Verfügbarkeit Outdoorartikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lampe
    Anfänger im Forum
    • 30.12.2018
    • 37

    • Meine Reisen

    Verfügbarkeit Outdoorartikel

    Da wollte ich mir doch einen Trangia 27-8 bestellen und werde derzeit online einfach nicht fündig.
    Bei den üblichen Verdächtigen ausverkauft oder erst im Frühjahr lieferbar
    Habe so den Eindruck, dass dieses auch auf andere Artikel zutrifft.

    Macht jemand derzeit ähnliche Erfahrungen?

  • Martin1978
    Fuchs
    • 16.08.2012
    • 1657

    • Meine Reisen

    #2
    Dieses Jahr dürfte die Nachfrage extrem gestiegen sein. Vermutlich war das so nicht kalkuliert und jetzt klemmt es an der ein oder anderen Stelle.
    Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord
    Du tysta, Du glädjerika sköna!
    Jag hälsar Dig, vänaste land uppå jord,
    Din sol, Din himmel, Dina ängder gröna.

    Kommentar


    • Fjaellraev
      Freak

      Liebt das Forum
      • 21.12.2003
      • 13813

      • Meine Reisen

      #3
      Das ist zu einem rechten Teil dem blöden Virus zuzuschreiben.
      Einerseits hat das Interesse am Outdoorleben deutlich zugenommen, was ja positiv ist, andererseits wurden Lieferketten unterbrochen und Produktionsbedingungen erschwert, was sich halt auf die Verfügbarkeit auswirkt.
      Von daher wird man das zur Zeit einfach vermehrt beobachten.
      Was genau deinen Kocher angeht: Wenn du nicht noch einen Händler mit Restbeständen findest ist abwarten oder umplanen angesagt. Der Kocher ist nämlich auch direkt beim Hersteller zur Zeit nicht lieferbar.
      https://shop.trangia.se/en/trangia-s...tove-27-small/
      Findest du den 27-7 noch bei einem deiner Händler? (Trangia hat den noch) Dann bestell den und kaufe einfach den Kaffeekessel separat.

      Gruss
      Henning
      Es gibt kein schlechtes Wetter,
      nur unpassende Kleidung.

      Kommentar


      • wilbert
        Fuchs
        • 23.06.2011
        • 2436

        • Meine Reisen

        #4
        N´Abend Lampe,
        hast Du bei Denk.com auch schon angefragt?
        https://www.denk-outdoor.de/trangia-...trangia-ha-278
        Oder Du kaufst gleich die größere Einheit:
        https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...39349-230-2706

        VG. -Wilbert-
        www.wilbert-weigend.de

        Kommentar


        • ks
          Erfahren
          • 16.03.2015
          • 163

          • Meine Reisen

          #5
          ja, will den Triangel - ist auch seit Monaten nicht zu bekommen. Aber der 27-0 UL/HA ist bei Outnorth.de verfügbar. Die Ausstattung scheint (außer der Pfanne) die gleiche wie beim 27-8.

          Kommentar


          • lina
            Freak

            Vorstand
            Liebt das Forum
            • 12.07.2008
            • 36318

            • Meine Reisen

            #6
            Zitat von ks Beitrag anzeigen
            ja, will den Triangel - ist auch seit Monaten nicht zu bekommen.
            Nimm doch den clikstand.

            Kommentar


            • Fjaellraev
              Freak

              Liebt das Forum
              • 21.12.2003
              • 13813

              • Meine Reisen

              #7
              Zitat von wilbert Beitrag anzeigen
              Oder Du kaufst gleich die größere Einheit:
              https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...39349-230-2706
              OT: Wobei der nicht nur grösser ist, sondern auch sonst mit dem aktuellen 8er nicht viel gemeinsam hat. Das ist die gute alte Duossal Ausführung.
              Wenn ich den nicht schon seit Urzeiten hätte, und die ganzen anderen Herausforderungen nicht wären...


              Es gibt kein schlechtes Wetter,
              nur unpassende Kleidung.

              Kommentar


              • wilbert
                Fuchs
                • 23.06.2011
                • 2436

                • Meine Reisen

                #8
                Zitat von Fjaellraev Beitrag anzeigen
                Das ist die gute alte Duossal Ausführung.
                Wenn ich den nicht schon seit Urzeiten hätte, und die ganzen anderen Herausforderungen nicht wären...
                OT: Stimmt alles, ich kam trotzdem nicht umhin diese Gelegenheit weiterzugeben.
                www.wilbert-weigend.de

                Kommentar


                • lutz-berlin
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 08.06.2006
                  • 11845

                  • Meine Reisen

                  #9
                  der 25er aus der Bucht hat Edelstahl Töpfe kein Duossal.

                  Beim 27er den 600er Esbit Wasserkessel aus HA-Alu nehmen
                  Zuletzt geändert von lutz-berlin; 27.12.2020, 20:10.

                  Kommentar


                  • Fjaellraev
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 21.12.2003
                    • 13813

                    • Meine Reisen

                    #10
                    Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
                    der 25er aus der Bucht hat Edelstahl Töpfe kein Duossal.
                    Das könnte sein der gerollte Rand spricht gegen Duossal.
                    Edelstahl gab es mal kurzzeitig von Trangia, die Töpfe kamen aber nicht aus Schweden sondern China.
                    https://www.trangia-central.com/tran...o-gallery.html
                    Dieser Kocher hat den gleichen Karton wie mein Duossal 8er (auf dem die Töpfe auch noch mit Stainless-Steel bezeichnet sind), der im Inserat hat die Vorgängerversion.

                    Also wer kauft ihn? Für mich geht er über die Freigrenze so dass 15 Fr. Vorweisungsgebühr plus Märchensteuer fällig würden, also sehe ich davon ab...

                    Es gibt kein schlechtes Wetter,
                    nur unpassende Kleidung.

                    Kommentar


                    • lina
                      Freak

                      Vorstand
                      Liebt das Forum
                      • 12.07.2008
                      • 36318

                      • Meine Reisen

                      #11
                      Zitat von Fjaellraev Beitrag anzeigen
                      Edelstahl gab es mal kurzzeitig von Trangia, die Töpfe kamen aber nicht aus Schweden sondern China.
                      Es gab auch einen Nachbau als Angebot von Sigg aus Edelstahl. Der Brenner hat geringfügig andere Maße, weswegen es unmöglich ist, einen Ersatz-Dichtungsring von Trangia einzubauen. Hier ist ein blogpost mit einem Vergleich von inoxal (sigg) und duossal (trangia): klick
                      Zuletzt geändert von lina; 27.12.2020, 20:22.

                      Kommentar


                      • axelschweiss
                        Anfänger im Forum
                        • 03.06.2016
                        • 33

                        • Meine Reisen

                        #12
                        oder du kaufst das set einfach HIER für 110€ inkl.
                        sind diese brenner und sets denn so empfehlenswert?
                        wo liegen die vor und nachteile?

                        Kommentar


                        • Lampe
                          Anfänger im Forum
                          • 30.12.2018
                          • 37

                          • Meine Reisen

                          #13
                          Vielen Dank erstmal für die zahlreichen shop-links, ich werde mich allerdings noch ein wenig in Geduld üben.
                          Im laufe des Frühjahres wird sich da schon noch was ergeben. Bin ja nicht ganz aufgeschmissen, kann ja erstmal mit meinen Gasbrennern weiter köcheln

                          Zitat von axelschweiss Beitrag anzeigen
                          sind diese brenner und sets denn so empfehlenswert?
                          wo liegen die vor und nachteile?
                          Ich denke, Trangia ist da die Referenz in Sachen Spirituskocher. Für mich ist da das ganze System stimmig im Bezug auf Windschutz, Standfestigkeit, Brennstoffverfügbarkeit und Ersatzteilversorgung.
                          Außerdem ist da noch der "haben wollen" Faktor!

                          Kommentar


                          • transient73
                            Dauerbesucher
                            • 04.10.2017
                            • 555

                            • Meine Reisen

                            #14
                            Man sollte doch meinen, dass die Händler während des Lockdowns genügend Zeit finden, eine anständige Inventur durchzufüheren.
                            Ich habe in den vergangenen Tagen 2 unterschiedliche Artikel bei 2 verschiedenen Händlern online bestellt und jeweils auch bezahlt.
                            Beide Artikel waren als lagerhaltig angezeigt.
                            Nicht lagerhaltige Ware lässt sich gar nicht erst in den Warenkorb legen.
                            Von beiden Händlern wurde ich am Folgetag informiert, dass das Produkt nicht mehr lieferbar ist und sie mir das Geld zurücküberweisen.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X