Passform Sonnenbrille

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sparky81
    Gerne im Forum
    • 07.05.2015
    • 55

    • Meine Reisen

    Passform Sonnenbrille

    Hallo liebe Bergkameraden!

    Da ich seit kurzem Kontaktlinsen besitze kann ich mir endlich eine richtige Sportsonnenbrille zulegen.
    Jetzt ist mir bei einigen Modellen, vor allem bei denen mit einem Halbrahmen (wie die Adidas Evil Eye und Zonyk Aero), aufgefallen, dass am unteren Rand vom Glas ein großer Abstand zum Jochbein ist.
    Sollten die Brillen unten auch gut abschließen, oder ist das eigentlich egal?
    Sorry für die dumme Frage, aber mich beschäftigt das wirklich!
    Zuletzt geändert von Sparky81; 14.04.2019, 03:43.

  • qwertzui
    Fuchs
    • 17.07.2013
    • 1917

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Passform Sonnenbrille

    Bei sehr hellem reflektierendem Untergrund kann ein kleiner Spalt nach unten zuviel sein. Viele Sportbrillen haben ein Schaumstoffpolster, das bei Bedarf, also z.B. auf Schnee und Eis, eingesetzt werden kann, um den Spalt (sofern vorhanden) zu schließen.

    Ich habe sogar mal gelesen, dass der Lichtstrahl von unten, innen an der Scheiben noch gebündelt werden kann und deshalb noch schädlicher ist, als das direkt auf das Auge kommende Licht.

    Kommentar


    • Sparky81
      Gerne im Forum
      • 07.05.2015
      • 55

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Passform Sonnenbrille

      So eine habe ich jetzt von Adidas (Tycane pro outdoor) gefunden. Diese schließt wirklich dicht mit einer Polsterung ab.

      Kommentar

      Lädt...
      X