Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ungefiedeterzweibeiner
    Erfahren
    • 19.02.2010
    • 266

    • Meine Reisen

    AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

    Baum-Phobie australischer Urban-Outdoorer

    Kommentar


    • ungefiedeterzweibeiner
      Erfahren
      • 19.02.2010
      • 266

      • Meine Reisen

      AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

      Sparsames Liegen auf Jesmonite

      Kommentar


      • Scrat79
        Freak

        Liebt das Forum
        • 11.07.2008
        • 11788

        • Meine Reisen

        AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

        Zitat von ungefiedeterzweibeiner Beitrag anzeigen
        Oh. Midgesfüttervorrichtungen!
        Das nenn ich mal ne gute Idee!
        Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
        Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

        Kommentar


        • ungefiedeterzweibeiner
          Erfahren
          • 19.02.2010
          • 266

          • Meine Reisen

          AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

          OT: Ich weiss nicht ob Midges, wie Moskitos angeblich, erstmal auf CO2 reagieren. Dann könnte sparsames Ausatmen vielleicht helfen.

          Kommentar


          • Scrat79
            Freak

            Liebt das Forum
            • 11.07.2008
            • 11788

            • Meine Reisen

            AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

            Zitat von ungefiedeterzweibeiner Beitrag anzeigen
            OT: Ich weiss nicht ob Midges, wie Moskitos angeblich, erstmal auf CO2 reagieren. Dann könnte sparsames Ausatmen vielleicht helfen.
            Midges reagieren nicht auf CO2.
            Die werden vom Teufel persönlich gesteuert!
            Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
            Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

            Kommentar


            • lina
              Freak

              Vorstand
              Liebt das Forum
              • 12.07.2008
              • 36262

              • Meine Reisen

              AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

              Oh, Naturlagerplätze
              Da sollte es mehr ’von geben

              Kommentar


              • ungefiedeterzweibeiner
                Erfahren
                • 19.02.2010
                • 266

                • Meine Reisen

                AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                Nichts Neues --- Alles Beim Alten

                Kommentar


                • blue0711

                  Alter Hase
                  • 13.07.2009
                  • 3621

                  • Meine Reisen

                  AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                  Skelettfund, männlich 40 Jahre, in Thailand (Nationalpark Khao Yai) - Stuttgarter Ausweis dabei

                  Lag wohl seit einem Monat tot im Zelt, hatte ua. Wandersachen und Ausrüstung zum Methamphetamin-Rauchen dabei.

                  Fehlt jemand?

                  Kommentar


                  • steliflo
                    Erfahren
                    • 28.10.2013
                    • 386

                    • Meine Reisen

                    AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                    Bin neugierig, ob davon in einem der nächsten Reiseberichte zu lesen sein wird

                    http://kurier.at/chronik/oesterreich...ken/74.902.680

                    Kommentar


                    • Baciu
                      Dauerbesucher
                      • 18.07.2013
                      • 959

                      • Meine Reisen

                      AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                      http://www.servuspress.ro/sute-de-oi-ucise-de-ursi-retezat_95746.html

                      Der Wanderweg auf dem Kamm im Kleinen Retezat wurde wegen erhötem Bärenaufkommen gesperrt. Vermutlich nach Bärenattacke kam es zu Panikaktionen in der Schafherde, so dass über 400 Tiere verendeten. Mein Rumänisch ist leider nicht so doll.
                      SARS-CoV-2 kann meinen Körper töten, der so genannte "Lockdown" tötet meine Seele!

                      Kommentar


                      • Scrat79
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 11.07.2008
                        • 11788

                        • Meine Reisen

                        AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                        Zitat von steliflo Beitrag anzeigen
                        Bin neugierig, ob davon in einem der nächsten Reiseberichte zu lesen sein wird

                        http://kurier.at/chronik/oesterreich...ken/74.902.680
                        Eher bei "Alpine Gefahren".
                        Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                        Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                        Kommentar


                        • blende8
                          Dauerbesucher
                          • 18.06.2011
                          • 842

                          • Meine Reisen

                          AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                          Deutscher Extremsportler in Grönland vermisst

                          Nach Angaben auf seiner Internetseite startete der Extremsportler in Kangerlussaq in Westgrönland und wollte in der unwegsamem Küstenregion innerhalb von zwei Wochen bis Manitsoq laufen und im Schlauchboot paddeln.
                          Irgendwas ist immer ...

                          Kommentar


                          • lina
                            Freak

                            Vorstand
                            Liebt das Forum
                            • 12.07.2008
                            • 36262

                            • Meine Reisen

                            AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                            Wie jetzt – Spaziergänger oder Wanderer?
                            Obst am Wegesrand

                            Kommentar


                            • ronaldo
                              Moderator
                              Lebt im Forum
                              • 24.01.2011
                              • 9260

                              • Meine Reisen

                              AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                              Zitat von lina Beitrag anzeigen
                              Wie jetzt – Spaziergänger oder Wanderer?
                              Obst am Wegesrand

                              Steht doch da - Wanderer!
                              Schön, das ist zwar nicht gerade LNT, geht aber doch klar in die Richtung UL... ;)

                              Nu aber ernst: nicht nachmachen, Kinder!

                              Kommentar


                              • lina
                                Freak

                                Vorstand
                                Liebt das Forum
                                • 12.07.2008
                                • 36262

                                • Meine Reisen

                                AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                                Nee, UL wären Meisenknödel

                                Spaziergänger steht da schon auch:
                                (...) Viele Spaziergänger in deutschen Obstanbaugebieten (...)

                                Kommentar


                                • schlump
                                  Erfahren
                                  • 24.01.2008
                                  • 204

                                  • Meine Reisen

                                  Gehts nur mir so, oder ist die Art und Weise, wie hier mit einem seit nahezu einem Monat vermissten Menschen umgegangen wird etwas pietätslos?!

                                  Gesendet von meinem Q10
                                  ALL YOUR BASE ARE BELONG TO US

                                  View my flickr

                                  Kommentar


                                  • Chouchen
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 07.04.2008
                                    • 19009

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                                    Zitat von schlump Beitrag anzeigen
                                    Gehts nur mir so, oder ist die Art und Weise, wie hier mit einem seit nahezu einem Monat vermissten Menschen umgegangen wird etwas pietätslos?!

                                    Gesendet von meinem Q10
                                    Ich kann Dir nicht folgen. Was genau findest Du pietätlos und was meinst Du mit "hier"? Den verlinkten Artikel? Personen/Institutionen die im Artikel vorkommen? (Nicht-)Reaktionen zu der Meldung hier im Faden?
                                    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                    Kommentar


                                    • casper

                                      Alter Hase
                                      • 17.09.2006
                                      • 4940

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                                      Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
                                      (Nicht-)Reaktionen zu der Meldung hier im Faden?
                                      Ich vermute mal, dass dies genau den Punkt trifft, der damit gemeint war.
                                      Es erscheint hier die "Vermisstmeldung" und in den darauffolgenden Antworten gehts um "Mundraub"....waren es Wanderer oder Spaziergänger.....ohne, dass auf den Link mal eingegangen wird.
                                      Als ob das nicht Sch...egal ist, wer das war, der die Obstbauern beklaut.

                                      Ich finde es sehr betrüblich, dass es seit einiger Zeit kein Lebenszeichen von dem Vermissten gibt!
                                      Für die Angehörigen ist das sicher nahezu unerträglich, den Kontakt zum Mann / Vater verloren zu haben, nicht zu wissen, ob ihm etwas zugestoßen ist.
                                      Wobei man nach so langer Zeit fast davon ausgehen muss...

                                      Vielleicht sollte man für solche "Vermisstenmeldungen" (als solches betrachte ich die aktuelle Meldung) einen separaten Faden öffnen.

                                      Kommentar


                                      • lina
                                        Freak

                                        Vorstand
                                        Liebt das Forum
                                        • 12.07.2008
                                        • 36262

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                                        Ups, sorry, ich hatte die vorherige Meldung nicht gelesen, da ich diesen Thread eher als Sammel-Thread kenne (und Kommentieren eher unüblich ist). Also Outdoor-Meldung reinwerfen und fertig. Aber die Idee, Vermisstenmeldungen in einen Extra-Thread auszulagern finde ich gut.

                                        Kommentar


                                        • Chouchen
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 07.04.2008
                                          • 19009

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

                                          Zitat von lina Beitrag anzeigen
                                          Ups, sorry, ich hatte die vorherige Meldung nicht gelesen, da ich diesen Thread eher als Sammel-Thread kenne (und Kommentieren eher unüblich ist). Also Outdoor-Meldung reinwerfen und fertig. Aber die Idee, Vermisstenmeldungen in einen Extra-Thread auszulagern finde ich gut.
                                          OT: Ja, als Sammelfaden sehe ich es auch. Es heisst im Titel ja auch "Nachrichten". Wenn es nach jeder schlimmen Meldung erst einmal eine Betroffenheitspause gibt und jeder ein "Wie furchtbar!" postet, dann ist es kein Nachrichten- und Pressemeldungsfaden mehr, sondern gleitet sehr schnell ab, am schlimmsten Fall in eine Art Voyeurismus. Und wer würde entscheiden, wann wieder zu einem anderen, leichten Thema übergegangen werden dürfte?

                                          Und der verlinkte Artikel hat IMO auch nichts von einer Vermisstenmeldung. Es ist einfach eine sachliche Nachricht. Z.B. fehlen konkrete Namen und weitere Hinweise zum Auffinden, (das wäre aber in anderen Artikeln zu finden). Wenn jemand das Bedürfnis hat, seine Trauer, sein Mitfühlen zu bekunden, sollte dafür IMO einen eigenen Faden aufmachen. Aber ich gebe zu bedenken, dass so etwas sehr schnell in eine Diskussion über die Umstände ausartet, die erst recht leicht pietätlos wird. Da erinnere ich mich an das ein oder andere wirklich geschmacklose Beispiel in der Vergangenheit hier im Forum...
                                          "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X