The North Face Herren Point Five Jacke

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dorimir
    Erfahren
    • 05.04.2014
    • 176

    • Meine Reisen

    The North Face Herren Point Five Jacke

    Hallo Leute,

    ich würde mir gerne eine 3 Schicht Jacke kaufen.
    Ein Kumpel hatte diese in Nepal dabei und ich fand sie wirklich gut.
    Kann mir vielleicht jemand sagen was das NG bedeutet das manchmal bei der Jacke dabei steht?
    Habe die auf der Seite http://www.skooleetools.com sehr günstig gefunden.

    Kennt jemand diese Seite? Weil ich zu der leider gar nichts im Internet finde und ich gerne mein Geld nicht zum Fenster rausschmeißen würde.


    Gruß
    Dorimir
    Zuletzt geändert von Dorimir; 07.02.2016, 20:27. Grund: Weitere Frage eingefügt

  • rapidfire22
    Dauerbesucher
    • 11.10.2010
    • 624

    • Meine Reisen

    #2
    AW: The North Face Herren Point Five Jacke

    Siehst du ein Impressum auf der Seite? Nein? Dann lass mal lieber die Finger weg.

    Kommentar


    • Dorimir
      Erfahren
      • 05.04.2014
      • 176

      • Meine Reisen

      #3
      AW: The North Face Herren Point Five Jacke

      Ja deswegen kam mir die Seite auch schon etwas seltsam vor.
      Danke für die Antwort.

      Kommentar


      • Karhu
        Anfänger im Forum
        • 28.07.2015
        • 36

        • Meine Reisen

        #4
        AW: The North Face Herren Point Five Jacke

        Hallo.
        Ich habe meine Point Five nun seit ca. 5 Jahren im Einsatz (Klettern, Bergsteigen, Schi- und Schneeschuhtouren, .....),
        und sie hat bisher gehalten was versprochen wurde.
        Leicht, "klein" zum zusammenlegen und sehr robust, auch bei schwerem Rucksack (20-25kg).
        2 Details stören mich jedoch. Zum Ersten der "amerikanische" Schnitt, da bringst auch locker ein kleines bis mittelgroßes Bäuchelchen unter,
        aber (und das relativiert für mich diese Sache etwas) man kann darunter auch noch locker eine Daunenjacke anziehen.
        Zum Zweiten (das ärgert mich am meisten) der wasserdichte Reißverschluß klemmt. Er geht nicht schwer zum ziehen wie die meisten wasserdichten,
        es ist teilweise ein richtiges gefummel das ich das Teil zumachen kann.
        Aber wie gesagt, meine ist eine Point Five der ersten Generation, eventuell haben such die Jungs und Mädels bei TNF da schon was neues einfallen lassen.
        Lg, Adi

        Kommentar


        • BDZ
          Erfahren
          • 12.03.2010
          • 209

          • Meine Reisen

          #5
          AW: The North Face Herren Point Five Jacke

          Mahlzeit!
          Ich kann mich meinem Vorredner anschließen, auch wenn ich meine Point Five erst seit etwas 2,5 Jahren habe. Der RV ist zwar etwas schwergängig, stört mich aber nicht. Der weitere Schnitt (meine TNF Diad in L ist etwas enger als die Point Five in L) ist für mich auch in Ordnung, da ich die Jacke im Herbst und Winter mit einer Fleecejacke darunter trage.
          Dominic

          Kommentar


          • Vintervik

            Fuchs
            • 05.11.2012
            • 1839

            • Meine Reisen

            #6
            AW: The North Face Herren Point Five Jacke

            Der Reissverschluss der NG ist leichtgängiger als bei der alten Version (habe die NG seit letztem Sommer. Wofür das NG steht, weiss ich nicht genau, aber möchte mal auf Next/New Generation tippen).
            Ausserdem ist das Material etwas "flexibler" geworden. Ich meine mich zu erinnern, dass mir das Material der älteren Version beim Anprobieren vor ein paar Jahren recht fest und steif vorgekommen ist.

            Kommentar


            • 0lsenbande
              Erfahren
              • 17.02.2012
              • 402

              • Meine Reisen

              #7
              AW: The North Face Herren Point Five Jacke

              skooleetools.com sieht mir aber sehr nach ner scam-seite aus. eine sehr gut gemacht, aber ich würde da nix bestellen, auch wenn 150euro für die jacke verlockend klingt. auf jeden fall kommt die ware aus china, was ich noch unsympatischer finde... http://www.ems.com.cn/english.html

              dazu kommt auf jeden fall 12% importzoll weil die jacke über 150euro kostet und die mwst, das sind dann auch um die 200euro.
              für 250 gibts die auch bei dem günstigsten anbieter in DE - natürlich nicht in der gewünschten farbe.

              wie die dir die jacke für 150euro verkaufen können/dürfen, selbst wenn es werksverkauf oder sowas wäre, und das auch noch bei kostenlosem versand AUS CHINA!, erscheint mir extrem merkwürdig.

              der registrar der site ist eine privatperson, keine organisation.
              tatsache: wenn der trader der hinter der website stehen würde, zuverlässig produkte zu diesen preisen liefern würde, dann wäre die seite aber schon lange bei preisvergleichsportalen eingetragen, bei der nachfrage nach TNF produkten.

              also, bei mir ist das scam.

              kann aber auch sein, das die bude grade neu aufgemacht hat mit geld von einem investor, und die irgendwie diese jacken zu dem preis verticken können (warum auch immer).

              unbesehen dessen: auch TNF jacken gehen kaputt (delaminierung, reisverschlüsse, undicht, etc). schon deshalb würde ich die jacke auf jeden fall in DE kaufen. allerdings hab ich auch schon diverse chinaware importiert, generell ist dagegen mmn. wenig einzuwenden.
              Zuletzt geändert von 0lsenbande; 24.02.2016, 01:01.

              Kommentar

              Lädt...
              X