Skitourenverhältnisse??

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • tuan
    Dauerbesucher
    • 22.10.2009
    • 758

    • Meine Reisen

    AW: Skitourenverhältnisse??

    Nur mal so als '"fun fact" nebenbei:
    im Ötztal war es südseitig bereits Mitte März bis fast 1900m rauf schneefrei.

    Kommentar


    • Becks
      Freak

      Liebt das Forum
      • 11.10.2001
      • 18754

      • Meine Reisen

      AW: Skitourenverhältnisse??

      Und bei uns ist es nordseitig nun bis auf 2100m quasi schneefrei, und unter 2300m brauchste gar nicht mehr starten wollen, wenn Du nicht in Richtung Nord oder West aufsteigen möchtest.

      Ich war am Sontag am Flüela, und da fehlt mindestens 1m Schnee. Ich kann mich noch daran erinnern, dass wir früher teilweise 3m unter der Schneedecke den Pass hoch sind (deswegen die 5m langen Markierungspfosten an der Strasse), und jetzt das Maximum bei 1m, mal kurz an einer verwehten Stelle bei 1.5m lag. Oben auf der Passhöhe 30cm Schnee.

      In 2 Wochen wars das dort, dann kannste nicht einmal mehr auf 2500m starten.

      Auf 2480m:


      Nördlich davon, in der Schleife auf 2300m am Flüela - nsch Osten brauchste nicht mehr rauf, da schauen überall die Steine durch.
      After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

      Kommentar


      • opa
        Lebt im Forum
        • 21.07.2004
        • 5391

        • Meine Reisen

        AW: Skitourenverhältnisse??

        Zitat von Becks Beitrag anzeigen
        Was im Winter der Zukunft das Grasskifahren ist, das könnte dann doch im Sommer - passend zum schmelzenden Firn - das seilfreie Klettern im feingriffigen Fels werden. Haste Lust? Ich kenne da ein paar Routen
        OT: also wenn sich aktuell unverhofft die möglichkeit bieten würde, hier mal rauszukommen richtung berge, würde ich bei derzeitiger gemütslage wahrscheinlich sogar eine deiner berüchtigten schottertouren gehen, wenn es denn sein müsste...

        Kommentar


        • TilmannG
          Dauerbesucher
          • 29.10.2013
          • 860

          • Meine Reisen

          AW: Skitourenverhältnisse??

          OTT: wenn ich da aktuell reinkommen dürfte, würde ich noch genug Schnee finden!
          Grüße von Tilmann
          http://www.foto-tilmann-graner.de/

          Kommentar


          • opa
            Lebt im Forum
            • 21.07.2004
            • 5391

            • Meine Reisen

            AW: Skitourenverhältnisse??

            Zitat von TilmannG Beitrag anzeigen
            OTT: wenn ich da aktuell reinkommen dürfte, würde ich noch genug Schnee finden!
            Grüße von Tilmann
            OT: ja, bleibt abzuwarten ob das "aktuelle aktuell" nicht noch gut bis in den sommer rein dauert. und solange eltern einen nebenjob als lehrer haben, sportttermine, freunde, bolzplätze und großeltern wegfallen, haben viele skitouregehende, bergsteigende und kletternde eltern eh kaum zeit für eigene freizeitgestaltung.... reindürfen ist zu zeit halt nicht alles...

            Kommentar


            • nunatak

              Alter Hase
              • 09.07.2014
              • 2694

              • Meine Reisen

              AW: Skitourenverhältnisse??

              Bin auch mal gespannt, ob dieses Frühjahr noch was geht skitechnisch. Gut dass ich mir vor ein paar Wochen so einen Arcteryx-Tourenskischuh gekauft habe, mit dem es sich bequem wie mit Bergstiefeln gehen lässt. Ideal für lange Anstiege zu Fuß, mit Ski am Rucksack und nur kurzem Schneekontakt. Geplant war, Ende Mai oder Anfang Juni vom Aostatal hochzulaufen, um ein bisschen auf den Monte Rosa-Bergen rumzurutschen

              Kommentar


              • Becks
                Freak

                Liebt das Forum
                • 11.10.2001
                • 18754

                • Meine Reisen

                AW: Skitourenverhältnisse??

                Am Montag erreicht eine Kaltfront die Alpen
                Am Montag gelangt eine Kaltfront zu den Alpen, und das schlechte Wetter kehrt zurück. Es regnet teilweise kräftig, die Temperaturen sinken in den Keller, und sogar die Schneefallgrenze sackt ab. Schneeflocken bis in die tiefen Lagen sind möglich, und in der Nacht auf Dienstag ist sogar Frost nicht auszuschliessen. Allerdings ist es für genauere Prognosen punkto Temperatur und Niederschlag noch zu früh.
                Wetteraussichten, schööön.
                After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                Kommentar


                • opa
                  Lebt im Forum
                  • 21.07.2004
                  • 5391

                  • Meine Reisen

                  AW: Skitourenverhältnisse??

                  Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                  Bin auch mal gespannt, ob dieses Frühjahr noch was geht skitechnisch. Gut dass ich mir vor ein paar Wochen so einen Arcteryx-Tourenskischuh gekauft habe, mit dem es sich bequem wie mit Bergstiefeln gehen lässt. Ideal für lange Anstiege zu Fuß, mit Ski am Rucksack und nur kurzem Schneekontakt. Geplant war, Ende Mai oder Anfang Juni vom Aostatal hochzulaufen, um ein bisschen auf den Monte Rosa-Bergen rumzurutschen
                  neid! da drücke ich die daumen, dass das funttioniert!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X