Welche Trekkingstöcke mit kompakten Transportmaß?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • superflow
    Erfahren
    • 09.09.2013
    • 499

    • Meine Reisen

    Welche Trekkingstöcke mit kompakten Transportmaß?

    Hallo,

    da mir einer meiner Leki Makalu Retro https://www.globetrotter.de/leki-tre...retro-1208754/ gebrochen ist, suche ich neue Trekkingstöcker.

    Wichtig ist neben der Länge mindestens 140cm besser 145cm ein kurzes Transportmaß.
    Die Makalu Retro sind im Transport laut Angabe (hab sie gerade nicht da) 66cm im Transport und passen gerade so in meinen Reisetrolley.
    Die meisten anderen Lekis mit Klappmachanismus haben 70cm Transportmaß, und dürften zu lang sein.

    Sonst noch wichtig:
    Ich mache auch Mehrtagestouren mit schweren Rucksack, bin selbst auch eher schwer. Mein größter Nerv bisher war immer, dass die Stöcker auf Tour kaputt gegangen sind. Daher an dieser Stelle lieber ein paar Gramm mehr, und dafür stabiler.
    Ob Klapp oder Drehmachanismus besser ist, kann ich mangels Erfahrung mit Klappmachnanismus nicht beurteilen.
    Steck-Stöcker die nicht zusammenschiebbar sind habe ich auch keine Lust drauf, weil zu viel Platz beim Transport.

    Gut wäre es, wenn ich die Stöcker, falls der Mechanismus auf Tour bricht, noch bis Tourende weiterverwenden kann, indem ich einen kleinen Ast in ein Element als Abstandhalter schiebe, so dass ich alle Elemente noch eineinander stecken kann, und der Stock sich nicht ganz zusammenschiebt (ich hoffe hier versteht was ich meine), aber ich vermute das geht bei allen Stöckern.

    ____

    Da die Lekis mit Klappmechanismus scheinbar zu lang sind, könnte ich
    - den Makalu Retro wieder kaufen
    - zu Black Diamond wechseln, die scheinen diew Stöcker im Transport etwas kürzer zu bauen. Folgende Modelle sehe ich, und ich verstehe die Unterschiede teilweise nicht so ganz und kann auch irgendwie nicht auf die einzelnen Stöcker verlinken, es scheint auf der Seite einige unterschiedliche Modelle zu geben:
    https://eu.blackdiamondequipment.com...12227_cfg.html
    https://eu.blackdiamondequipment.com...80000ALL1.html

    Was gäbe es sonst, und was wäre die beste Wahl?

  • kossiswelt
    Erfahren
    • 18.05.2018
    • 287

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Welche Trekkingstöcke mit kompakten Transportmaß?

    Ich glaube, ich habe die abgebildeten Black Diamond, kann den Unterschied zwischen den Modellen aber auch nicht erkennen.

    Die Black DIamond sind recht solide, hab mich mit vollem Gewicht schon drauflehnen müssen (ca 87 kg), bin damit auch schon ordentlich gestolpert, nix passiert. Der Mechanismus ist m. E. sehr gut, hält prima und ist nicht anfällig. Der Lack platzt auch nicht ab (ich habe die zum Lärm machen gegeneinander geschlagen).

    Kommentar

    Lädt...
    X