Carinthia Defence 4

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 19Outdoor73
    Gesperrt
    Anfänger im Forum
    • 14.04.2013
    • 42

    • Meine Reisen

    Carinthia Defence 4

    Ganz ehrlich, dieses Geld hätte ich mir sparen können! Angenehm geht anders, es steht zwar drauf comfort f - 8,8 wir hatten gerade mal Null Grad und das Ding kam an seine Grenzen, dass kanns ja nicht sein.
    Es kann auch nicht sein das ich irgendein Setup brauche wenn die Temperatur bei weitem nicht am Limit ist. Keine Ahnung warum der so beliebt ist.

  • Luupo
    Dauerbesucher
    • 01.01.2012
    • 839

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Carinthia Defence 4

    Also mein Kumpel hat mit dem Schlafsack schon ohne besonderes "pimpen" bei -8 Grad am Berg geschlafen.
    Ich war dabei.
    Wie plane und fotografiere ich die Milchstraße?

    Kommentar


    • Buck Mod.93

      Lebt im Forum
      • 21.01.2008
      • 8816

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Carinthia Defence 4

      Die Teile sind der Plastikmüll von morgen. Kurzlebiger Schrott.
      Les Flics Sont Sympathique

      Kommentar


      • mitreisender
        Alter Hase
        • 10.05.2014
        • 4314

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Carinthia Defence 4

        Zitat von Buck Mod.93 Beitrag anzeigen
        Die Teile sind der Plastikmüll von morgen. Kurzlebiger Schrott.
        Und die Erde ist eine Scheibe

        - - - Aktualisiert - - -

        Zitat von 19Outdoor73 Beitrag anzeigen
        Ganz ehrlich, dieses Geld hätte ich mir sparen können! Angenehm geht anders, es steht zwar drauf comfort f - 8,8 wir hatten gerade mal Null Grad und das Ding kam an seine Grenzen, dass kanns ja nicht sein.
        Es kann auch nicht sein das ich irgendein Setup brauche wenn die Temperatur bei weitem nicht am Limit ist. Keine Ahnung warum der so beliebt ist.
        Vielleicht warst auch Du an Deinen Grenzen? Isomatte hast Du aber schon druntergelegt?

        Kommentar


        • wilbert
          Fuchs
          • 23.06.2011
          • 2418

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Carinthia Defence 4

          Immer wieder gerne verlinkt :
          https://www.youtube.com/watch?v=PuDilpvQ4LU

          VG- -Wilbert-
          Zuletzt geändert von wilbert; 05.11.2019, 13:15.
          www.wilbert-weigend.de

          Kommentar


          • TanteElfriede
            Moderator
            Alter Hase
            • 15.11.2010
            • 4698

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Carinthia Defence 4

            ...ich kenne auch viele die auf den Defence schwören... aber die meisten füllen bei ca. Null auch noch den optionalen Tropen Sack mit rein... Dann soll es wohl gehen.

            Ich halte den Hype auch für etwas übertrieben. Sicher keine schlechte Tüte aber halt auch mit Mythen behaftet.

            Meine Wahl für kalt ist eher Daune

            Kommentar


            • Buck Mod.93

              Lebt im Forum
              • 21.01.2008
              • 8816

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Carinthia Defence 4

              Zitat von wilbert Beitrag anzeigen
              Immer wieder gerne verlinkt :
              https://www.youtube.com/watch?v=PuDilpvQ4LU

              VG- -Wilbert-
              So ist es! Und Matthias weiß schon sehr genau, wovon er redet.
              Les Flics Sont Sympathique

              Kommentar


              • marcoruhland
                Erfahren
                • 22.09.2018
                • 353

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Carinthia Defence 4

                Zitat von 19Outdoor73 Beitrag anzeigen
                ... Keine Ahnung warum der so beliebt ist.
                1. preis (wer für ein def4 uvp bezahlt ist selber schlud um 100 € neu ist realistisch gebraucht deutlich unter 50 euro) wenn mir da ein brandloch reinkommt oder auf einem festival mal eine dose bier - so what notfalls in die tonne und einen neuen - anders bei einer 1000+x euro daune

                2. platz (für die klasse männer um/ über 100 kg) - es gibt ihn im m (bis ca. 180cm) und l !

                3. farbe ( eben oliv - man will nicht gefunden werden)

                4. mittelreißverschluss - eben militär aufreissen und raus

                5. unempfindlich - mit schuhen rein kein problem

                neutral der def4 ist kein winterschlafsack das ist der def6! er ist auch nichts für uler (Gewicht / volumen) und auch nicht zum camping geeignet

                der def4 ist auch nicht für leute konstruiert die nur in (kurzer) unterwäsche im winter schlafen wollen - grundsätzlich ist das szenario in voller bekleidung darin auszuharren/ nicht bequem zu schlafen wie zuhause - es geht darum die einsatzfähigkeit aufrechtzuerhalten! das ist ein günstiger massen militärschlafsack


                Zitat von wilbert Beitrag anzeigen
                Immer wieder gerne verlinkt :
                https://www.youtube.com/watch?v=PuDilpvQ4LU...

                Zitat von Buck Mod.93 Beitrag anzeigen
                ...Matthias weiß schon sehr genau, wovon er redet.
                leider nicht

                so sieht es aus wenn man den def4 nutzt - eben nix für warmduscher

                video ab 26:34

                mr

                Kommentar


                • Lobo

                  Vorstand
                  Moderator
                  Lebt im Forum
                  • 27.08.2008
                  • 5493

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Carinthia Defence 4

                  Nunja, die meisten hier sind keine Soldaten, und wollen nicht mitten in der Nacht aufstehen, um sich wärmen zu müssen.

                  Und im militärischen Einsatz wäre es auch nicht sehr sehr clever mitten in der Nacht ein Feuer anmachen zu müssen, um nicht zu frieren wie eine Kirchenmaus.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X