Es ist zwar etwas kurzfristig, aber vielleicht will ja noch jemand vorbeikommen:
dieses Wochenende veranstalte ich ein kleines Bushcrafttreffen in Eberswalde. Es kann jeder gerne vorbeikommen, Voraussetzung ist lediglich eine gewisses Maß an Sozialkompetenz & Survival-/Bushcraftinteresse. Es ist kein Unterhaltungsevent zum konsumieren - alle Teilnehmer schaffen gemeinsam den Rahmen durch ihre eigene Aktionen, Kreativität und Kooperation. Diverse Teilnehmer mit Ideen für Aktionen und kleine Workshops gibt es aber schon.

Ein Freund hat liebenswerterweise sein kleines aber feines Waldgrundstück am Rand von Eberswalde zur Verfügung gestellt. Der Platz ist begrenzt, aber es gibt Quellen, einiges an Bastelmaterial und wir bekommen sogar etwas Brennholz gestellt (sollten wir wider erwarten mehr werden müssen wir eben etwas dazukaufen). Als Gegenleistung sollten wir uns auf dem Gelände benehmen, unseren Müll wieder mitnehmen, sowie dem Besitzer freundlicherweise ein paar Waldläuferkniffe zeigen und abends evtl. etwas gergrilltes spendieren.

Zur Infrastruktur: Wasser gibt es nur aus den (unkontrollierten) Quellen und eine Tütenlatrine o.ä. müssen wir vor Ort selbst bauen. Da das Platzangebot sehr begrenzt ist bitte im eigenen Interesse wenig und keine allzugroßen Zelte mitbringen! Das Ziel ist schließlich auch ein Bushcrafttreffen und keine Campingrunde oder gar Materialschlacht. ;) Es ist ein normales Waldgrundstück mit allen "natürlichen" Gefahren und es stehen darauf z.T. ungesicherte baufällige Gebäude - die Teilnahme am Treffen erfolgt daher ausdrücklich auf eigene Gefahr. Mit dem Auto kann man bis vor die Tür fahren und vom Bahnhof Eberswalde ist es auch nur ein Fußweg von gut 15 Minuten. In der Nähe sollten sich notfalls auch ein paar Parkplätze finden lassen, aber auch der Parkraum ist begrenzt.

Und noch etwas: das Treffen ist offen für Menschen aus anderen Foren und Leute die garnicht in Foren sind - wer nicht damit leben kann darf gerne zuhause bleiben. Sämtliche "Forenpolitik" - egal ob intern, bilateral oder multilateral - ist komplett unerwünscht!

Anmeldung bitte via PN, dann gibts die Adresse und ne Telefonnummer. Bis Freitag 08:00 kann ich PNs lesen und die Adresse verschicken. Danach bin ich draußen. Sollte es wider erwarten zu viele Anmeldungen geben muss allerdings irgendwo die Notbremse gezogen werden.

Ich freue mich darauf gemeinsam Neues zu lernen und auszuprobieren...