Brotbacken

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Survival master
    Anfänger im Forum
    • 10.02.2006
    • 34

    • Meine Reisen

    Brotbacken

    Hallo ich wollte mal nach rüdiger Nehberg´s Anleitung Brotbacken.
    Im Buch steht das man eine hand gequetschter körner bei geben soll wegen der gesundheit. meine frage ist jetzt kann man auch haferflocken bei geben zu den teig?

  • =Dani=
    Dauerbesucher
    • 15.08.2006
    • 538

    • Meine Reisen

    #2
    Re: Brotbacken

    man kann eig. überall haferflockn mit reingeben... die sind gesund und lecker!

    Auch ideal als Soßenbinder, in Frikardellen, zum Panieren, im Müsli, usw.

    Kommentar


    • Survival master
      Anfänger im Forum
      • 10.02.2006
      • 34

      • Meine Reisen

      #3
      Super. Danke für die Antwort dann werde ich mal heute nachmittag brot mt haferflocken backen

      Kommentar


      • =Dani=
        Dauerbesucher
        • 15.08.2006
        • 538

        • Meine Reisen

        #4
        Super - und schön viele Fotos machen!

        Mjam hab da auch jetzt lust drauf!

        http://www.laptop-laptop.de/bilder/p.../brot_1943.jpg

        Kommentar


        • Ekauh
          Gerne im Forum
          • 18.01.2007
          • 59

          • Meine Reisen

          #5
          Re: Brotbacken

          Zitat von Survival master
          Hallo ich wollte mal nach rüdiger Nehberg´s Anleitung Brotbacken.
          Im Buch steht das man eine hand gequetschter körner bei geben soll wegen der gesundheit. meine frage ist jetzt kann man auch haferflocken bei geben zu den teig?
          OT: welches buch genau?

          Kommentar


          • Fingerhut
            Anfänger im Forum
            • 02.12.2006
            • 40

            • Meine Reisen

            #6
            Zum Brotbacken eignen sich alle "Körner". Zum "Korn" gehören im Bäckerhandwerk Reis, Mais, Weizen, Roggen, Gerste, Hafer und Hirse. Daher dürft Ihr gerne lachen, wenn Euch jemand ein Zehnkornbrot verkaufen will. Es gibt halt nur sieben Körner.

            Am besten geeignet zum Brot backen ist Weizen. Zumindest um ein Brot herzustellen, wie wir es kennen. Aber der Urpsung von Brot ist ein getrockneter Getreidebrei. Wenn der dann gammelt bilden sich Gase aufgrund der Gährung durch Pilze. Das ist dann hoffentlich die Hefe. So wird der getrocknete Getreidebrei bekömmlicher und leichter zu beißen. Anstatt trocknen kann man´s dann noch backen. Das setzt dem Brot die Krone auf.

            Zurück zum Hafer bzw. seinen Flöckchen.
            Flocken, Gries, Mehl und Schrot sind Erzeugnisse, die beim Mahlvorgang entstehen.
            - Flocken sind nur gequetschte Körner. Lassen sich also mit Steinen sogar selber herstellen.
            - Schrot ist das gebrochene Korn.
            - Mehl und Gries entstehen dann wirklich beim Mahlen, Mehl ist einfach feiner.

            Also: Haferflocken sind schon super, aber nicht so formstabil beim Backen wie Mahlerzeugnisse aus Weizen.
            Gruß, Fingerhut

            Kommentar


            • srvivalfreak
              Gerne im Forum
              • 20.09.2006
              • 67

              • Meine Reisen

              #7
              OT: ahm... haferflocken sind großteils erhitzt...es sei denn du machst duir die selber.......
              udn von daher sind die weniger gesund als mal ebend schnell geschrotetes korn....

              aber... beim brotbacken....
              einen teig herzustellen ist ja nicht das problem.
              und den auf heiße asche zu legen ja auch nicht... aber ich hätte ein großes problem damit die richtige temperatur zu finden, das das ganze brot durch ist und da nicht noch roher teig drin ist, aber auch nicht die hälfte des brotes zu kohlenstoff wird?
              kann da jemand was zu beisteuern???
              ich schreibe komplett in kleinschreibung und auch mein satzbau ist nicht so doll!
              aber ich bin ja hier auch nich um korrekt zu schreiben, sondern um mich zu informieren!

              Kommentar

              Lädt...
              X