Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mightywombat
    Gerne im Forum
    • 27.04.2013
    • 76

    • Meine Reisen

    Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

    Ich möchte diese Kartuschen mit dem Karrior oder Mantis verwenden:
    http://www.amazon.de/28-GASKARTUSCHE...s=gaskartusche

    Der Kundensupport von Edelrid sagt, dass ihr Adapter nicht passt.
    Kann mir da einer weiterhelfen?

    Mfg Wombat
    Wie...? Was Signatur...? - Ich nur putzen hier!

  • lutz-berlin
    Freak

    Liebt das Forum
    • 08.06.2006
    • 11894

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

    so?

    http://www.outdoorseiten.net/forum/s...leicht-gemacht
    Zuletzt geändert von lutz-berlin; 06.05.2013, 12:44.

    Kommentar


    • Mightywombat
      Gerne im Forum
      • 27.04.2013
      • 76

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

      Super, danke.
      Hatte Ventilkartusche und Adapter im Forum gesucht, bekam aber keine Treffer.

      Klöck!


      Das sollte es wohl sein. Ist ja Wahnsinn wo man das Zeug alles hersbestellen muss.

      ¡Muchos gracias!
      Wie...? Was Signatur...? - Ich nur putzen hier!

      Kommentar


      • lutz-berlin
        Freak

        Liebt das Forum
        • 08.06.2006
        • 11894

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

        der Kovea wiegt weniger
        Zuletzt geändert von lutz-berlin; 06.05.2013, 13:38.

        Kommentar


        • Mightywombat
          Gerne im Forum
          • 27.04.2013
          • 76

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

          ok hab gecancelt und umbestellt
          Wie...? Was Signatur...? - Ich nur putzen hier!

          Kommentar


          • lemon
            Fuchs
            • 28.01.2012
            • 1937

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

            Hinweise:

            Kovea
            + Versand in der "Originalverpackung" = Keine Kratzer oder Beschädigungen
            X Lieferzeit = 12 Werktage
            - Ring aus Plastik
            - Nachbearbeitung mit einem Stück eines Q-Tipps erforderlich, sonst öffnen die Kartuschen net!

            NoName aus Metall
            + Farbe = Orange oder Rot
            - Kommt lädiert und mit Lackplatzern an
            + Angenehmeres Feeling
            + Keine Nachbearbeitung
            - ein bissl schwerer

            Generell:
            - Die 227g-Kartuschen sind nicht geeignet für Temperaturen unter +7 Grad, da sie kein Propan / Isobutan enthalten!

            Kommentar


            • Mightywombat
              Gerne im Forum
              • 27.04.2013
              • 76

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

              Zitat von lemon Beitrag anzeigen
              - Nachbearbeitung mit einem Stück eines Q-Tipps erforderlich, sonst öffnen die Kartuschen net!
              Was genau heißt denn Nachbearbeitung und was wird nachbearbeitet?


              Mfg Wombat
              Wie...? Was Signatur...? - Ich nur putzen hier!

              Kommentar


              • Fiippssii
                Gesperrt
                Erfahren
                • 12.10.2012
                • 450

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                Zitat von lemon Beitrag anzeigen
                Hinweise:

                Kovea
                + Versand in der "Originalverpackung" = Keine Kratzer oder Beschädigungen
                X Lieferzeit = 12 Werktage
                - Ring aus Plastik
                - Nachbearbeitung mit einem Stück eines Q-Tipps erforderlich, sonst öffnen die Kartuschen net!

                NoName aus Metall
                + Farbe = Orange oder Rot
                - Kommt lädiert und mit Lackplatzern an
                + Angenehmeres Feeling
                + Keine Nachbearbeitung
                - ein bissl schwerer

                Generell:
                - Die 227g-Kartuschen sind nicht geeignet für Temperaturen unter +7 Grad, da sie kein Propan / Isobutan enthalten!
                Da kann ich ja zaubern, denn meine beiden Flüssiggasbetrieb geeigneten MSR funktionieren auch bis min. 0°C noch mit den Kartuschen im Flüssiggasbetrieb (mit Spiritus vorheizen und die Kartusche muss min. 1/4 voll sein).

                Ach und ich benutze weder den einen noch den anderen Adapter, sondern einen der nicht nachbearbeitet werden muss

                MfG Fiippssii
                Zuletzt geändert von Fiippssii; 06.05.2013, 22:50.

                Kommentar


                • lutz-berlin
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 08.06.2006
                  • 11894

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                  [QUOTE=lemon;1164080]Hinweise:

                  Kovea
                  + Versand in der "Originalverpackung" = Keine Kratzer oder Beschädigungen
                  X Lieferzeit = 12 Werktage
                  - Ring aus Plastik
                  - Nachbearbeitung mit einem Stück eines Q-Tipps erforderlich, sonst öffnen die Kartuschen net!

                  NoName aus Metall
                  + Farbe = Orange oder Rot
                  - Kommt lädiert und mit Lackplatzern an
                  + Angenehmeres Feeling
                  + Keine Nachbearbeitung
                  - ein bissl schwerer

                  Generell:
                  - Die 227g-Kartuschen sind nicht geeignet für Temperaturen unter +7 Grad, da sie kein Propan / Isobutan enthalten![/]
                  @lemon
                  es gibt auch Butan/Propan Kartuschen

                  ????
                  @ Wombat
                  falls der Adapter nicht passt , schenke ich Dir einen aus Metall!
                  Zuletzt geändert von lutz-berlin; 06.05.2013, 23:13.

                  Kommentar


                  • Mightywombat
                    Gerne im Forum
                    • 27.04.2013
                    • 76

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                    Hallo lutz-berlin,

                    das ist sehr nett von dir.
                    habe den bestellt, wird wohl ne Weile dauern bis es ankommt.
                    Müsste aber schon passen.


                    Mfg Wombat
                    Wie...? Was Signatur...? - Ich nur putzen hier!

                    Kommentar


                    • lemon
                      Fuchs
                      • 28.01.2012
                      • 1937

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                      [QUOTE=lutz-berlin;1164093]
                      Zitat von lemon Beitrag anzeigen
                      Hinweise:

                      es gibt auch Butan/Propan Kartuschen
                      Ich habe noch keine Kartuschen mit Propan-Anteil im Asia-Laden gesehen! Ist nur billiges Prophan und bei eBay und Co sind die Billig-Angebote meist auch nur Butan - also ggf. mal aufpassen!

                      Hast du deinen Kocher mit Prophan/Butan im Flüssiggasbetrieb benutzt? Hatte im Winter ja den Edelrid-Kartuschenadapter benutzt und war hellauf begeistert von der "Nichtnutzbarkeit" des Gasgemischst (Propan/Butan) bei Minusgraden!

                      Zum Thema Nachbearbeitung: Man nimmt einfach nen Q-Tipp und schneidet da nen Röhrchen von 5mm ab und setzt das in den Kovea-Adapter auf der Unterseite ein! Kein Aufwand!

                      Kommentar


                      • lutz-berlin
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 08.06.2006
                        • 11894

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                        @lemon
                        habe gerade den Kovea Adapter bekommen,der passt ( ohne Q-tips ) so auf den Karrimor Kocher,
                        dafuer habe ich 2 no name aus Metall orange, die man nur entsorgen kann

                        was sagt uns das: Adapter Lotto
                        Zuletzt geändert von lutz-berlin; 29.05.2013, 09:44.

                        Kommentar


                        • lemon
                          Fuchs
                          • 28.01.2012
                          • 1937

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                          Eher ein Zeichen von mangelnder Qualitätskontrolle der noName-Hersteller!

                          Ich rate dir, die Adapter gut aufzuheben - denn im Bezug auf "anschauliche" Haltbarkeit, traue ich dem Kovea-Adapter nicht so recht! Also nicht vom Qualitäts-Kauf-Lotto zur Lotterieverlosung im Forum.

                          OT: Machs am Besten wie unser Nachbar: Alles mit etwas Metall in großen Kisten sammeln und sobald mal wieder ne Beton-Baumaßnahme ansteht, kippste das Zeug in den Beton - spart Rohstoffe! Schon mal versucht, ein einbetoniertes Fahrrad aus Beton zu lösen?

                          Kommentar


                          • Mightywombat
                            Gerne im Forum
                            • 27.04.2013
                            • 76

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                            Hmm mein Kovea ist gestern nach 25 Tagen mal eingetrudelt.
                            Passt der Kovea Adapter auch auf den Mantis Titan?
                            Hatte mir den Karrimor Kocher geholt, weil er da im Angebot war.
                            Wie...? Was Signatur...? - Ich nur putzen hier!

                            Kommentar


                            • lutz-berlin
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 08.06.2006
                              • 11894

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                              Wenn du den Titankocher hast , mußt du die Kartusche so hinlegen das die Aussparung nach oben zeigt!

                              Welchen Kocher hast du genau ,mach mal ein Forto.
                              Karrimor Alpin
                              oder Pinguin Mantis Titan?

                              Kommentar


                              • Mightywombat
                                Gerne im Forum
                                • 27.04.2013
                                • 76

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                                habe den Karrimor Alpine

                                Aber könnte den Mantis günstig erwerben. Dewegen frage ich.
                                Wie...? Was Signatur...? - Ich nur putzen hier!

                                Kommentar


                                • lutz-berlin
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 08.06.2006
                                  • 11894

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                                  der pinguin mantis ti hat den gleichen schlauch wie mein fire maple fms 100t, das passt .
                                  ausserdem kannst du alle teile zwischen karrimor alpine und pinguin mantis ti tauschen.
                                  wenn du den pinguin mantis ti preiswert bekommst einfach kaufen

                                  Kommentar


                                  • Mightywombat
                                    Gerne im Forum
                                    • 27.04.2013
                                    • 76

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                                    Ok, dann bin ich gastechnisch ja fertig.

                                    Was wäre denn ein empfehlenswerter Benzinkocher?

                                    Ist für Skandinavien ein Gas oder Benzinkocher besser geeignet (im Hinblick auf die Versorgungslage mit Kartuschen)?
                                    Wie...? Was Signatur...? - Ich nur putzen hier!

                                    Kommentar


                                    • lemon
                                      Fuchs
                                      • 28.01.2012
                                      • 1937

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                                      Zitat von Mightywombat Beitrag anzeigen
                                      Ok, dann bin ich gastechnisch ja fertig.
                                      An der Oberfläche gekratzt zu haben, heisst nicht damit zwangsweise auch "durch" zu sein!

                                      Für Gas gibt es:

                                      Adapter für alle Kartuschenarten
                                      - Edelrid Stechkartuschenadapter
                                      - Edelrid Ventilkartuschenadapter
                                      - Kovea Adapter für Kocherkartuschen
                                      - Coleman M1110-Adapter (Propangas mit Rechtsgewinde)
                                      - T-Verteiler von Kovea, d.h. 2 Geräte an einer Schraubkartusche
                                      - Adapter für Baumarkt-Gasflaschen (5KG/11KG/33KG)
                                      - Adapter für Haushalts-Gasanschluss
                                      - Adapter für Campinggaz-Flaschen (2,25KG)

                                      Multiple Geräte
                                      - Gaskocher (Aufschraubkocher, Standkocher)
                                      - Gaslaternen (Klein = Primus Micron, Groß = Coleman Northstar (GAS))
                                      - Katalytheizungen (Coleman The Cat)
                                      - Kühlschrank (Gasbetrieb)
                                      - Gas-Heisskessel


                                      Jedi, sei dir den Versuchungen der dunklen Seite der Macht bewusst ... Benzinlaternen, Benzinfeuerzeug, Benzinheizung, .... der Motor der Wirtschaft.

                                      Was wäre denn ein empfehlenswerter Benzinkocher?
                                      Im Sinne einer Nachhaltigkeit, rate ich dir dazu, einen Kocher zu kaufen, der die Fähigkeit hat, auch Gas zu verarbeiten (z.B. Primus Omnifuel), oder optional alles zu fressen, was brennbar ist (Optimus Nova, leider kann der kein Gas!).


                                      Ist für Skandinavien ein Gas oder Benzinkocher besser geeignet (im Hinblick auf die Versorgungslage mit Kartuschen)?
                                      Das hängt von mehreren Faktoren ab:
                                      - Fahren oder Fliegen
                                      - Aufenthaltsdauer
                                      - Aufenthaltsort
                                      - Art der Nahrungszubereitung (Wasser für Tütenmahlzeiten vs richtiges Kochen)


                                      Ich kam schon vor einigen Zeit zu der Erkenntnis (leider finanziell etwas zu spät ) dass man sich nicht auf jede Situation vorbereiten kann. Eines von Murphy´s Gesetzen besagt, dass das was schiefgehen kann, auch schiefgehen wird.

                                      Mein Rat an dich lautet daher, dich mal etwas eingehender mit der Thematik "Hobo-Ofen" und "Spirituskocher" auseinander zu setzen, vorzugsweise im Systemverbund. So kannst du z.B. im Hobo-Ofen von Evernew (DX-Stand) und beim Künzi Magic Flame, zugleich auzch Spritituskocher einsetzen und bist so gleich in doppelter Weise abgesichert. Auch zählt das Kochen im Hobo-Ofen nicht als offenes Feuer, da "kontrolliert" und "räumlich" begrenzt!

                                      Aber um auf deine Frage zurück zu kommen, lautet meine Empfehlung: Primus Omnifuel (110€) ggf. auch Künzi MagicFlame (70€) mit Trangia Spriritusbrenner (12€)!

                                      Kommentar


                                      • Moltebaer
                                        Freak

                                        Liebt das Forum
                                        • 21.06.2006
                                        • 10826

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        AW: Ventilkartuschenadapter für Karrimor Alpine und Mantis

                                        Zitat von lemon Beitrag anzeigen
                                        Auch zählt das Kochen im Hobo-Ofen nicht als offenes Feuer, da "kontrolliert" und "räumlich" begrenzt!
                                        Ist das nur Dein Wunschtraum oder gibt's dazu verbindliche Rechtsnormen? In welchen (Bundes-)Ländern soll das so sein?
                                        Wandern auf Ísland?
                                        ICE-SAR: Ekki týnast!

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X