Tisch-Kamin/Feuer

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • spooner777
    Gerne im Forum
    • 30.11.2007
    • 75

    • Meine Reisen

    Tisch-Kamin/Feuer

    Hallo, ich wollte mir einen kleinen Ethanolbrenner in einer großen Glasvase als Tischkamin zulegen. Es gibt diese Ethanolkamine ja zu kaufen, aber ich hätte gerne nur ein kleines Feuer auf dem Wohnzimmertisch. Jetzt habe ich gelesen, dass einfache Dosen mit Bio-Ethanol beim abbrennen stinken. Kann ich meinen Ersatzbrenner vom Trangia dafür benutzen? Da stinkt doch eigentlich nichts oder? Und wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen Bio-Ethanol und Spiritus von Schlecker? Hier kennen sich doch manche aus mit Feuer

  • Mr.Sunrise

    Fuchs
    • 01.02.2007
    • 1230

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Tisch-Kamin/Feuer

    Es ist beides Ethanol, vom Prinzip her ist es also kein Unterschied.

    Gruß,
    Daniel
    Mr.Sunrise`s Outdoor Blog
    Gründungsmitglied der ABF - Autonome Buff Fraktion

    Da ist Purpur drin - Purpur ist auch ein Obst!

    Kommentar


    • spooner777
      Gerne im Forum
      • 30.11.2007
      • 75

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Tisch-Kamin/Feuer

      Und was sagt ihr zum Trangia? Ich nehme mal an, der ist perfekt konstruiert, also stinkt er auch nicht oder?

      Kommentar


      • Hausi
        Dauerbesucher
        • 19.04.2005
        • 531

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Tisch-Kamin/Feuer

        Der Brenner an sich stinkt schonmal nicht, das liegt meiner Meinung nach am Brennstoff.

        Kommentar


        • Tomscout
          Fuchs
          • 04.01.2006
          • 1353

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Tisch-Kamin/Feuer

          Zitat von Hausi Beitrag anzeigen
          Der Brenner an sich stinkt schonmal nicht, das liegt meiner Meinung nach am Brennstoff.
          So sieht's aus.
          TOMSCOUT'S TOUREN ...letzter Bericht: Hohe Tatra 2016

          Kommentar


          • markrü
            Alter Hase
            • 22.10.2007
            • 2862

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Tisch-Kamin/Feuer

            Nimm einfach Deinen Trangia-Brenner, stell ihn auf einem Teller o.ä. auf den Tisch, fülle ihn mit Bio-Ethanol und los geht´s!

            Und: Berichte bitte!

            Den Bio-Ethanol kannst Du notfalls auch zum Kochen mit dem Trangia verwenden.

            Mit normalem Spiritus riecht es so 'etwas', das stört die Hausfrau aber meist mehr als den Pyromanen...

            Markus
            Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
            Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

            Kommentar


            • Komtur
              Alter Hase
              • 19.07.2007
              • 2812

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Tisch-Kamin/Feuer

              Von Ethanol-Brennern in der Wohnung würde ich die Finger lassen. Es gab in der letzten Zeit einige schwere Unfälle mit heftigen Verbrennungen. Einfach mal googeln.
              Man denkt schon über ein Verbot dieser Dinger nach.


              http://www.cleankids.de/2010/03/31/gefahren-durch-ethanol-ofen-schwere-unfalle-auch-in-osterreich/
              .
              Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

              Kommentar


              • spooner777
                Gerne im Forum
                • 30.11.2007
                • 75

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Tisch-Kamin/Feuer

                Zitat von Komtur Beitrag anzeigen
                Von Ethanol-Brennern in der Wohnung würde ich die Finger lassen. Es gab in der letzten Zeit einige schwere Unfälle mit heftigen Verbrennungen. Einfach mal googeln.
                Man denkt schon über ein Verbot dieser Dinger nach.


                http://www.cleankids.de/2010/03/31/gefahren-durch-ethanol-ofen-schwere-unfalle-auch-in-osterreich/
                .
                Naja wie immer, wenn Leute mit Spiritus hantieren. Desshalb soll man das ja nicht in offenes Feuer kippen. Gibt es für den Trangia Umbauvrianten mit Auslaufschutz? (Stahlwolle oder so?)

                Ich wollte noch so eine große Glasvase kaufen, etwa 30cm Durchmesser und genau so hoch. Dann kommt der Brenner in eine schöne Metall-Dose gestellt und drum herum Deko steine.

                Kommentar


                • markrü
                  Alter Hase
                  • 22.10.2007
                  • 2862

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Tisch-Kamin/Feuer

                  Zitat von Komtur Beitrag anzeigen
                  Von Ethanol-Brennern in der Wohnung würde ich die Finger lassen. Es gab in der letzten Zeit einige schwere Unfälle mit heftigen Verbrennungen. Einfach mal googeln.(...)
                  In der Wohnung ist das sicher grenzwertig. Man sollte auf alle Fälle extrem aufpassen. Ich habe auch öfters mit so einem Öfchen geliebäugelt, mit Tieren oder Kindern im Haushalt verbietet sich so etwas aber dann doch, finde ich.


                  Zitat von Komtur Beitrag anzeigen
                  Man denkt schon über ein Verbot dieser Dinger nach. (...)
                  Irgendwann verbieten sie noch das Leben...

                  Markus
                  Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
                  Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

                  Kommentar


                  • Scrat79
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 11.07.2008
                    • 11806

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Tisch-Kamin/Feuer

                    Zitat von spooner777 Beitrag anzeigen
                    Ich wollte noch so eine große Glasvase kaufen, etwa 30cm Durchmesser und genau so hoch. Dann kommt der Brenner in eine schöne Metall-Dose gestellt und drum herum Deko steine.
                    Wenn des so ne tiefe Vase ist, könntest du probleme mit der Luftzufur haben.
                    Ergebnis: Ne unsaubere Verbrennung.
                    Obs dann stinkt, ausgeht oder ob sich hier nicht erwünschte Verbrennungsabgase (CO) entstehen, kann ich hier nicht wirklich sagen.

                    Letzteres wäre aber fatal...
                    Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                    Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                    Kommentar


                    • November
                      Freak

                      Moderator
                      Liebt das Forum
                      • 17.11.2006
                      • 10536

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Tisch-Kamin/Feuer

                      Wenns denn was edles sein darf: eine Variante des Ikea-Hobos.
                      Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                      Kommentar


                      • Isildur
                        Dauerbesucher
                        • 04.01.2006
                        • 797

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Tisch-Kamin/Feuer

                        Über diese Tischkamine habe ich auch schon nachgedacht.

                        Geruchsneutral ist Spiritusverbrennung nie, aber wenn man den richtigen nimmt kommt man schon ganz gut dran. Ich würde Klax Brennspiritus empfehlen, weil das Zeug nicht mehr als die vorgeschriebenen Additive enthält, wohingegen viele im Handel erhältlichen Spiritussorten mit diversem Zeug gepanscht sind.


                        Dieser Bio-Ethanol von dem immer die Rede ist, müsste doch genauso vergällt sein, also das gleiche wie guter Spiritus oder?

                        Kommentar


                        • markrü
                          Alter Hase
                          • 22.10.2007
                          • 2862

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Tisch-Kamin/Feuer

                          Ja, vergällt muss er sein. Sonst wäre er als Branntwein zu versteuern.
                          Ich weiß aber nicht, ob verschiedene Vergällungsmittel oder in verschiedenen Konzentrationen verwendet werden.

                          Markus
                          Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
                          Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

                          Kommentar


                          • Komtur
                            Alter Hase
                            • 19.07.2007
                            • 2812

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Tisch-Kamin/Feuer

                            Zitat von markrü Beitrag anzeigen
                            Irgendwann verbieten sie noch das Leben...

                            Da manche dieser Gerätschaften aus China etc. kommen und von TÜV und Sicherheit noch nie etwas gehört haben, ist es sicherlich besser, so etwas zu verbieten bis es eine vernünftige Regelung gibt.

                            Wenn ein 4 Jahre altes Kind von Ethanol übergossen wurde, weil es gegen den Tisch gestoßen ist und danach zu 60% verbrannte Haut hat, ist es zu spät.

                            .
                            Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

                            Kommentar


                            • markrü
                              Alter Hase
                              • 22.10.2007
                              • 2862

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: Tisch-Kamin/Feuer

                              Zitat von Komtur Beitrag anzeigen
                              Da manche dieser Gerätschaften aus China etc. kommen und von TÜV und Sicherheit noch nie etwas gehört haben, ist es sicherlich besser, so etwas zu verbieten bis es eine vernünftige Regelung gibt.

                              Wenn ein 4 Jahre altes Kind von Ethanol übergossen wurde, weil es gegen den Tisch gestoßen ist und danach zu 60% verbrannte Haut hat, ist es zu spät.

                              .
                              Es gibt in Berlin regelmäßig große Plakate von einer Organisation gegen die Verwendung von Spiritus als Grillanzünder. Die Organisation gibt´s tatsächlich, ich war selbst erstaunt! Die Botschaft ist sinngemäß etwa 'Durch Spiritus werden jährlich viele Kinder schwer verletzt - Ächtet Brennspiritus!'
                              Manchmal hilft es auch, zwischendurch den gesunden Menschenverstand einzuschalten. Der würde einem vielleicht sagen, dass man so ein Tischfeuer nicht im Beisein von Kindern benutzen sollte, dass man Spirtus vor Kindern sichern sollte (gerade beim Grillen) und dass man Kinder ab einem gewissen Alter mit den Gefahren vertraut machen sollte.

                              Kinder sind bekanntermaßen unberechenbar, da nutzt die bestdurchdachte und best-TÜV-geprüfte Ethanolbrenner-Entwicklung nichts. Kinder muss man vor solchen Sachen (und manchmal vor sich selbst) schützen. Die Forderung eines Verbotes von Dingen, die einige wenige falsch bedienen, befremdet mich immer etwas.

                              Zitat von Komtur Beitrag anzeigen
                              (...) weil es gegen den Tisch gestoßen ist (...)
                              ...Dann kann man notfalls noch den Tischhersteller verklagen...

                              Nix für ungut,
                              Markus
                              Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
                              Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

                              Kommentar


                              • Komtur
                                Alter Hase
                                • 19.07.2007
                                • 2812

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: Tisch-Kamin/Feuer

                                Zitat von markrü Beitrag anzeigen
                                Manchmal hilft es auch, zwischendurch den gesunden Menschenverstand einzuschalten.

                                Über die Intelligenz und Weitsicht der Menschen müssen wir uns sicherlich nicht unterhalten.
                                Würden alle den Verstand benutzen, würde es erheblich weniger Unfälle geben.


                                Dirk
                                Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

                                Kommentar


                                • Lodjur
                                  Dauerbesucher
                                  • 04.08.2004
                                  • 771

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: Tisch-Kamin/Feuer

                                  Hi, nachdem November schon meine Variante vom Tischfeuer rausgekramt hat auch von mir was dazu. Das Spiritus anders riecht liegt tatsaechlich an der Zugabe von anderen Vergaellungsmitteln. Bio-Ethanol riecht tatsaechlich fast nicht. Man muss schon eine gute Nase haben. Ganz schlimm mueffelt aber alles in Geform. Besonders gegen Ende. Da verbrennt dann zuletzt das Zeugs das den Gelzustand hergestellt hat. Wie einige schon sehr richtig bemerkt haben gehoert ein Tischfeuer absolut nicht in die Naehe von Kindern und Haustieren. No go! Ansonsten, mit eingeschaltetem Gehirn aber eine tolle Sache. Ich nutze meine Variante schon seit Jahren. Einfach schoen. Macht einfach deutlich mehr her als ne Kerze oder so. Aber gleich alles verbieten ist Schwachsinn. Dann koennte man auch gleich alles an Werkzeugen, Messer sowieso, Autos usw. aechten. Idioten gibt es immer, da helfen keine Vorschriften und Bedienanleitungen usw. Lasst Euch nicht abhalten, wer eine kleine Pyromanische Ader hat, es macht Spass. Man muss halt wissen was man tut. Auf der Terrasse oder im Garten kommt das auch gut. Egal ob nun gekauft oder mit Ueberlegung selber gebaut. Man muss halt wissen was man da macht. Ich nutze nur Bio Ethanol, auch als Brennstoff im Urlaub fuer Trangia und Co. Ist deutlich preiswerter als Spiritus. Mann muss halt auf einmal eine groessere Menge kaufen. Dann liegt der Preis aber nur knapp ueber ein Euro pro Liter. Da kommt Spiritus nicht mit. Ein Tischfeuer mit Spiritus zu betreiben kommt teuer. Als weiterer Effekt, die Zusaetze im Bio Ethanol geben den Flammen eine natuerliche Faerbung also gelb rot. Spiritus brennt eher blass blau und ein bisschen gelblich. Das ist in der Anwendung weniger schoen, beim kochen aber egal. Gibt man etwas Salz dazu faerbt sich die Flamme aber auch deutlich gelber. Sieht dann schon besser aus.
                                  CU Bernd
                                  Nicht nur drüber reden,.... mach es!

                                  Kommentar


                                  • Prachttaucher
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 21.01.2008
                                    • 11401

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: Tisch-Kamin/Feuer

                                    Für besondere Stimmungen : Veränderung der Flammenfärbung

                                    Kommentar


                                    • Christine M

                                      Alter Hase
                                      • 20.12.2004
                                      • 4084

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: Tisch-Kamin/Feuer

                                      Ich habe meinen (Militär-)Trangia auch schon im Wohnzimmer angehabt, vom Geruch her ging das gut (mit Klax Spiritus). Es ist halt ein offenes Feuer mit einem flüssigen Brennstoff und dementsprechend vorsichtig und sorgfältig sollte man damit umgehen.

                                      Kommentar


                                      • Komtur
                                        Alter Hase
                                        • 19.07.2007
                                        • 2812

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        AW: Tisch-Kamin/Feuer

                                        Zitat von Lodjur Beitrag anzeigen
                                        Aber gleich alles verbieten ist Schwachsinn. Dann koennte man auch gleich alles an Werkzeugen, Messer sowieso, Autos usw. aechten. Idioten gibt es immer, da helfen keine Vorschriften und Bedienanleitungen usw. Lasst Euch nicht abhalten, wer eine kleine Pyromanische Ader hat, es macht Spass. Man muss halt wissen was man tut.

                                        Bei dem "verbieten" geht es um den billigen China-Mist, den man in jedem Baumarkt für 10 Euro fünfzig kaufen kann.
                                        Die Dinger haben einen Tank, der weder gegen umfallen noch auslaufen geschützt ist. Ein kleiner Stoß dagegen und ein oder zwei Liter Ethanol verteilen sich auf dem Fußboden mit einer richtig schönen großen Stichflamme.

                                        Es gibt zur Zeit in Deutschland keinerlei Regelung für die Sicherheit oder Zulassung dieser Brenner.

                                        DAS ist das Problem.


                                        .
                                        Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X