Fluglpatz Survival

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neil
    Erfahren
    • 11.10.2001
    • 121

    • Meine Reisen

    Fluglpatz Survival

    Hi,

    durfte letztens 8h auf meinen Anschlußflug warten. Da man da ja nur sein Handgepäck mitnehmen darf, hat man wieder eine ganz andere Survivalsituation vor sich. Große Messer oder Schußwaffen helfen da nicht mehr, weil die schon beim Röntgen verloren gehen.
    Hier mal eine Liste von den Dingen die ich mit hatte, und die mir das Überleben ermöglicht haben:
    -Umhängetasche
    Die Tasche war von der BW. Man kann da gut
    eine Zeitschrift ohne zu knicken einpacken.
    Vom Volumen her etwa wie ein kleiner
    Rucksack.
    -100 DM
    Hatte einen 100DM Schein mitgehabt, der mir
    ermöglicht hat einheimisches Geld zu
    ertauschen. Mit diesem Geld konnte ich dann
    Schokolade, etwas zu essen organisieren und
    telefonieren.
    -0,5l Wasserflasche
    damit man nicht ständig am Automaten hängt.
    -Halsbonbons ohne Zucker
    Gegen Klimaanlagenluft im Flugzeug
    -Creditcard
    Um an Geld zu kommen.
    -Diverse Reisedokumente
    Sollen ja immer am Mann sein. Im Koffer
    waren die Kopien.
    -Buch
    gegen Langeweile.
    -Ohrstöpsel
    Mit Ohrstöpsel kann man super pennen auch
    wenn es laut ist.

    Was mir noch fehlt in der Liste ist:

    -kleinste Tube Seife
    zum waschen.
    -Unterwäsche zum wechseln
    falls der Koffer nicht auftaucht.

    Als wichtigstes in der Liste sehe ich die Creditcard an. Auf einem Flugplatz kann so gut wie alles kaufen. Leider für sehr viel Geld.

    Den letzten Stauraum habe ich dann mit meiner fotoausrüstung vollgestopft. Evtl. kann man ja noch sein Handy mitnehmen.

    Bis dann.

  • Becks
    Freak

    Liebt das Forum
    • 11.10.2001
    • 18754

    • Meine Reisen

    #2
    Jo,
    das kenne ich zu gut. Bei EasyJet durfte ich auch schon lockere 4 Stunden zusätzlich abhängen. Ist nicht so spaßig, eher nervig.

    Gelerntes:
    Bei mir landet im Handgepäck alles, was wertvoll oder zerbrechlich ist. Auf dem letzten Flug wurde die Deckeltasche meines abgegebenen Rucksacks geplündert - kanpp 150.- in Sachwerten weg *knurr*. Alternativ tief im Rucksack verstauen oder den Reißverschluß per Schloß sichern.

    Das abgegebene Gepäck muß stabil verpackt sein. Ich hab den Rüpeln am Flughafen ein paar mal zugucken dürfen - und auch den Flug meines Rucksacks auf den Boden zusehen müssen (aus knapp 2 m runter auf den Teer).

    Im Handgepäck landen bei mir: Taschenlampe, Taschenmesser (derzeit nicht, die mögen das üüüberhaupt nicht), alle Ausweise und das gesamte Geld, meine Sigg, sonstiger Kram zum Essen und ein Buch. Mehr brauch ich nicht, denn Ohrenstöpsel kann ich auch mit Taschentüchern einfach basteln.

    Oh - und gerade weil soviel wertvolles im Handgepäck ist paß ich darauf auf wie ein Schießhund. Geldbörse, Schlüssel etc. befinden sich in mehreren unterschiedlichen Taschen am Körper verteilt, so daß bei einem Diebstahl nicht alles futsch is :smile:

    Aber zum Glück muß ich derzeit nicht mehr fliegen, denn meine Freundin is wieder in Konstanz. :smile:

    Alex
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

    Kommentar


    • Neil
      Erfahren
      • 11.10.2001
      • 121

      • Meine Reisen

      #3
      Hi,

      klar wäre ein Messer nicht schlecht im Handgepäck.
      Leider nicht machbar.
      bin nach dem 11.9. von Brasilien zurück geflogen. Zwei unbelehrbare haben doch versucht eine Machete mit ins Flugzeug zu nehmen. Frag mich wie die das begründen wollten?
      Taschenlampe habe ich jetzt auch eine kleine.

      Mal eine kleine Frage.
      Wenn alle Welt sagt "verteilt euer Geld in sämtliche Taschen", warum sucht dann der Räuber nicht in sämtliche Taschen?

      Ja 8h mußte ich warten. Warum? Weil man Flieger 10 min zu spät gelandet ist.

      Bis dann.

      Kommentar


      • Neil
        Erfahren
        • 11.10.2001
        • 121

        • Meine Reisen

        #4
        Hi,

        was ich vergaß, einige Medikamente wie Schmerzmittel und so.

        bis dann.

        Kommentar


        • Manuel
          Dauerbesucher
          • 14.10.2001
          • 743

          • Meine Reisen

          #5
          Mann,sagt mal wie man Beiträge schreiben kann,ich find den Butten Neuer Text nicht!!Gruss Manuel

          Kommentar


          • Becks
            Freak

            Liebt das Forum
            • 11.10.2001
            • 18754

            • Meine Reisen

            #6
            Rechts oben ist so ne riesige Graphik. Auf der steht "New Topic..."

            Alex
            After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

            Kommentar


            • Manuel
              Dauerbesucher
              • 14.10.2001
              • 743

              • Meine Reisen

              #7
              Danke,Manuel

              Kommentar

              Lädt...
              X