kältefestes Tape/Klebstoff

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Plautze
    Erfahren
    • 02.12.2011
    • 398

    • Meine Reisen

    kältefestes Tape/Klebstoff

    Hi,

    bin da nicht sehr optimistisch, aber ich probiers trotzdem mal: weiss jemand ein kältefestes Tape und/oder Klebstoff?
    Ich meine Zeugs das sich auch bei ca. -20°C (gerne auch kälter ) noch verarbeiten lässt.

    Gruss, Plautze

  • casper

    Alter Hase
    • 17.09.2006
    • 4940

    • Meine Reisen

    #2
    AW: kältefestes Tape/Klebstoff

    Duck Tape
    http://www.globetrotter.de/de/shop/d...86cf8448c12a38

    Kommentar


    • Plautze
      Erfahren
      • 02.12.2011
      • 398

      • Meine Reisen

      #3
      AW: kältefestes Tape/Klebstoff

      Zitat von casper Beitrag anzeigen
      Duck Tape]
      Erfahrung oder Vermutung??

      Kommentar


      • casper

        Alter Hase
        • 17.09.2006
        • 4940

        • Meine Reisen

        #4
        AW: kältefestes Tape/Klebstoff

        Glücklicherweise keine eigene Erfahrung.
        Waren Tips von Wintertourengängern, die das Tape selbst mithatten und z.T. benutzen durften/mußten.

        Kommentar


        • LihofDirk
          Freak

          Liebt das Forum
          • 15.02.2011
          • 12956

          • Meine Reisen

          #5
          AW: kältefestes Tape/Klebstoff

          Ich habe damit und mit Ästen zumindest bei -15°C schon einen (fremden) Skistock geschient. Hat noch einen Tag gehalten. Vermutlich auch länger, aber an der Tankstelle im Ort gab es Ersatz

          Kommentar


          • HUIHUI
            Fuchs
            • 07.08.2009
            • 2140

            • Meine Reisen

            #6
            AW: kältefestes Tape/Klebstoff

            Malerkrepp
            Ich bin ziemlich einfach. Ich trinke guten Wein, das ist konzentrierter Sonnenschein.

            Kommentar


            • Peter83
              Fuchs
              • 22.08.2010
              • 1115

              • Meine Reisen

              #7
              AW: kältefestes Tape/Klebstoff

              Elektro Isolierband von Cellpack

              Liebe Grüsse,
              Peter
              "A man who is a man goes on till he can do no more and then goes twice as far."

              Norwegian saying

              Kommentar


              • Jurilaris
                Erfahren
                • 15.08.2010
                • 188

                • Meine Reisen

                #8
                AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                Zitat von HUIHUI Beitrag anzeigen
                Malerkrepp
                aus meiner Erfahrung heraus funktioniert das nicht, aber das hängt vielleicht auch vom Hersteller ab, besser vorher ausprobieren. Ich kaufe aber auch immer das billigste beim Lackierer.

                Kommentar


                • HUIHUI
                  Fuchs
                  • 07.08.2009
                  • 2140

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                  Zitat von Jurilaris Beitrag anzeigen
                  aus meiner Erfahrung heraus funktioniert das nicht, aber das hängt vielleicht auch vom Hersteller ab, besser vorher ausprobieren. Ich kaufe aber auch immer das billigste beim Lackierer.
                  Hornbach
                  Ich bin ziemlich einfach. Ich trinke guten Wein, das ist konzentrierter Sonnenschein.

                  Kommentar


                  • cryster
                    Erfahren
                    • 21.07.2010
                    • 114

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                    "Bazooka joe" klebepads....

                    ...überleben schon sicherlich seit 20 wintern auf dem boden meiner auffahrt....

                    Kommentar


                    • Plautze
                      Erfahren
                      • 02.12.2011
                      • 398

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                      Besten Dank für die Antworten; meine Anfrage war vielleicht nicht explizit genug, darum fallen ein paar Kandidaten aus der Wertung, so z.b. bazooka joe (nicht geklärt bei welchen Bedingungen die Kleber angebracht wurden ), Elektroisolierband (zu elastisch). Meine Anwendungsvorstellung ist eher der gebrochene Skistock, und da ist Dehnbarkeit eher von Nachteil.

                      Insofern werd ichs mal mit ducktape probieren, und Malerkrepp wär auch noch interessant; da braucht man wahrscheinlich ne halbe Rolle um nen Stock zu schienen, aber wenns hilft!

                      Gruss, Plautze

                      Kommentar


                      • Aktaion
                        Fuchs
                        • 23.09.2011
                        • 1493

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                        Zitat von Plautze Beitrag anzeigen
                        ...Meine Anwendungsvorstellung ist eher der gebrochene Skistock...
                        Das ist dann aber schon ein Spezialfall, den man ausschließlich mit Klebemitteln nicht ordentlich repariert bekommen wird.

                        Frei nach LihofDirk:
                        Ich habe damit und mit Ästen zumindest bei -15°C schon einen (fremden) Skistock geschient.
                        Um dafür anderweitig adäquat vorzusorgen müsstest Du schon etwas wie eine geschlitzte Reparaturhülse mitführen zzgl. Tape.

                        ...oder aber funktional McGyver´n

                        Kommentar


                        • HUIHUI
                          Fuchs
                          • 07.08.2009
                          • 2140

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                          Da gibt es doch gute Möglichkeiten mit Kabelbindern und Tape zusammen mit Schneehäringen etc.
                          Ich bin ziemlich einfach. Ich trinke guten Wein, das ist konzentrierter Sonnenschein.

                          Kommentar


                          • Leitwolf
                            Fuchs
                            • 02.03.2010
                            • 2044

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                            Zitat von peterkaenel Beitrag anzeigen
                            Elektro Isolierband von Cellpack

                            Liebe Grüsse,
                            Peter
                            Ob das von Cellpack anders ist als das was wir haben weiß ich nicht, aber unseres klebt schon bei -5 Grad nicht mehr vernünftig. selbst wenn es aus der Hosentasche kommt, und nicht vorher Mit den Händen halbwegs angewärmt wird.
                            Wir sind blinde Passagiere unter einem Sternenzelt.Wir sind Koenige und Bettler auf der Suche nach uns selbst. Sind die Herrscher des Planeten, bis sie auseinander fällt.
                            Und nur zu Nur zu Gast auf dieser Welt.

                            Kommentar


                            • Peter83
                              Fuchs
                              • 22.08.2010
                              • 1115

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                              Bislang habe ich mit dem Tape von Cellpack die besten Erfahrungen gemacht. Das Material erscheint mir viel flexibler und weicher als jenes vieler anderer Hersteller. Das Cellpack Tape wird oft im Netzbau eingesetzt.
                              Ein Versuch, jedoch nur für wenige Aufgaben geeignet wäre selbstvulkanisierendes Klebeband zu verwenden.

                              Liebe Grüsse,
                              Peter
                              "A man who is a man goes on till he can do no more and then goes twice as far."

                              Norwegian saying

                              Kommentar


                              • Leitwolf
                                Fuchs
                                • 02.03.2010
                                • 2044

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                                Zitat von peterkaenel Beitrag anzeigen
                                Bislang habe ich mit dem Tape von Cellpack die besten Erfahrungen gemacht. Das Material erscheint mir viel flexibler und weicher als jenes vieler anderer Hersteller. Das Cellpack Tape wird oft im Netzbau eingesetzt.
                                Ein Versuch, jedoch nur für wenige Aufgaben geeignet wäre selbstvulkanisierendes Klebeband zu verwenden.

                                Liebe Grüsse,
                                Peter
                                Hab heute nachgesehen wir haben Isoband von 3M, mag sein das das anders ist.
                                Wir sind blinde Passagiere unter einem Sternenzelt.Wir sind Koenige und Bettler auf der Suche nach uns selbst. Sind die Herrscher des Planeten, bis sie auseinander fällt.
                                Und nur zu Nur zu Gast auf dieser Welt.

                                Kommentar


                                • tjelrik
                                  Fuchs
                                  • 16.08.2009
                                  • 1239

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                                  Besorg dir doch von den versch. empfehlungen hier einige Klebebänder (vielleicht hat ein Bekannetr ein bissl was, dann musst nicht gleich die ganze Rolle kaufen).

                                  Dann tapst irgendwas kleineres...z.B. nen zollstock oder 2 leere Plastikflaschen.
                                  Und dann ab damit in den Gefrierschrank...
                                  bear shit - sounds like bells & smells like pepper

                                  Kommentar


                                  • LihofDirk
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 15.02.2011
                                    • 12956

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                                    Zitat von tjelrik Beitrag anzeigen
                                    Dann tapst irgendwas kleineres...z.B. nen zollstock oder 2 leere Plastikflaschen.
                                    Und dann ab damit in den Gefrierschrank...
                                    bzw. erst in den Gefrierschrank und dann tapen, wenn Dich die Reparaturfähigkeit bei tiefen Temperaturen interessiert.

                                    Kommentar


                                    • Plautze
                                      Erfahren
                                      • 02.12.2011
                                      • 398

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: kältefestes Tape/Klebstoff

                                      @Aktaion: schon klar das das nicht ewig halten wird, aber mit ner Schiene wärs wohl o.k; wobei die Idee mit der Rep.-Hülse super ist, da bräuchte man das Tape ja nur zur Fixierung gegen Verrutschen!
                                      @Huihui: die klassischen snowfishs benutze ich nicht, und Kabelbinder sind mir und anderen schon einige gebrochen, auch richtig fette. Die mögen Kälte anscheinend nicht so, wobei es da auch Unterschiede geben mag.(Hornbach gibts bei mir leider nicht . Eine kältefeste Alternative sind z.b. PU-Softbinder, aber für diesen Zweck eher zu soft.
                                      @LihofDirk: der Gefrierfachtest ist natürlich obligatorisch, meins packt allerdings nur -17°C; aber ein Indiz ist das immerhin doch.
                                      Danke an alle fürs Engagement!

                                      gruss, Plautze

                                      Kommentar

                                      Lädt...
                                      X