Sitzunterlage

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HammelHugo
    Dauerbesucher
    • 09.08.2012
    • 522

    • Meine Reisen

    Sitzunterlage

    Moin,

    ich hätte für den nächsten Trip gerne eine Sitzunterlage aus Evazote, Neopren, oder Ähnliches. Damit ich bei Pausen keinen nassen Arsch bekomme und ggf. noch eine minimale Polsterung habe.

    Soll nichts dickes sein, vllt. 5mm stark damit es sich nicht sofort auslöst wenn ich mich auf einen Stein setze.

    Möchte mir aber ungern ein riesiges und teures Stück besorgen müssen, sondern lediglich etwas um meinen Hintern zu bedecken, der (würde ich sagen) so etwa normalgroß ist!

    Hat jemand eine Idee was da am einfachsten und günstigsten ist?


    Viele Grüße
    Neuseeland, Hiking & Fotografie hier.

  • eigengott
    Erfahren
    • 31.07.2008
    • 149

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Sitzunterlage

    Ich habe mir vor einiger Zeit aus der Grabbelkiste beim Globetrotter ein faltbares gezogen. Knapp vier Euro.

    https://www.globetrotter.de/shop/sir...?ref=pw15XjUKS

    Kommentar


    • codenascher

      Alter Hase
      • 30.06.2009
      • 4318

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Sitzunterlage

      google mal nach alu sitzkissen

      Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

      meine Weltkarte

      Kommentar


      • Torres
        Freak

        Liebt das Forum
        • 16.08.2008
        • 26772

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Sitzunterlage

        Das Globi-Teil habe ich auch. Steht nur Partioaitta drauf . Hat auch so um die drei Euro gekostet und ist völlig ausreichend.
        "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

        Kommentar


        • hyrek
          Fuchs
          • 02.09.2008
          • 1344

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Sitzunterlage

          ich habe mittlerweile dieses http://www.lauche-maas.de/suche_seit...1/sr6/grp.html . nach diversen selbstaufblasenden finde ich das am besten.
          ------------------------------------
          the spirit makes you move

          Kommentar


          • TanteElfriede
            Moderator
            Lebt im Forum
            • 15.11.2010
            • 5056

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Sitzunterlage

            ...vorgestern bei IKEA so ein rundes Ding gesehen.. recht Dick, aber leicht und auch im kleinen einstelligen Euronen Bereich... war bei den Kindern im Programm

            Kommentar


            • ronaldo
              Moderator
              Lebt im Forum
              • 24.01.2011
              • 9702

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Sitzunterlage

              Ein Stück aus einer alten (guten) EVA tuts bei mir - und zwar, ganz wichtig, mit einem knapp meterlangen Stück Schnur an den Rucksack gepinnt und ins Tragesystem geschoben. Schussel wie ich tendieren nämlich dazu, das Ding liegenzulassen.
              Ist nicht nur zum Sitzen auf Nass und Kühl und Hart sinnvoll, sondern z.B. auch zum Hinknien beim Fotografieren und und und...

              EDIT: Die beste Befestigung wär die mittels eines ausziehbaren Skipasshakens. Wiegt ja nix, und es hängt kein Schnürl rum.

              Kommentar


              • HammelHugo
                Dauerbesucher
                • 09.08.2012
                • 522

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Sitzunterlage

                Zitat von ronaldo Beitrag anzeigen
                EDIT: Die beste Befestigung wär die mittels eines ausziehbaren Skipasshakens. Wiegt ja nix, und es hängt kein Schnürl rum.
                Ooooder man guckt sich noch 3-4 mal um bevor man einen Rastplatz verlässt. Das mach ich sowieso, weil ich mich ja auch kenne. Die darf dann nur keine Tarnfarben haben, sondern am besten rot leuchten!

                Finde sowas auch ganz wichtig zum Kochen/Essen Abends, wenn man keine Steine hat, sonst auf dem Boden hocken muss und keine Lust hat nur rum zu stehen oder halb im Zelt zu hocken.
                Neuseeland, Hiking & Fotografie hier.

                Kommentar


                • Hapi
                  Erfahren
                  • 22.09.2015
                  • 426

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Sitzunterlage

                  https://www.globetrotter.de/shop/fri...ronelle-tarmac unwesentlich teurer und schwerer, dafür mit einem R-Wert von 3,5

                  Das blaue Teil von Sirex hält nicht lange und ist mir 'n bissel zu flach...
                  Look deep into nature and you will understand everything better (A. Einstein)

                  Kommentar


                  • Hapi
                    Erfahren
                    • 22.09.2015
                    • 426

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Sitzunterlage

                    Als Sitz- u. Kopfkissen nutze ich das hier: https://www.globetrotter.de/shop/fri...d-ochre-magnet Meins ist allerdings grau und noch von der Vorgängereigenmarke Kaikkialla
                    Look deep into nature and you will understand everything better (A. Einstein)

                    Kommentar


                    • Mittagsfrost
                      Erfahren
                      • 11.04.2014
                      • 252

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Sitzunterlage

                      Noch besser als der Meter Strick ist ein Stück Gummiband mit 'ner Schließe wie beim Brustgurt des Rucksackes. Da kann man sich das Ding an den Hintern binden. Vorteilhaft bei Treffen, wenn man sich mal hier, mal da hinsetzt. Man kann es nicht vergessen, muss es nicht dem Nachsitzer unter dessen Protest unterm Hintern rausziehen und hat beim Positionswechsel beide Hände frei.
                      Bei Tieren reden wir von artgerechter Haltung, aber den Menschen pferchen wir in Städten zusammen.

                      Kommentar


                      • DerSeb

                        Erfahren
                        • 26.08.2012
                        • 375

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Sitzunterlage

                        Ich habe das hier immer dabei:
                        https://www.outdoortrends.de/zelten/sitzkissen/tatonka-alu-sitzkissen.html?anid=d404830b35690abc7.98802490&odt_outside_eu=false&gclid=CI-Qjqf6tM4CFfYy0wodRTgO7w

                        Wiegt nichts, nimmt keinen Platz weg und kostet (fast) nicht. Und hält den Hintern warm und trocken.

                        Kommentar


                        • Zoidberg
                          Anfänger im Forum
                          • 30.08.2013
                          • 22

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Sitzunterlage

                          gibts bei Ali für einen Euro:

                          http://de.aliexpress.com/item/Foldable-Folding-Outdoor-Camping-Mat-Seat-Foam-XPE-Cushion-Portable-Waterproof-Chair-Picnic-Mat-Pad-5/32607354557.html

                          Kommentar


                          • Dogmann
                            Fuchs
                            • 27.09.2015
                            • 1020

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Sitzunterlage

                            Wenn du nicht ein billig Stück bekommst, mach dir aus ner alten Isomatte selber was. Oder so eine Garten unterlage, grün, für die Knie geht auch!
                            Richtig wohl fühle ich mich nur draußen !

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X