Hallo zusammen,

ein Freund und ich wollen Ende September den Höga in Schweden wandern. So als völlige Anfänger fehlt mir jetzt viel Ausrüstung. Das meiste bekomme ich gestellt, aber Kleidung muss natürlich mir passen.
Jetzt habe ichals Hose die Fjällräven Vidda Pro und das G1000 macht ja nen ganz guten Eindruck wenn mans noch gescheit wachst.

Nun komme ich an den Punkt eine 20kg rucksacktaugliche Jacke zu suchen, die mich nicht völlig arm macht. Dabei ist mir die Fjällräven Abisko Hybrid aufgefallen. Die hat Schulterverstärkungen aus G1000 lite.

Jetzt wäre meine Frage ob das G1000 lite auch genug aushält und davon abgesehen ob jemand Erfahrungen mit der Jacke hat was den Einsatz bei feuchtem Wetter angeht.

Natürlich freue ich mich auch über alternative Vorschläge.

Wir werden ca. 7 Tage auf dem Trail sein, die meisten Nächte in den offenen Hütten verbringen und ich bin kein verfrorener Mensch, die Jacke soll mich also nur vor der Witterung bewahren und dem Rucksack standhalten.

Ich hoffe mal Ihr könnt mir da weiterhelfen.

Danke im voraus und cheers
Basti