12.2004
    • 4084

    • Meine Reisen

    #2
    Nun ja, die Rucksäcke unterscheiden sich ja nicht nur im Volumen, sondern vor allem in der Rückenlänge. Ich würde es also danach entscheiden, welche Rückenlänge paßt (wenn er denn überhaupt paßt).

    Christine

    Kommentar


    • ekke
      Erfahren
      • 19.08.2003
      • 358

      • Meine Reisen

      #3
      erstmal muss er passen. ansonst im zweifel eine nr grösser. man muss ihn ja nicht unbeding vollpacken.

      Kommentar


      • kleinhirsch
        Fuchs
        • 07.09.2006
        • 1560

        • Meine Reisen

        #4
        Re: 70 oder 80 Liter?

        Zitat von rödspätta
        Moin moin,

        ich habe gerade gesehen, das der Bach Specialist FA bei Globi im Angebot ist http://www.globetrotter.de/de/shop/d..._id=0411&hot=1. Jetzt schwanke ich, in welcher Größe ich das Teil nehmen sollte - 71 oder 81 Liter.
        [...]
        N.B. Ich bin relativ groß (1,90m), deshalb eher die Tendenz zum größeren Rucksack
        hallo,
        ich selbst bin 1,94 m groß und brauche die größe 3 bei bach-rucksäcken.
        ich hatte einen in 2 und in 3 probe getragen. und 2 war bei mir (wenn auch nicht zu viel) ein bißchen kurz. (hab mich dann aber doch für den slim-mac entschieden - aber aus anderen gründen)
        du wohnst ja in hamburg. fahr doch schnell zum globi hin und schau und zieh ihn dir an.

        und außerdem: vollpacken brauchst du ihn wirklich nicht. kannst ja dann ein wenig flacher packen und hast die masse näher am körper.
        gruß,
        uli

        Kommentar


        • rödspätta
          Anfänger im Forum
          • 19.11.2006
          • 48

          • Meine Reisen

          #5
          Danke für die Tipps. Dann werde ich wohl den Großen bestellen.

          Anprobieren wäre natürlich besser aber ich denke, mit der Größe 3 werde ich dann schon richtig liegen und hab gleichzeitig genug Platz auch für Wintergepäck.

          Ich werde den Rucksack wohl eh zu 70% als gut tragbares Reisegepäck nutzen und nur zu 30% zum richtigen Trekking. von daher sewhe ich das mit der Passform nicht gar so eng.

          Kommentar


          • Hitman
            Erfahren
            • 07.05.2006
            • 216

            • Meine Reisen

            #6
            du kannst ja auch beide bestellen, testen und dann den nicht passenden zurückschicken. ansonsten ist nicht die körpergröße allein ausschlaggebend sondern das verhältnis in dem die körpergröße in rücken und beine geteilt wird. du könntest ja im extremfall sehr lange beine und einen ganz kurzen rücken haben :wink:
            Denkt an das 5. Gebot:
            Schlagt eure Zeit nicht tot

            Erich Kästner (dt. Schriftsteller, 1899-1974)

            Kommentar


            • equipman
              Erfahren
              • 19.12.2006
              • 483

              • Meine Reisen

              #7
              Finn verkauft diesen http://forum.outdoorseiten.net/viewt...648&highlight= Rucksack.
              Der HERR, dein Gott, hat dein Wandern durch diese große Wüste auf sein Herz genommen.
              5.Mose 2,7

              Kommentar


              • rödspätta
                Anfänger im Forum
                • 19.11.2006
                • 48

                • Meine Reisen

                #8
                Panik am Donnerstag: Der Rucksack war bei Globi.de ausverkauft! Die Rettung war, das die Hamburger Filiale noch eine Restbestand hatte und mir einer zurückgelegt wurde (mittlerweile sind wohl alle weg).

                Also bin ich heute hingetigert, bin sehr gut beraten worden, hab' den Rucksack auch unter Last getestet und für den Sonderpreis von 149 Euro und ein paar Zerquetschte erworben :P

                Kommentar

                Lädt...
                X