Tim Weltermann is missing

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fabian
    Erfahren
    • 05.01.2004
    • 117

    • Meine Reisen

    #41
    Hab noch paar Links:

    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,294472,00.html

    http://www.rp-online.de/public/artic...land/nrw/43026

    Kommentar


    • Fabian
      Erfahren
      • 05.01.2004
      • 117

      • Meine Reisen

      #42
      Piraten greifen doch hauptsächlich Boote in Küstennähe an, da sie selbst nicht gerade für die hohe See gerüstet sind...Dürfte also ausgeschlossen sein, oder ?

      Kommentar


      • Waldhoschi
        Lebt im Forum
        • 10.12.2003
        • 5533

        • Meine Reisen

        #43
        Gute 'Frage

        Gute Frage, aber sicher haben die Interresse an einem iridium oder einem gps...

        Kommentar


        • chill^out
          Erfahren
          • 14.12.2003
          • 303

          • Meine Reisen

          #44
          nun, er hat wohl genau gewusst dass er bei solch einem irrsinn sterben kann, er ist das risiko eingegangen und ist wohl gestorben... ich stempel die aktion auch als komplett unvernünftig und irrsinnig ab, sollte anderen verrückten eine lehre sein

          Kommentar


          • Fabian
            Erfahren
            • 05.01.2004
            • 117

            • Meine Reisen

            #45
            naja, in Küstennähe treiebn sich bestimmt auch Segler, und Yachten herum...wäre ich pirat würd ich eher die überfallen :-)

            Kommentar


            • Der Pickenier
              Erfahren
              • 04.01.2004
              • 369

              • Meine Reisen

              #46
              "Der überzeugte Vegetarier habe sogar Fische fangen und sie roh essen wollen, sollte ihm der Hungertod drohen."

              Das zeigt ja schon welch geistes Kind er ist... Wahrscheinlich in die Kälte gezogen ohne ein Gramm Fett im Beutel... um sein Müsli mit entsalztem Wasser zu trinken... :bash:

              Die Diskussion halte ich eh für unsinnig...

              nach 6 Monaten immernoch kein Lebenszeichen?
              Ich denke er hat nichmal den Winter überlebt!


              @Vivalranger
              Die Ausrüstung soll "ausreichend" sein?

              Für eine Atlantiküberquerung???

              In einer Nussschale über den Ozean im November und Dezember???

              Es geht nicht darum ob der tolle Kram teuer oder nicht war...

              Wenns zum Überleben nicht reicht ist er alles andere als Ausreichend...

              Was bringt ne Schwimmweste wenn man sich nach ein paar Minuten im Wasser nicht mehr bewegen kann und nach ner halben Stunde schon längst ausgekühlt und Mausetod ist???
              Rufen sie 110 an und sterben sie...

              Kommentar


              • Waldhoschi
                Lebt im Forum
                • 10.12.2003
                • 5533

                • Meine Reisen

                #47
                Hallo?

                Hallo? Hat keiner von euch wenigstens soviele Nautische oder Kartographische Kenntnisse, um zu wissen, dass man auch auf dem Atlantik im Winter nicht erfriert, wenn man auf dem 25°Nb ist. Da ist man noch genau *rechne rechne* 2 700 nochwas k´s vom Äquator weg. und ich habnoch nie etwas von einem vor Mauretanien erfrorenen Leichtmatrosen gehört.

                Kommentar


                • Waldhoschi
                  Lebt im Forum
                  • 10.12.2003
                  • 5533

                  • Meine Reisen

                  #48
                  Es gibt übrigens genügend, die die Tour erfolgreich mit gleichem oder weniger Material geschafft haben.
                  http://www.google.de/search?hl=de&ie...+kajak&spell=1

                  Kommentar


                  • Saloon12yrd
                    Alter Hase
                    • 11.10.2001
                    • 2559

                    • Meine Reisen

                    #49
                    @Vivalranger:
                    Ich seh das ähnlich wie Du. Leider fürchte ich mischen sich hier in die Diskussion viel zu viele Leute ein, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben. Deshalb Leute: Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal die Fresse halten.

                    Und genau das mache ich jetzt auch, ich hab nämlich auch keine.
                    Sal-
                    http://www.leichtwandern.de

                    Kommentar


                    • Matchbox
                      Dauerbesucher
                      • 25.09.2003
                      • 833

                      • Meine Reisen

                      #50
                      mir tut die mutter leid!

                      Kommentar


                      • Mephisto

                        Lebt im Forum
                        • 23.12.2003
                        • 8489

                        • Meine Reisen

                        #51
                        Gestern nachmittag ist bei uns mal wieder ein 21-Jähriger bei einem Frontalcrash ums Leben gekommen. Der und seine Angehörigen tun mir auch leid. Über den spricht aber keiner...

                        Gruß,
                        Benni

                        Kommentar


                        • Der Pickenier
                          Erfahren
                          • 04.01.2004
                          • 369

                          • Meine Reisen

                          #52
                          Re: Hallo?

                          Zitat von Vivalranger
                          Hallo? Hat keiner von euch wenigstens soviele Nautische oder Kartographische Kenntnisse, um zu wissen, dass man auch auf dem Atlantik im Winter nicht erfriert, wenn man auf dem 25°Nb ist. Da ist man noch genau *rechne rechne* 2 700 nochwas k´s vom Äquator weg. und ich habnoch nie etwas von einem vor Mauretanien erfrorenen Leichtmatrosen gehört.
                          Im Moment ist er aber nicht auf 25°Nb sondern unauffindbar!
                          Rufen sie 110 an und sterben sie...

                          Kommentar


                          • Mecoptera
                            Dauerbesucher
                            • 24.03.2004
                            • 974

                            • Meine Reisen

                            #53
                            Und selbst wenn er dort währe: Entweder ist er auf einer Schifffahrtsroute unterwegs, wo er mit seinem "Schiff" wie schon vorher erwähnt Gefahr läuft, von einem wirklichen Wasserfahrzeug zerschnitten zu werden, ohne dass die Kollision von diesem wahrscheinlich überhaupt bemerkt würde, oder er wahr so klug, dies zu vermeiden, und wenn er dann Kentert kann die Wassertemperatur meinetwegen gemütliche 21 Grad betragen, nach drei Tagen im Wasser wird ihn das auch nicht satt machen

                            Kommentar


                            • brettl
                              Erfahren
                              • 12.10.2003
                              • 100

                              • Meine Reisen

                              #54
                              angeblich erreicht man nach ca. 40h in einem tropischen meer die kerntemp. von 27 grad. danach ists aus.

                              Kommentar


                              • Waldhoschi
                                Lebt im Forum
                                • 10.12.2003
                                • 5533

                                • Meine Reisen

                                #55
                                Ich hoffe mal, ich bekomme im Dezember auch so einen langen Nachruf, wenn ich auf meiner Expedition vermisst werde
                                Na dann zu mal Wenn du dich vorbereitesthast und meister deines Fachs, wirst du es aber nur machen, wenn du gut genug bist. Oder so..

                                Und:
                                I wrote 13. apr. 5 uhr nochwas:
                                In 3,5 SM erkennt ein gutes Radar den sgnt. Standartreflektor, den Tim bei sich fürte.

                                Also wurde Tim nicht von derTitanic überfahren.

                                Wenn man im Wasser liegt ist man seeeehr schnell Tod.
                                Vgl. Spezifische Wärmekapazität 4,18 KJ*kg*K
                                Das Wasser um dich herum zirkuliret und kann soffort alle Wärme entziehen.

                                Kommentar


                                • Fabian
                                  Erfahren
                                  • 05.01.2004
                                  • 117

                                  • Meine Reisen

                                  #56
                                  Wenn er kentert, heißt das ja nicht zwangsweise, das er von dem Zeitpunkt an im Wasser lag/liegt. Ich denke mal, der war auch mit nem Seil am Kanu festgebunden, und könnte wieder zurück ins Boot.

                                  Kommentar


                                  • flying-man
                                    Dauerbesucher
                                    • 10.08.2002
                                    • 937

                                    • Meine Reisen

                                    #57
                                    dann halt mal nen tanker auf 3.5 seemilen an oder mach ne kurve. sind schon genug segeljachten mit radarreflektor von tanker platt gemacht worden..... (kenn nen biold mit dem mast der an einem bug eins tankers haengt und die haben das erst im hafen beremrkt hoh: ) und naja ich will keinem was unterstellen aber ich koennte mir durchausvorstellen dass so mancher unter billigflagge fahrender tanker mit besatzuneg aus usbekistan sich nen dreck um ein winziges radarsignal kuemmert. schliesslich kostet jede kurve oel und damit geld und zeit.....

                                    wenn man bei schoenem wetter kentert ist das kein prob ins boot zu kommen, mit seegang ist das schoen haariger - war von euch schon mal jemand in der brandung mit nem kajak surfen? dann probier das mal und versuch wieder in dein kaja zu kommen..... echt nicht einfach.

                                    flying-man
                                    \"Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.\" (A. Einstein)

                                    Kommentar


                                    • Peppermint Patty
                                      Erfahren
                                      • 14.07.2003
                                      • 112

                                      • Meine Reisen

                                      #58
                                      Oulwoays look on the broight soide of loife

                                      Zitat von flying-man
                                      naja ich will keinem was unterstellen aber ich koennte mir durchausvorstellen dass so mancher unter billigflagge fahrender tanker mit besatzuneg aus usbekistan sich nen dreck um ein winziges radarsignal kuemmert. schliesslich kostet jede kurve oel und damit geld und zeit.....

                                      flying-man
                                      Selbst das würde voraussetzen, dass überhaupt jemand das Radar beobachtet, was nicht immer der Fall ist. Abgesehen davon, dass die meisten Berufsschiffer das Verkehrsrecht kleinerer Schiffe nicht interessiert. Die fahren frei nach dem Motto "Ich bin grösser - du bist wendiger. Also weichst du aus - entweder zur Seite oder nach unten!"
                                      Zum einen sind die es tatsächlich so gewohnt, dass kleine Boote die Flucht ergreifen, zum anderen tut ein Yachtie tatsächlich gut daran auf sein Verkehrsrecht zu verzichten. Sollte also tatsächlich jemand den Blip auf dem Radarschirm entdeckt haben, sieht er bei Tage eine Nussschale und denkt sich "na der weicht schon aus". Bei Nacht sieht er Positionslichter in niedriger Höhe und denkt sich das gleiche. (Ich möchte jetzt 'mal pauschal unterstellen, dass niemand so abgrundtief doof ist, und nachts ohne Positionslichter in der Nähe der Dampfertracks 'rumdümpelt...)

                                      Letztenendes spielt das aber alles keine Rolle. Der Typ fehlt in der Sammlung und die Wahrscheinlichkeit ist eben gross, dass er irgendwo als Fischfutter geendet ist. Für die einen ist er Idiot und für manch anderen offenbar ein Held.

                                      "Er hat uns ein Zeichen gegeben - seht die Sandale!"

                                      Grüssle

                                      Patty

                                      Kommentar


                                      • jackknife
                                        Alter Hase
                                        • 12.08.2002
                                        • 2590

                                        • Meine Reisen

                                        #59
                                        @flying man: 100% agree!
                                        fragt sich nur, ob der paddelspaddel eine badehose mitgenommen hat
                                        meines erachtens, können wir froh sein, wenn er abgesoffen ist, stellt euch mal vor, was der sich wohl als nächstes ausgedacht hätte
                                        zähneputzen beim weißhai, oder so.
                                        matthias

                                        Kommentar


                                        • Fabian
                                          Erfahren
                                          • 05.01.2004
                                          • 117

                                          • Meine Reisen

                                          #60
                                          Mal ne Frage:

                                          Was haltet ihr von Hannes Lindemann ? Der hat das selbe mit nem Faltboot gemacht...

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X