Aktuelle Polarexpeditionen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Umingmaq
    Erfahren
    • 08.01.2006
    • 260

    • Meine Reisen

    #21
    AW: Aktuelle Polarexpeditionen

    Zitat von Ewald Beitrag anzeigen
    ...
    Eine Tour auf dem Inlandeis in Greenland ist für mich erstmal und langfristig gestorben. Jungejunge ,was für ein Aufwand für eine Wintertour.
    ...
    Hast recht, für eine Wintertour zu teuer und aufwändig. Aber wohin soll man gehen, wenn man mal lange einfach nur geradeaus laufen will?
    Außerdem: Träume sind dafür da um gelebt zu werden
    Umingmaq
    grönl. für Moschusochse

    Kommentar


    • Andreas L
      Alter Hase
      • 14.07.2006
      • 4351

      • Meine Reisen

      #22
      AW: Aktuelle Polarexpeditionen

      Zitat von Järven Beitrag anzeigen
      Deshalb gibt es Daunenjacken mit grossen Taschen innen.
      Da kann man alles mögliche schön aufwärmen bevor man es trinkt
      .. und die ganz hellen Hersteller bauen diese Taschen jetzt in Flaschenformat - und Grösse ein ("0,75 Liter. Auf Wunsch auch dreieckig!"). DAS ist innovativ...

      Andreas
      "Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern darin, dass er nicht tun muss, was er nicht will." Jean-Jacques Rousseau

      BTW: "Hit the road, Jack" (Wolfskin)!

      Kommentar


      • Gast-Avatar

        #23
        AW: Aktuelle Polarexpeditionen

        .. und die ganz hellen Hersteller bauen diese Taschen jetzt in Flaschenformat - und Grösse ein ("0,75 Liter. Auf Wunsch auch dreieckig!"). DAS ist innovativ.
        Die innentaschen meiner Daunenjacke sind für Thermosflaschen ausgelegt...das passt schon

        Kommentar


        • Gast-Avatar

          #24
          AW: Aktuelle Polarexpeditionen

          An dieser Front wird z.Zt. noch verhandelt:
          http://www.rgs.org/NR/rdonlyres/6F64...olarManual.pdf

          Kommentar


          • barleybreeder
            Lebt im Forum
            • 10.07.2005
            • 6477

            • Meine Reisen

            #25
            AW: Aktuelle Polarexpeditionen

            OT: Liest sich ja wie die Bibel für Polarexpeditionen.
            Gibt sogar ein Kapitel über Sea-Kayaks.
            Bitte im Winterforum oben anpinnen!
            Barleybreeders BLOG

            Kommentar


            • burger
              Erfahren
              • 19.05.2008
              • 130

              • Meine Reisen

              #26
              AW: Aktuelle Polarexpeditionen

              OT: Wann wirds mal endlich wieder Winter.........

              Kommentar


              • Gast-Avatar

                #27
                AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                Aktuell aus Grönland:

                http://greenlandeast2west.com/

                http://www.kryssogtvers.com/

                Und ein bißchen älter:

                http://www.jenterikuling.com/index.php

                http://greenlandcrossing.wordpress.com/

                Kommentar


                • Corton
                  Forumswachhund
                  Lebt im Forum
                  • 03.12.2002
                  • 8593

                  • Meine Reisen

                  #28
                  AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                  Bin der Sprache leider nicht mächtig. Sind das zwei Mädls, die 575km ganz allein durch Grönland ziehen? Die sind ja drauf, wo findet man solche Frauen?

                  Kommentar


                  • Gast-Avatar

                    #29
                    AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                    wo findet man solche Frauen?
                    Hier.

                    Kommentar


                    • Gast-Avatar

                      #30
                      AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                      Aber Vorsicht! Die können auch schießen....

                      Kommentar


                      • Jakob
                        Erfahren
                        • 22.05.2003
                        • 345

                        • Meine Reisen

                        #31
                        AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                        Zitat von Corton Beitrag anzeigen
                        Bin der Sprache leider nicht mächtig. Sind das zwei Mädls, die 575km ganz allein durch Grönland ziehen? Die sind ja drauf, wo findet man solche Frauen?
                        schau mal oben rechts kann man auf englisch umschalten.
                        danke für die links(besonders der frauen-expeditionen)!! wusste gar nicht das leute auch im "hochsommer" übers inlandeis gehen wenns am rand doch eher tauwetter ist. ich dachte mai sei so das optimum....
                        freu mich immer über weitere links!!

                        der Jakob
                        bike-nord.de ...Reisen in die Arktis, nach Island, Skandinavien und den Oman

                        Kommentar


                        • Onyx
                          Fuchs
                          • 21.06.2007
                          • 1082

                          • Meine Reisen

                          #32
                          AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                          Zitat von Ewald Beitrag anzeigen
                          Aber Vorsicht! Die können auch schießen....:grins
                          Na das Hoffe ich doch für die beiden, zumindest in der Gegend.

                          So danke Leute jetzt bin ich schon wieder am vorglühen für den Winter.
                          Die Wahrheit ist ein wegloses Land

                          - Northernworld.de | Bilder von Unterwegs
                          - Bewaehrungsprobe.de | Das Outdoor Portal

                          Kommentar


                          • gossie
                            Neu im Forum
                            • 25.07.2007
                            • 9

                            • Meine Reisen

                            #33
                            AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                            war gerade für 3 Wochen in Grönland und habe in Kangerlussuaq für jeweils 2 Tage mit 2 Expeditionen, die die Ost > West-Route von Isortoq nach Kangerlussuaq gemacht haben, unter einen Dach gewohnt.

                            http://www.wazari.pl
                            war ein polnisches 3-Mann Team die 35 Tage und ca. 8000 € pro Person brauchten + Rückflug, da sie ihren gebuchten Flug aufgrund schlechten Wetters ( -28° C bei 128 km/h Wind ) um anderthalb Tage verpaßt hatten, die hatten zum Schluß noch 5 Tütensuppen und etwas Tee übrig

                            http://www.proyectocumbre.com.ve
                            war die erste rein venezuelanische Truppe, besser organisiert als die Polen, mit Kajaks in Kulusuk gestartet nach Isortoq und dann später Kites genutzt, haben 24 Tage gebraucht und waren auch schon am Nord-/Südpol - von denen habe ich das erste Foto ihrer Rückkehr gemacht

                            Kommentar


                            • Jakob
                              Erfahren
                              • 22.05.2003
                              • 345

                              • Meine Reisen

                              #34
                              AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                              da scheinen ja ne menge leute gerade übers eis zu laufen...

                              gossie, was hast du denn 3 wochen auf grönland gemacht?

                              der Jakob
                              bike-nord.de ...Reisen in die Arktis, nach Island, Skandinavien und den Oman

                              Kommentar


                              • gossie
                                Neu im Forum
                                • 25.07.2007
                                • 9

                                • Meine Reisen

                                #35
                                AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
                                was hast du denn 3 wochen auf grönland gemacht?

                                der Jakob
                                was man als Touri da halt so macht, 2 Tage Ilulissat, dann mit dem Schiff runter nach Sisimiut ( stundenlang Eisberge geschaut ), kläglich am Arctic Circle Trail gescheitert, aber das hatte auch seine guten Seiten, dann noch 4 Nächte in Kangerlussaq

                                ungefähr die Hälfte der Zeit im Zelt/Wanderhütten den Rest in Jugendherben

                                im Vergleich zu den beiden Expeditionen recht unspektakulär, aber trotzdem mein schönster Urlaub bis jetzt

                                Kommentar


                                • Jakob
                                  Erfahren
                                  • 22.05.2003
                                  • 345

                                  • Meine Reisen

                                  #36
                                  AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                  OT: jetzt bin ich aber neugierig warum`s mit dem act nicht geklappt hat??
                                  der Jakob
                                  bike-nord.de ...Reisen in die Arktis, nach Island, Skandinavien und den Oman

                                  Kommentar


                                  • gossie
                                    Neu im Forum
                                    • 25.07.2007
                                    • 9

                                    • Meine Reisen

                                    #37
                                    AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                    OT: also lag in erster Linie am falschen Schuhwerk, waren zwar gor-tex-Schuhe aber wohl etwas zu niedrig und keine Gamaschen dabei - nach Aussage der Einheimischen war es ein sehr feuchter Spätsommer ( Juni/Juli 6 Wochen ohne Regen in Sisimiut dafür Anfang September nix mit Steinehüpfen über die Bäche mehr ) - bin dann mehrere Tage mit durchweg nassen Socken/Schuhen gelaufen und hatte dem entsprechend bald eine offene Stelle unterhalb des Knöchels die etwas eiterte - selbst gebastelte Gamaschen brachten dann etwas Abhilfe - die sogenannte Feuchtwiese am Ende der 8.Etappe im Buch von Kuhnert/Schröder erwies sich als Sumpf - statt der angebenen 30min brauchte ich 2h hin und 2,5h zurück etwas höher - will nix schönreden sind alles meine Fehler bei der Vorbereitung gewesen - aber dadurch hab ich an dem Fjord am Ende der "10.Etappe" zwei Inuit gefunden die auf Rentierjagd waren, die nahmen mich 2 Tage später mit dem Boot mit zurück und vorher gabs frisch erlegtes Rentierfleisch auf meinem Kocher - die beiden trugen übrigens auf ihren 25km-Streifzügen mit zeitweise 1,5 Rentieren auf den Schultern Gummistiefel

                                    Kommentar


                                    • Globi
                                      Neu im Forum
                                      • 11.10.2004
                                      • 4

                                      • Meine Reisen

                                      #38
                                      AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                      Wir waren im April/Mai in Spitzbergen unterwegs: www.expedition.quanok.com

                                      Kommentar


                                      • Jakob
                                        Erfahren
                                        • 22.05.2003
                                        • 345

                                        • Meine Reisen

                                        #39
                                        AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                        @globi

                                        ihr habt ja echt ein ambitioniertes ziel für nächstes jahr!!! lasst ihr euch dann vom magn. pol wieder ausfliegen?
                                        wäre es wegen der eisbedingungen nicht günstiger etwas früher als april/mai zu starten?
                                        es muss doch in spitzbergen wegen der eisbären ein ziemlich beängstigendes gefühl gewesen sein, so lange im nebel zu laufen??
                                        echt tolles vorhaben!!

                                        der Jakob
                                        bike-nord.de ...Reisen in die Arktis, nach Island, Skandinavien und den Oman

                                        Kommentar


                                        • OttoStover
                                          Fuchs
                                          • 18.10.2008
                                          • 1076

                                          • Meine Reisen

                                          #40
                                          AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                          Zitat von Corton Beitrag anzeigen
                                          Bin der Sprache leider nicht mächtig. Sind das zwei Mädls, die 575km ganz allein durch Grönland ziehen? Die sind ja drauf, wo findet man solche Frauen?
                                          It's those crazy norwegians again. If you looked at the side of former trips they had done Norway from south to north, a trip of about 2800 km, so for them 500km was a picnic in the park. If I had been knowlegable enough I would have posted a picture I took. We met them in Ritsem in Sweden, and I took a picture with them and my wife and colleague. We were only going Abisko to Sulitjelma, they were on their way north to North Cape.
                                          Ich lese und spreche Deutsch ganz OK, aber schreiben wird immer Misverständnisse.
                                          Man skal ikke i alle gjestebud fare, og ikke til alle skjettord svare.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X